Nokia


WKN: 870737 ISIN: FI0009000681
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Nokia News

Weitere Meldungen
01.10.18 Airbus, Nokia, Wirecard mit hohen Puffern und.
19.06.18 Nokia-Calls mit 62%-Chance bei Kurserholung a.
10.05.18 Bonus Cap 3,6 2019/06 auf Nokia: Schwacher.
26.04.18 Turbo Long auf Nokia: 127-Prozent-Chance - O.
20.04.18 Nokia-Calls mit 62%-Chance bei Kursanstieg au.
06.02.18 Nokia-Calls mit 94%-Chance bei Fortsetzung de.
22.12.17 Nokia-Calls mit 85%-Chance bei Kurserholung a.
30.11.17 Memory Express-Zertifikat auf Nokia: Gebrauch.
29.06.17 Bonus Cap 4 2018/09 auf Nokia: Patentstreit .
25.05.17 Nokia-Calls mit 100%-Chance bei Kursanstieg .
04.05.17 Bonus Cap-Zertifikat auf Nokia: Gute Q1-Zahle.
27.02.17 Nokia-Calls mit 127%-Chance bei Kursanstieg .
23.02.17 Bonus Cap-Zertifikat auf Nokia: Q4-Ergebnis b.
04.01.17 Nokia-Aktie: Katalysatoren sind ausgegangen! -.
20.10.16 Bonus Cap-Zertifikat auf Nokia: Langfristig Pro.
16.07.15 Bonus Cap-Zertifikat auf Nokia: Anleger sollten.
16.04.15 Capped Bonus-Zertifikat auf Nokia: Übernahmeg.
20.11.14 Nokia-Bonus-Zertifikat: Nokia wird profitabler - .
08.09.14 Bonus-Zertifikat auf Nokia: Rückkehr in die ers.
03.09.14 Wave XXL-Optionsscheine auf Nokia: Sichtbare.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe ein Memory Express-Zertifikat (ISIN DE000SC53XB2 / WKN SC53XB ) der Société Générale auf die Aktie von Nokia (ISIN FI0009000681 / WKN 870737 ).


Die Marke Nokia sei einst bekannt für ihre Mobiltelefone gewesen. Inzwischen sei der Konzern auf Netzwerkausrüstung fokussiert. Aber auch hier hätten die Finnen mit starker Konkurrenz zu kämpfen. Der Umsatz sei im dritten Quartal um sieben Prozent auf rund 5,5 Mrd. Euro zurückgegangen. Der Quartalsverlust habe sich um 61 Prozent auf 192 Mio. Euro ausgeweitet. Und Besserung sei nicht in Sicht.

In diesem Jahr könnte der Weltmarkt zwischen vier und fünf Prozent schrumpfen und 2018 nochmals zwischen zwei und fünf Prozent, habe Nokia mitgeteilt. Zudem hätten die Probleme im Netzwerkgeschäft weitere Investitionen notwendig gemacht, so Nokia-Chef Rajeev Suri. Die Kosten für den Tausch von Netzwerkausrüstung dürften daher im laufenden Jahr mit 1,4 Mrd. Euro rund 500 Mio. Euro höher ausfallen als gedacht. Anleger hätten geschockt reagiert: Die Papiere seien in der Spitze um mehr als 15 Prozent gefallen, der höchste Tagesverlust seit fünf Jahren.

Exane BNP habe die Aktie trotz des pessimistischen Ausblicks von "underperform" auf "neutral" hochgestuft und das Kursziel auf 4,20 Euro belassen. Dabei habe der zuständige Analyst auf die nächste 5G-Netzgeneration als branchenweiten Kurstreiber verwiesen. Vor diesem Hintergrund sei es gefährlich, bei Nokia auf fallende Kurse zu setzen.

Für Anleger, die etwas Zeit mitbringen, könnte sich daher ein Einstieg in das Memory Express-Zertifikat lohnen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 47/2017) (30.11.2017/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nokia

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Nokia, das Comeback 2012 ... (12.11.18)
Löschung (28.10.18)
Nokia ist eine Überlebenskünstlerin (26.04.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nokia: Wieso ist diese Entwicklung. (08.11.18)
Deutsche Telekom und Nokia: Test. (07.11.18)
Neue Discount-Zertifikate auf Noki. (07.11.18)
Nokia: Dieser Irrtum kann teuer we. (06.11.18)
Nokia hält an seinen Jahreszielen . (31.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nokia

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?