Vinci


WKN: 867475 ISIN: FR0000125486
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Vinci News

Weitere Meldungen
04.08.20 Vinci: Es hat sich bereits abgezeichnet …
04.08.20 VINCI: Lockdown-Maßnahmen hinterlassen tiefe.
22.07.20 Vinci: Wie wird der Markt DARAUF reagieren.
11.07.20 Vinci: Einfach nur Wahnsinn, was hier passier.
26.06.20 Vinci: Was soll die Aufregung?
14.06.20 Vinci: War es das nun?
05.06.20 Vinci: Lohnt sich das?
27.05.20 Vinci: Geht es jetzt los?
23.05.20 Vinci: Das dürfte so richtig spannend werden!
16.05.20 Vinci: Schon gehört?
08.05.20 VINCI: Dividendenkürzung sowie Aktien-Dividend.
27.04.20 VINCI leidet unter französischen Lockdown in .
19.04.20 Vinci: DAS sind mal Neuigkeiten!
18.04.20 Vinci: Das sollte man sich durch den Kopf ge.
01.04.20 Vinci: Grund zur Sorge?
25.03.20 VINCI: Gewinnwarnung wegen Covid-19-Pandem.
19.03.20 Vinci: Wie jetzt?
03.03.20 Vinci: Das Ende oder geht es weiter?
06.02.20 VINCI: Solides Zahlenwerk und solider Ausblick.
30.01.20 Vinci: Kam das wirklich unerwartet?


nächste Seite >>
 
Meldung

Am 04.08.2020, 17:35 Uhr notiert die Aktie Vinci an ihrem Heimatmarkt EN Paris mit dem Kurs von 75.96 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Bauwesen".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Vinci einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Vinci jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Vinci beläuft sich mittlerweile auf 88,16 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 75,68 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -14,16 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 82,91 EUR. Somit ist die Aktie mit -8,72 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Sell". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Sell".

2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Vinci liegt mit einem Wert von 22,33 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 39 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Bauwesen" von 36,46. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Vinci auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Vinci in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analysedurch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen neun konkret berechnete Signale zur Verfügung (5 "Sell", 4 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Vinci hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vinci?

Wie wird sich Vinci nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Vinci Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Vinci

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

VINCI ,Bau im Dienste der ... (13.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Vinci: Es hat sich bereits abgezei. (04.08.20)
VINCI: Lockdown-Maßnahmen hinte. (04.08.20)
Vinci: Wie wird der Markt DARA. (22.07.20)
Vinci: Einfach nur Wahnsinn, was . (11.07.20)
Vinci: Was soll die Aufregung? (26.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Vinci

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?