Generali


WKN: 850312 ISIN: IT0000062072
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Generali News

Weitere Meldungen
12:40 Generali: Sondereffekt belastet Q3-Ergebnis - .
19.10.19 Assicurazioni Generali SpA: Interessante Auss.
10.10.19 Assicurazioni Generali SpA: Alles im Griff?
23.09.19 Assicurazioni Generali SpA: Reagiert die Aktie.
17.09.19 Assicurazioni Generali SpA: Aufschrei, garantie.
11.09.19 Assicurazioni Generali SpA: Hoch bewertet?
23.08.19 Generali: Starkes erstes Halbjahr durch Veräuß.
22.08.19 Assicurazioni Generali SpA: Nach so langer Ze.
09.08.19 Assicurazioni Generali SpA: Was jetzt noch z.
08.08.19 Generali: Starkes zweites Quartal, bedingt durc.
25.07.19 Assicurazioni Generali SpA: Achtung, lieber A.
22.07.19 Assicurazioni Generali SpA: Was passiert jetz.
19.07.19 Generali schlägt in Südeuropa zu - Aktiennews
27.06.19 Assicurazioni Generali SpA: Kommt jetzt der .
16.06.19 Assicurazioni Generali SpA: Das hätte keiner e.
17.05.19 Generali: Solides erstes Quartal - Kursziel stei.
16.05.19 Generali mit Q1/2019 auf gutem Wege für 2.
13.05.19 Assicurazioni Generali SPA: Ist jetzt alles mög.
21.04.19 Assicurazioni Generali SPA: Heikles Investment.
10.04.19 Assicurazioni Generali SPA: War das hier wir.


nächste Seite >>
 
Meldung
Wien (www.aktiencheck.de) - Generali schlägt in Südeuropa zu - Aktiennews

Die Assekuranz Generali (ISIN: IT0000062072, WKN: 850312, Ticker-Symbol: ASG, NASDAQ OTC-Symbol: ARZGF) baut ihre Stellung auf dem portugiesischen Versicherungsmarkt aus, so die Experten von FONDS professionell.


Der italienische Konzern habe zwei Gesellschaften für zusammen 600 Millionen Euro vom US-Finanzinvestor Apollo übernommen.

Der italienische Versicherer Generali sei in Portugal auf Einkaufstour gegangen. Die Nummer Eins am italienischen Markt übernehme die Seguradoras Unidas, die unter dem Markennamen Tranquilidade auftrete und der zweitgrößte portugiesische Versicherer sei, sowie den Gesundheitsdienstleister Advance Care. Der Kaufpreis für beide Gesellschaften, die dem US-Finanzinvestor Apollo gehört hätten, betrage laut einer Mitteilung der Generali 600 Millionen Euro.

Tranquilidade habe im Bereich Schaden- und Unfall-Policen einen regionalen Marktanteil von 15,5 Prozent. Größer sei nur Fidelidade, die dem chinesischen Investor Fosun gehöre. Zudem biete die Gesellschaft auch Lebensversicherungen an.

Allianz sei mit im Rennen gewesen

Die Generali habe sich eigentlich aus Portugal zurückziehen wollen, wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf Insider berichte. Angesichts der Chance, durch die Übernahme den kleinen Marktanteil in Portugal von fünf Prozent auszubauen, sei es aber zu einer strategischen Wende gekommen. Der Versicherer selbst schreibe in seiner Pressemitteilung, dass beide Übernahmen der Konzernstrategie geschuldet seien, mit gezielten Zukäufen weiter profitabel zu wachsen.

An Tranquilidade habe dem "Handelsblatt" zufolge auch die Allianz Interesse gezeigt. Für den größten europäischen Versicherer wäre ein Einstieg attraktiv gewesen, da sie Ende des Jahres ihren Bankvertriebspartner für Lebensversicherungen in Portugal verliere: Die Bank BPI werde von der spanischen Caixabank übernommen. Allianz-Sachversicherungen solle die BPI aber weiter verkaufen.

Börsenplätze Generali-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Generali-Aktie:
17,08 EUR +0,09% (18.07.2019, 17:35)

Borsa Italiana-Aktienkurs Generali-Aktie:
16,985 EUR -0,56% (19.07.2019, 11:46)

ISIN Generali-Aktie:
IT0000062072

WKN Generali-Aktie:
850312

Ticker-Symbol Generali-Aktie:
ASG

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Generali-Aktie:
ARZGF

Kurzprofil Assicurazioni Generali S.p.A.:

Assicurazioni Generali S.p.A. (ISIN: IT0000062072, WKN: 850312, Ticker-Symbol: ASG, NASDAQ OTC-Symbol: ARZGF) ist ein führendes Versicherungsunternehmen, das weltweit tätig ist. Der Konzern und seine Tochterunternehmen bieten sowohl Privat- als auch Firmenkunden umfassenden Versicherungsschutz und renditestarke Finanzdienstleistungen mit einer wettbewerbsorientierten Produktpalette. Angeboten werden private und gewerbliche Sachversicherungen, Lebens-, Risiko- und Vorsorgeversicherungen, Kranken- und Rechtsschutzversicherungen sowie Beratungsleistungen zum Vermögensaufbau.

Zur Generali-Gruppe gehört eine Vielzahl von Unternehmen, darunter AachenMünchener, CosmosDirekt, Central, Envivas, Badenia, Dialog und Advocard. In Europa gilt Generali als führend im Direktverkauf von Versicherungen. Als zentrale Vertriebskanäle gelten Telefon und Internet. (19.07.2019/ac/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Generali

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Das könnte eine schöne W ... (11.09.19)
Löschung (09.04.19)
+++Morgenbericht mit ... (09.01.06)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Generali: Sondereffekt belastet Q3. (12:40)
Assicurazioni Generali SpA: Interes. (19.10.19)
Assicurazioni Generali SpA: Alles . (10.10.19)
Assicurazioni Generali SpA: Reagi. (23.09.19)
Assicurazioni Generali SpA: Aufsc. (17.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Generali

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?