Alcoa


WKN: A2ASVR ISIN: US0138175072
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
20.10.16 Alcoa-Aktie: Aufspaltung zieht nicht mehr - A.
13.10.16 Alcoa-Aktie: Abstufung wegen Risiken! - Akti.
12.10.16 Alcoa-Aktie: Steht eine Neubewertung bevor? .
12.10.16 Alcoa-Aktie nach enttäuschenden Ergebnissen .
11.10.16 Dax wechselt Vorzeichen – Alcoa verhagelt Ha.
11.10.16 Alcoa-Aktie: Warten auf die Quartalszahlen - .
11.10.16 Alcoa eröffnet US-Bilanzreigen - Quartalszahle.
11.10.16 Alcoa-Aktie: Aktienkurs in enger Spanne! - A.
11.10.16 DAX 30 (täglich): Gestern Long-Day-Candle - .
09.09.16 Alcoa-Aktie: mit Konzernaufspaltung wird Wer.
05.09.16 Alcoa-Aktie: JV-Vereinbarung ist positiv für A.
24.05.16 Alcoa-Aktie: Rückgang beim Aluminiumpreis so.
26.04.16 Alcoa-Aktie: guter Einstiegszeitpunkt! - Aktien.
15.04.16 Alcoa-Aktie: Integration bereitet Kopfschmerzen.
13.04.16 Alcoa-Aktie: die Messlatte liegt nun niedriger! .
12.04.16 Alcoa-Aktie: Fortschritte vor Konzernaufspaltun.
12.04.16 Alcoa-Aktie: Aluminiumgeschäft im Abwärtsstr.
11.04.16 Alcoa startet US-Berichtssaison – Hoffnung dan.
11.03.16 Alcoa-Aktie: signifikantes Aufwärtspotenzial, E.
26.02.16 Alcoa: Markterwartungen verfehlt?


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Alcoa-Aktie: Aufspaltung zieht nicht mehr - AktienAnalyse

Alcoa (ISIN: US0138175072, WKN: A2ASVR, Ticker-Symbol: ALU2, NYSE-Symbol: AA) hat in der vergangenen Woche mit enttäuschenden Zahlen die US-Berichtsaison eröffnet, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.


Der Preisverfall bei Aluminium mache dem Konzern weiter schwer zu schaffen. Im dritten Geschäftsquartal 2016 sei der Umsatz um sechs Prozent auf 5,2 Mrd. Dollar gesunken - und damit stärker als von Analysten erwartet. Diese hätten durchschnittlich mit einem Rückgang auf 5,31 Mrd. Dollar gerechnet. Beim Nettogewinn habe Alcoa dank Kosteneinsparungen zwar einen Sprung auf 166 Mio. Dollar oder 33 Cent je Aktie geschafft, von 44 Mio. Dollar ein Jahr zuvor. Aber auch hier hätten die Erwartungen mit 35 Cent je Anteilschein höher gelegen. Konzernchef Klaus Kleinfeld habe sich dennoch optimistisch gezeigt: "Die fundamentalen Voraussetzungen in Schlüsselmärkten bleiben sehr solide", so der Manager. "Wir schneiden trotz der niedrigen Preise gut ab." Die Börse sei da scheinbar anderer Meinung: Die Aktie sei nach Bekanntgabe um rund zehn Prozent gefallen.

Auch die anstehende Aufspaltung habe ihren anfänglichen Zauber verloren. Zum 1. November trenne Alcoa das Geschäft mit hochwertigen Metalllegierungen für Industrien wie Luftfahrt oder Autobau in eine eigene Gesellschaft ab. Es solle künftig unter dem Namen Arconic laufen. Das traditionelle Aluminiumgeschäft bleibe in der bestehenden Gesellschaft - das habe der Aktie zuletzt etwas Fantasie eingehaucht. Denn das Nachfolgeunternehmen habe lange Zeit als hervorragend aufgestellt gegolten.

Inzwischen aber habe sich Stimmung vor allem in der Luftfahrtbranche eingetrübt - und das würden natürlich auch die Lieferanten zu spüren bekommen. So sei der Umsatz in den Arconic-Segmenten in den abgelaufenen drei Monaten um ein Prozent auf 3,4 Mrd. Dollar gesunken. Für Kleinfeld allerdings kein Anlass zur Sorge: Er habe die Probleme in der Luftfahrtbranche als eine "kurzfristige Kinderkrankheit" bezeichnet. Die Nachfrage sei stark, die Orderbücher der Branche seien auf mehr neun Jahre gefüllt. (Ausgabe 41/2016)

Börsenplätze Alcoa-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs Alcoa-Aktie:
24,601 EUR +1,16% (20.10.2016, 11:03)

NYSE-Aktienkurs Alcoa-Aktie:
27,04 USD +2,00% (19.10.2016, 22:00)

ISIN Alcoa-Aktie:
US0138175072

WKN Alcoa-Aktie:
A2ASVR

Ticker-Symbol Alcoa-Aktie:
ALU2

NYSE-Symbol Alcoa-Aktie:
AA

Kurzprofil Alcoa:

Alcoa Inc. (ISIN: US0138175072, WKN: A2ASVR, Ticker-Symbol: ALU2, NYSE-Symbol: AA) ist ein US-amerikanischer Aluminiumhersteller. Alcoa Inc. ist die aktuelle Nr. 2 auf dem Aluminium-Weltmarkt (hinter dem russischen Weltmarktführer RUSAL).

CEO & Chairman:
Klaus Kleinfeld

Gründungsjahr: 1888 (20.10.2016/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Alcoa

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Alcoa...für mich ein Kauf... (08.11.16)
Alcoa 2014 (27.08.15)
Aluminium Corp. of America ... (10.01.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Alcoa-Aktie: Aufspaltung zieht nic. (20.10.16)
Alcoa-Aktie: Abstufung wegen Ri. (13.10.16)
Alcoa-Aktie: Steht eine Neubewert. (12.10.16)
Alcoa-Aktie nach enttäuschenden . (12.10.16)
Dax wechselt Vorzeichen – Alcoa . (11.10.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Alcoa

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?