Generali


WKN: 850312 ISIN: IT0000062072
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Generali News

Weitere Meldungen
17.05.19 Generali: Solides erstes Quartal - Kursziel stei.
16.05.19 Generali mit Q1/2019 auf gutem Wege für 2.
13.05.19 Assicurazioni Generali SPA: Ist jetzt alles mög.
21.04.19 Assicurazioni Generali SPA: Heikles Investment.
10.04.19 Assicurazioni Generali SPA: War das hier wir.
02.04.19 Generali: Ordentliches Zahlenwerk - Aktienanaly.
01.04.19 Assicurazioni Generali SPA: Man muss es einf.
25.03.19 Assicurazioni Generali SPA: Anleger dürfen ge.
24.03.19 Assicurazioni Generali SPA: Tut sie es schon .
15.03.19 Generali: Alle Zielsetzungen 2015-2018 übertro.
28.02.19 Assicurazioni Generali SPA: Sind Sie dafür ge.
22.01.19 Assicurazioni Generali SPA: Das hätte keiner .
17.01.19 Geht es endlich los, Assicurazioni Generali SP.
28.12.18 Assicurazioni Generali SPA: Lohnt sich die Au.
23.12.18 Assicurazioni Generali SPA: Die Vorzeichen w.
17.12.18 Assicurazioni Generali SPA: Unmöglich!
30.11.18 Assicurazioni Generali SPA: Das ist ein Hamm.
29.11.18 Generali: Ordentliche 9M/2018-Eckdaten - Akti.
26.11.18 Assicurazioni Generali SPA: Das kann einfach .
22.11.18 Generali: Ambitionierte Ziele bis 2021 - Kursz.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Generali-AktienAnalysevon Analyst Pierre Drach von Independent Research:

Pierre Drach, Aktienanalyst von Independent Research, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des Versicherungsunternehmens Assicurazioni Generali S.p.A.
(ISIN: IT0000062072, WKN: 850312, Ticker-Symbol: ASG, NASDAQ OTC-Symbol: ARZGF) von 16,50 Euro auf 17,50 Euro.

Das Nettoergebnis sei in Q1/2019 um 28% y/y auf 744 Mio. Euro gestiegen und habe damit deutlich über den Markterwartungen gelegen (715 Mio. Euro). Ausschlaggebend seien Veräußerungsgewinne gewesen, u.a. durch den Verkauf des Geschäfts in Belgien. Das bereinigte Nettoergebnis sei um 6% y/y gestiegen. Auf operativer Ebene profitierte der Konzern u.a. von einem starken Neugeschäft. Die Bruttoprämien und das operative Ergebnis seien um jeweils 7% y/y geklettert. Alle Segmente hätten zu dem Ergebnisanstieg beigetragen. In der Lebensversicherung habe der Barwert des Neugeschäfts um 5% y/y zugelegt. In der Schaden-/Unfallversicherung habe die Schaden-Kostenquote mit 91,5% (Vj.: 91,4%) unverändert auf einem sehr guten Niveau gelegen.

Alles in allem seien die Q1-Zahlen nach Meinung des Analysten solide ausgefallen. Sie würden mit Blick auf den im November 2018 präsentierten Strategieplan 2019-2021 einen guten Auftakt darstellen. Dieser sehe u.a. vor, dass bis 2021 das EPS (bereinigt um Buchgewinne/-verluste aus Asset-Verkäufen) um durchschnittlich 6% bis 8% p.a. zulege. Aus Sicht des Analysten würden die Ergebniszielsetzungen zwar ambitioniert, angesichts des Track Records der vergangenen Strategieperiode sowie seiner Erwartungen aber erreichbar erscheinen.

Pierre Drach, Aktienanalyst von Independent Research, stuft die Generali-Aktie unverändert mit dem Rating "halten" ein. (Analyse vom 17.05.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Generali-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Generali-Aktie:
17,055 EUR -0,44% (17.05.2019, 13:03)

Borsa Italiana-Aktienkurs Generali-Aktie:
16,97 EUR -0,93% (17.05.2019, 14:29)

ISIN Generali-Aktie:
IT0000062072

WKN Generali-Aktie:
850312

Ticker-Symbol Generali-Aktie:
ASG

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Generali-Aktie:
ARZGF

Kurzprofil Assicurazioni Generali S.p.A.:

Assicurazioni Generali S.p.A. (ISIN: IT0000062072, WKN: 850312, Ticker-Symbol: ASG, NASDAQ OTC-Symbol: ARZGF) ist ein führendes Versicherungsunternehmen, das weltweit tätig ist. Der Konzern und seine Tochterunternehmen bieten sowohl Privat- als auch Firmenkunden umfassenden Versicherungsschutz und renditestarke Finanzdienstleistungen mit einer wettbewerbsorientierten Produktpalette. Angeboten werden private und gewerbliche Sachversicherungen, Lebens-, Risiko- und Vorsorgeversicherungen, Kranken- und Rechtsschutzversicherungen sowie Beratungsleistungen zum Vermögensaufbau.

Zur Generali-Gruppe gehört eine Vielzahl von Unternehmen, darunter AachenMünchener, CosmosDirekt, Central, Envivas, Badenia, Dialog und Advocard. In Europa gilt Generali als führend im Direktverkauf von Versicherungen. Als zentrale Vertriebskanäle gelten Telefon und Internet. (17.05.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Generali

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Das könnte eine schöne W ... (11.09.19)
Löschung (09.04.19)
+++Morgenbericht mit ... (09.01.06)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Assicurazioni Generali SpA: Sollten. (05.12.19)
Assicurazioni Generali SpA: Wirkli. (29.11.19)
Assicurazioni Generali SpA: Klarte. (28.11.19)
Generali mit ordentlichen Eckdaten . (25.11.19)
Assicurazioni Generali SpA: Das s. (20.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Generali

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?