EUR/GBP (Euro / Britische Pfund Sterling)


WKN: 965308 ISIN: EU0009653088
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
07.08.19 EUR/GBP: Sprungbrett genutzt
11.12.18 EUR/GBP: Eine Geschichte über versunkene K.
03.12.18 EUR/GBP: Unschlüssigkeit bei Sterling-Händlern
29.11.18 EUR/GBP: Theresa Mays "Brief an die Nation".
28.11.18 EUR/GBP: Brexiteers von Theresa Mays eigen.
16.11.18 EUR/GBP befreit sich aus kurzfristigem Abwä.
16.11.18 Brexit Chaos lässt das GBP abstürzen
22.10.18 EUR/GBP: Briten fordern zweites Referendum
17.10.18 EUR/GBP in südliche Richtung ausgebrochen
17.10.18 EUR/GBP: Sterling reagiert wieder auf ökonom.
16.10.18 EUR/GBP: Stimmung komplett gedreht
24.08.18 EUR/GBP konnte sich deutlicher befestigen als.
22.08.18 EUR/GBP: Rücksetzer
20.08.18 EUR/GBP bleibt in seiner vorteilhaften Position
17.08.18 EUR/GBP: Brexit-Unsicherheit laut Fitch gestie.
13.08.18 EUR/GBP: Pfund-Händler haben Gefallen an BI.
08.08.18 EUR/GBP: Will Großbritannien die Deadline in .
07.08.18 EUR/GBP bleibt leicht im Vorteil
06.08.18 EUR/GBP: Sterling bleibt in der Defensive
31.07.18 EUR/GBP konnte sich durchsetzen


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Auf Premierministerin Theresa May lastet bekanntermaßen großer Druck, so die Deutsche Bank AG in einer aktuellen Ausgabe "MÄRKTE am Morgen".


Sie müsse für das mit der EU ausgehandelte Brexit-Abkommen eine Mehrheit im Parlament zustande bringen. Allerdings scheine dieser Druck - zwischenzeitlicher Erfolge zum Trotz - immer belastender für May zu werden. Dazu würden auch zahlreiche Rücktritte beitragen, die sie seit Beginn der Verhandlungen in Empfang habe hinnehmen müssen. Am Wochenende sei der britische Staatssekretär Sam Gyimah zurückgetreten. Es sei mittlerweile das neunte Regierungsmitglied, das aus Protest sein Amt niederlege. Sein Rücktrittsschreiben habe er mit einer Twitter-Nachricht gekrönt: Bei der Parlamentsabstimmung am 11. Dezember werde er nicht für den von May ausgehandelten Deal stimmen. Vor diesem Hintergrund werde es für May immer schwieriger und für Großbritannien zudem immer fraglicher, ob tatsächlich eine Mehrheit für besagtes Abkommen zustande kommen werde.

Eine gewisse Unschlüssigkeit sei auch bei Sterling-Händlern zu spüren. Der Euro zeige sich zum Pfund zwar volatil, komme jedoch nicht aus seiner Konsolidierungszone, die weiterhin zwischen 0,8730 von 0,9025 EUR/GBP (ISIN: EU0009653088, WKN: 965308) verlaufe, heraus. (03.12.2018/ac/a/m)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/GBP (Euro / Britische Pfund Sterling)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Brexit-Train / Ideen für den Profit (13.12.19)
EUR/GBP (15.10.19)
Long auf eur/gbp (21.06.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EUR/GBP: Sprungbrett genutzt (07.08.19)
EUR/GBP: Eine Geschichte über v. (11.12.18)
EUR/GBP: Unschlüssigkeit bei Ste. (03.12.18)
EUR/GBP: Theresa Mays "Brief a. (29.11.18)
EUR/GBP: Brexiteers von Theresa. (28.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/GBP (Euro / Britische Pfund Sterling)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?