Silber


WKN: 965310 ISIN: XC0009653103
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
18.05.18 Silber: Erholung möglich
17.05.18 Olympiade 2020 braucht dringend Silber
17.05.18 MAG Silver berichtet über das 1. Quartal 201.
15.05.18 Gold und Silber - Zielbereiche heute getroffen!
15.05.18 Gold und Silber - Noch sind wir nicht durch!
14.05.18 Gold und Silber - Noch sind wir nicht durch!
14.05.18 Gold in Euro gibt Kaufsignal - gute Minen ste.
14.05.18 Edelmetalle: Gute Chancen für Silber
11.05.18 Silberexplorer Metallic Minerals vor heißem Som.
08.05.18 Silber verharrt in der Seitwärtszone
08.05.18 Silber hat Spielraum
08.05.18 Mexiko – ein an Gold und Silber reiches Bergba.
07.05.18 Gold und Silber - Bombenschächte öffnen sich.
05.05.18 Gold und Silber - Bombenschächte öffnen sich.
04.05.18 Silber: Eine nachhaltige Rally ist aktuell eher n.
03.05.18 Edelmetalle in Wartestellung
03.05.18 Gold: Die Unterstützung hält!
03.05.18 Gefragtes Gold
02.05.18 Silber: Bullisches Signal möglich
02.05.18 Gold und Silber - Die rote Linie im Sand!


nächste Seite >>
 
Meldung
Paris (www.aktiencheck.de) - Seit dem Ende einer steilen Kaufwelle Ende Januar fiel der Silberpreis (ISIN: XC0009653103,WKN: 965310) an die Unterstützungszone um 16,26 USD zurück, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht.


Die Marke sei zwar regelmäßig unterschritten worden, doch kurz vor der Haltemarke bei 16,01 USD seien in den vergangenen Wochen verlässlich die Käufer in den Wert zurückgekommen. So auch Anfang Mai, als das Edelmetall nach einem scharfen Anstieg an der Hürde bei 17,23 USD gescheitert sei.

Der kurzfristige Abwärtstrend sei bei Silber weiter intakt. Dennoch könnte der Wert jetzt bei einem Anstieg über 16,60 USD eine kurze Erholung bis 16,85 und 16,96 USD starten, ehe die Bären dort erneut zuschlagen und den Abwärtstrend fortsetzen dürften. Werde die 16,96 USD-Marke dagegen direkt oder nach einer weiteren Korrektur an die 16,23 USD-Marke überschritten, wäre ein Kaufsignal generiert, dem ein dynamischer Anstieg bis 17,23 und 17,75 USD folgen dürfte. Setze der Silberpreis hingegen unter 16,26 USD zurück, könnte nur noch die 16,01 USD-Marke einen Abverkauf bis 15,59 USD aufhalten. (18.05.2018/ac/a/m)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Silber

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Silber - alles rund um das ... (21.05.18)
SILVER (21.05.18)
Kaufmöglichkeiten Silber / Gold (07.05.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Silber: Erholung möglich (18.05.18)
Olympiade 2020 braucht dringend . (17.05.18)
MAG Silver berichtet über das 1. . (17.05.18)
Gold und Silber - Zielbereiche heut. (15.05.18)
Gold und Silber - Noch sind wir n. (15.05.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Silber

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?