L'Oréal


WKN: 853888 ISIN: FR0000120321
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
L'Oréal News

Weitere Meldungen
15.03.17 Milliardenmarkt Kosmetik wächst weiter - Make.
14.02.17 L'Oréal-Aktie: Solides Zahlenwerk - Kursziel er.
23.01.17 L'Oréal-Aktie: Wechselkursbewegungen ungünst.
12.01.17 L'Oréal-Aktie: Starkes Abschneiden erwartet - .
12.01.17 L'Oréal-Aktie: Übernahmen im Hautpflegebereich.
04.01.17 L'Oréal-Aktie: Gute Geschäftsaussichten - Kau.
10.11.16 L'Oréal-Aktie: Umsatzdynamik auf vergleichbare.
23.09.16 L'Oréal-Aktie: Spielraum für positive Überrasch.
26.07.16 L'Oréal-Aktie: Übernahme im Kosmetikbereich s.
12.02.16 L'Oréal-Aktie: Spieglein, Spieglein an der Wand.
17.08.15 Konkurrenzdruck für L'Oréal
19.05.15 L'Oréal-Aktie: Attraktive Kaufgelegenheit! Akti.
22.04.15 L'Oréal-Aktie: Positive Wechselkurseffekte - K.
21.04.15 L'Oréal-Aktie: Positive Währungseffekte überra.
08.04.15 L'Oréal-Aktie: Kein Kauf mehr! Unsicherheit ru.
18.03.15 L'Oréal-Aktie: Positive Effekte größtenteils ein.
20.02.15 L'Oréal-Aktie: Überraschend hohes organisches .
17.02.15 L'Oréal-Aktie: Überdurchschnittliche Entwicklung.
17.02.15 L'Oréal-Aktie: Q4-Umsatzzahlen besser als erw.
16.02.15 L'Oréal-Aktie: Beschleunigung bei Umsatzwachs.


nächste Seite >>
 
Meldung

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Im milliardenschweren deutschen Kosmetikmarkt ist nach einer Studie des französischen Konzerns L'Oreal zunehmend Make-up wie Puder, Lippenstifte oder Lidschatten gefragt. Mit einem Plus um 7,5 Prozent verzeichnete dieser Bereich im vergangenen Jahr das stärkste Wachstum unter allen Kosmetikprodukten, berichtete das Unternehmen am Mittwoch in Düsseldorf. Wichtigste Bereiche sind nach wie vor Produkte für die Haut- und Haarpflege, mit denen zusammen rund die Hälfte des Umsatzes erwirtschaftet wurde. Trotz des Anstiegs liegt der Marktanteil von Make-up bislang nur bei 16 Prozent.

Insgesamt konnte die Kosmetikbranche ihren Umsatz um 2,3 Prozent auf rund 13 Milliarden Euro steigern. Für die Studie wertete L'Oreal Daten von verschiedenen großen Marktforschungsinstituten aus. Das Unternehmen selbst konnte seinen Umsatz auf dem deutschen Markt im vergangenen Jahr um vier Prozent auf rund 1,25 Milliarden Euro steigern. L'Oreal beschäftigt in Deutschland rund 2200 Mitarbeiter.

Vor allem bei "heavy usern" wie jungen Frauen unter 30 Jahren setze das Unternehmen zunehmend auf Werbung im Internet, berichtete der zuständige Manager Stefan Heidrich. So habe L'Oreal eine eigene Youtube-Webserie mit sogenannten "Influencern" entwickelt. In den im Durchschnitt acht Minuten langen Videos berichteten junge Leute von ihren Erfahrungen mit Kosmetikprodukten. Innerhalb eines Jahres seien die Spots mehr als 24 Millionen Mal angesehen werden. Künftig sei geplant, die Werbeausgaben stärker auf digitale Kanäle umzuschichten./uta/DP/she



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

L'Oréal

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

L Oreal (WKN: 853888) (09.02.17)
der Konsum bleibt das Problem (10.02.11)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Milliardenmarkt Kosmetik wächst w. (15.03.17)
L'Oréal-Aktie: Solides Zahlenwerk . (14.02.17)
L'Oréal-Aktie: Wechselkursbewegun. (23.01.17)
L'Oréal-Aktie: Starkes Abschneiden. (12.01.17)
L'Oréal-Aktie: Übernahmen im Haut. (12.01.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

L'Oréal

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?