Kontron


WKN: 605395 ISIN: DE0006053952
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kontron News

Kolumnen
02.03.17 Kontron AG: 3-Stufen-Analyse vom 02.03.201.
15.10.16 Der alte Chef kauft sich ein: Kontron im Foku.
30.09.16 Ausbruchsversuch! Kontron mit Wende?
20.07.16 Kontron: Dies klingt gar nicht gut
13.11.15 Kontron rennt los
10.11.15 Kontron – im Prinzip ein Witz
14.10.15 Am Boden abfischen. Kontron hat lange korrig.
03.03.15 Kontron (Monthly) - Nach der kleinen Bodenbild.
16.07.14 Kontron-Bonus-Zertifikat mit 35% Seitwärtscha.
05.08.13 Kontron-Discount-Zertifikat mit 10% Renditecha.
28.07.13 Kontron: Wette auf die Zukunft
19.05.13 Tradingtip Kontron
20.02.13 Kontron AG führt mit starkem Kursgewinn de.
17.02.13 Kontron: Turnaround-Fantasie
24.07.12 Kontron: droht hier jetzt der weitere Absturz?
04.06.12 Kontron: Ergebnisqualität dürfte sukzessive bes.
25.05.12 Chartcheck Kontron: Weitere Entwicklung!
22.03.12 Kontron: gute Mischung aus Value und Growth
18.01.11 KONTRON - Rücksetzer für neue Käufe nutze.
27.04.09 KONTRON - Rallye startet, WENN ...


nächste Seite
 
Meldung

Kontron - WKN: 605395 - ISIN: DE0006053952

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8,07 Euro

Seit Oktober 2008 zeigt sich im Kursgeschehen der Aktie von Kontron eine Range, ein Kurskorridor, dessen obere Begrenzung bei 7,50-7,60 Euro verläuft.  In den vergangenen Wochen konnte der Kurs aus der Range nach oben ausbrechen.  Ein erstes und entscheidendes Achtungssignal für die Bullen.

Diese Aktie wurde von meinem Kollegen Marko Strehk auf der Invest als ein Rallye-Kandidat vorgestellt. Die Bedingung ist allerdings die, dass der Kurs über 8,70 Euro ansteigen kann.   Damit würde nämlich das erste Ausbruchshoch überbrückt werden können.   Das charttechniche Kursziel für diese Rallye würde bei bis zu 11 Euro liegen.  Maßgeblich für das Zustandekommen der Rallye ist aber ein Anstieg über 8,70 Euro.   Solange die Aktie noch darunter notiert, ist sie anfällig für Korrekturen und einen Rückfall zurück in die mehrmonatige Range.

Kursverlauf seit September 2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

 

-- --------------------------------------------- BörseGo AG Balanstraße 73 Haus 11 / 3. OG D-81541 München Tel: +49-89-767369-0 Fax: +49-89-767369-290 E-Mail: Internet: Risikohinweis und Haftungsausschluss gemäß § 13 AGB BörseGo AG § 13a Haftung für Informationen BörseGo AG (nachfolgend BörseGo) übernimmt keine Haftung für bereitgestellte Handelsanregungen. Diese stellen in keiner Weise einen Aufruf zur individuellen oder allgemeinen Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Handelsanregungen oder anderweitige Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder derivativen Finanzprodukten dar. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen der veröffentlichten Inhalte ist somit ausgeschlossen. Die Redaktion bezieht Informationen aus Quellen, die sie als vertrauenswürdig erachtet. Eine Gewähr hinsichtlich Qualität und Wahrheitsgehalt dieser Informationen kann gleichwohl nicht übernommen werden. Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. BörseGo übernimmt keine Haftung für die erteilten Informationen. Insbesondere weist BörseGo hierbei auf die bei Geschäften mit Optionsscheinen, Derivaten und derivativen Finanzinstrumenten besonders hohen Risiken hin. Der Handel mit Optionsscheinen bzw. Derivaten ist ein Finanztermingeschäft. Den erheblichen Chancen stehen entsprechende Risiken bis hin zum Totalverlust gegenüber. Nur Verbraucher, die die gem. § 37d WpHG bei Banken und Sparkassen ausliegende Broschüre "Basisinformationen über Finanztermingeschäfte" gelesen und verstanden haben, sowie das Formular "Wichtige Information über die Verlustrisiken bei Finanztermingeschäften" gelesen und unterschrieben haben, sind berechtigt, am Handel mit Optionsscheinen und sonstigen Finanztermingeschäften teilzunehmen. Der Kunde handelt gleichwohl auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. § 13b Haftung für Erfüllungsgehilfen BörseGo haftet bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen für jedes Verschulden ihrer Mitarbeiter und der Personen, die sie zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen hinzuzieht. Hat der Kunde durch ein schuldhaftes Verhalten zu der Entstehung eines Schadens beigetragen, bestimmt sich nach den Grundsätzen des Mitverschuldens, in welchem Umfang BörseGo und der Kunde den Schaden zu tragen haben. § 13c Haftung für höhere Gewalt BörseGo haftet nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder durch sonstige von ihr nicht zu vertretende Vorkommnisse (z.B. Streik, Aussperrung, Verkehrsstörung, Verfügungen von hoher Hand im In- oder Ausland) oder auf nicht schuldhaft verursachte, technische Störungen (wie z.B. das EDV-System) zurückzuführen sind. Als höhere Gewalt gelten auch Computerviren oder vorsätzliche Angriffe auf EDV-Systeme durch "Hacker", sofern jeweils angemessene Schutzvorkehrungen hiergegen getroffen wurden. --- Das Dokument mit Abbildungen ist urheberrechtlich geschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere des Nachdrucks, der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen sowie das Darstellen auf einer Website liegen, auch nur bei auszugsweiser Verwertung, bei der BörseGo AG. Alle Rechte vorbehalten. © BörseGo AG --- Aktiengesellschaft mit Sitz in München - Registergericht: Amtsgericht München - Register-Nr: HRB 169607 - Vorstand: Robert Abend, Thomas Waibel, Harald Weygand - Aufsichtsratsvorsitzender: Theodor Petersen - Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27a UStG: DE207240211 --- Diese Nachricht ist vertraulich. Sollten Sie nicht der vorgesehene Empfänger sein, so bitten wir höflich um eine Mitteilung. Jede unbefugte Weiterleitung oder Fertigung einer Kopie ist unzulässig. Diese Nachricht dient lediglich dem Austausch von Informationen und entfaltet keine rechtliche Bindungswirkung. Aufgrund der leichten Manipulierbarkeit von E-Mails können wir keine Haftung für den Inhalt übernehmen. This message is confidential and may be privileged. If you are not the intended recipient, we kindly ask you to please inform the sender. Any unauthorised dissemination or copying hereof is prohibited. This message serves for information purposes only and shall not have any legally binding effect. Given that e-mails can easily be subject to manipulation, we can not accept any liability for the content provided.


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?