Deutsche EuroShop


WKN: 748020 ISIN: DE0007480204
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche EuroShop News

Weitere Meldungen
19.08.19 Deutsche EuroShop: Halbjahreszahlen auf Vorja.
19.08.19 Deutsche EuroShop: Leerverkäufer Millennium In.
18.08.19 Novo Nordisk, Deutsche Euroshop und thyssenk.
17.08.19 Der Crash ist da! 2 Aktien, die von einer Kor.
16.08.19 MDAX | Deutsche EuroShop Stillstand
14.08.19 Deutsche Euroshop, HPT und Fresenius: 3 Divi.
13.08.19 Deutsche EuroShop: Was wird sich hier jetzt .
09.08.19 Deutsche EuroShop Aktie: Die Bären zittern!
06.08.19 DAX-Crash voraus? 2 Aktien, die hier vielleich.
03.08.19 Deutsche EuroShop: Achtung, lieber Anleger!
02.08.19 Deutsche EuroShop Aktie: Eine neue Chance!
31.07.19 2 topsichere Dividendenaktien mit weit über 5 .
25.07.19 Deutsche EuroShop: Netto-Leerverkaufsposition .
25.07.19 Deutsche EuroShop: So könnte es weitergehen.
24.07.19 Bezahlt werden, während du wartest: 2 Top-Di.
22.07.19 1 Dividendenaktie mit 5,99 % Dividendenrendite.
18.07.19 Deutsche EuroShop: Sind Sie dafür gewappnet?
11.07.19 Deutsche EuroShop: Millennium International Ma.
09.07.19 1×1 der Einkommensinvestoren: 5 starke, zuve.
04.07.19 Deutsche EuroShop: Leerverkäufer Marshall Wa.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Deutsche EuroShop-AktienAnalysevon Analyst Pierre Drach von Independent Research:

Pierre Drach, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Shoppingcenter-Investors Deutsche EuroShop AG (ISIN: DE0007480204, WKN: 748020, Ticker-Symbol: DEQ, NASDAQ OTC-Symbol: DUSCF).


Das Nettobetriebsergebnis (NOI) habe in H1/2019 mit 100,4 (Vj.: 100,5) Mio. Euro auf Vorjahresniveau gelegen, das EBIT sei leicht auf 98,2 (Vj.: 98,0) Mio. Euro gestiegen. Die Zahlen hätten im Rahmen der Marktprognosen gelegen. Die erzielten Umsatzerlöse hätten bei 111,9 (Vj.: 111,6) Mio. Euro gelegen. Die um steuerlichen Einmaleffekte bereinigten FFO (Funds from Operations) seien um 0,7% auf 75,0 (Vj.: 75,5) Mio. Euro zurückgegangen, die FFO je Aktie seien von 1,22 auf 1,21 Euro gesunken. In H1 seien die Geschäftsergebnisse zusätzlich von einem positiven Einmaleffekt beeinflusst worden. Die Deutsche EuroShop habe somit ihr Konzernergebnis um 19,8% auf 66,2 (Vj.: 55,3) Mio. Euro erhöhen können. Das Konzern-EPS sei auf 1,07 (Vj.: 0,89) Euro geklettert. Regional hätten sich die Auslandsumsatzerlöse leicht auf 21,7 (Vj.: 21,3) Mio. Euro erhöht, die Inlandumsatzerlöse seien auf 97,4 (Vj.: 97,2) Mio. Euro gestiegen. Die Deutsche EuroShop habe ihre Erwartungen für 2019 erneut bestätigt.

Während Pierre Drach, Aktienanalyst von Independent Research, seine Erwartungen (2019e EPS: 1,95 Euro; 2020e EPS: 2,05 Euro) unverändert lässt, passt er sein Kursziel von 28 Euro auf 25 Euro an und bestätigt sein "halten"-Rating für die Deutsche EuroShop-Aktie. (Analyse vom 19.08.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche EuroShop-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Deutsche EuroShop-Aktie:
22,60 EUR +0,27% (19.08.2019, 12:22)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche EuroShop-Aktie:
22,60 EUR -0,35% (19.08.2019, 12:28)

ISIN Deutsche EuroShop-Aktie:
DE0007480204

WKN Deutsche EuroShop-Aktie:
748020

Ticker-Symbol Deutsche EuroShop-Aktie:
DEQ

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Deutsche EuroShop-Aktie:
DUSCF

Kurzprofil Deutsche EuroShop - Die Shoppingcenter-AG:

Die Deutsche EuroShop AG (ISIN: DE0007480204, WKN: 748020, Ticker-Symbol: DEQ, NASDAQ OTC-Symbol: DUSCF) ist Deutschlands einzige Aktiengesellschaft, die ausschließlich in Shoppingcenter an erstklassigen Standorten investiert. Das MDAX-Unternehmen ist zurzeit an 19 Einkaufscentern in Deutschland, Österreich, Polen und Ungarn beteiligt. Zum Portfolio gehören u.a. das Main-Taunus-Zentrum bei Frankfurt, die Altmarkt-Galerie in Dresden und die Galeria Baltycka in Danzig. Der Marktwert der überwiegend in Innenstädten liegenden Center beläuft sich auf 3,9 Mrd. Euro. (19.08.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche EuroShop

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Dt. Euroshop ausgereizt? (17.08.19)
Dt. Euroshop (08.03.17)
EBIT-Margen von uA Deutsche ... (17.04.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche EuroShop: Halbjahreszahle. (19.08.19)
Deutsche EuroShop: Leerverkäufer . (19.08.19)
Novo Nordisk, Deutsche Euroshop . (18.08.19)
Der Crash ist da! 2 Aktien, die vo. (17.08.19)
MDAX | Deutsche EuroShop Stillst. (16.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche EuroShop

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?