Nokia


WKN: 870737 ISIN: FI0009000681
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Nokia News

Weitere Meldungen
31.10.19 Bonus-Zertifikat auf Nokia: Böses Erwachen fü.
16.10.19 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Nokia .
10.10.19 Nokia-Calls mit 74%-Chance bei Erreichen des .
15.05.19 Mini Future Long auf Nokia: Chance von 115 .
02.04.19 BNP Paribas-Zertifikate auf Nokia und Intel: Sc.
05.02.19 Nokia-Calls mit 76%-Chance bei Kurserholung a.
12.12.18 Mini Future Long auf Nokia: Chance von 105 .
11.12.18 Deutsche Bank- und Nokia-Zertifikate mit 40%.
01.10.18 Airbus, Nokia, Wirecard mit hohen Puffern und.
19.06.18 Nokia-Calls mit 62%-Chance bei Kurserholung a.
10.05.18 Bonus Cap 3,6 2019/06 auf Nokia: Schwacher.
26.04.18 Turbo Long auf Nokia: 127-Prozent-Chance - O.
20.04.18 Nokia-Calls mit 62%-Chance bei Kursanstieg au.
06.02.18 Nokia-Calls mit 94%-Chance bei Fortsetzung de.
22.12.17 Nokia-Calls mit 85%-Chance bei Kurserholung a.
30.11.17 Memory Express-Zertifikat auf Nokia: Gebrauch.
29.06.17 Bonus Cap 4 2018/09 auf Nokia: Patentstreit .
25.05.17 Nokia-Calls mit 100%-Chance bei Kursanstieg .
04.05.17 Bonus Cap-Zertifikat auf Nokia: Gute Q1-Zahle.
27.02.17 Nokia-Calls mit 127%-Chance bei Kursanstieg .


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe das Bonus-Zertifikat (ISIN DE000VE3D628 / WKN VE3D62 ) von Vontobel auf die Aktie von Nokia (ISIN FI0009000681 / WKN 870737 ) vor.


Böses Erwachen für Nokia-Aktionäre: Der finnische Telekomausrüster habe seine Gewinnziele für 2019 und 2020 an den Nagel gehängt. Hintergrund sei der Druck auf die Margen und die Notwendigkeit, mehr Geld in den 5G-Aufbau zu stecken, so der Konzern. Nokia peile im laufenden Jahr daher nur noch ein Ergebnis je Aktie von 0,18 bis 0,24 Euro an - statt wie bisher geplant 0,25 bis 0,29 Euro. Bei der bereinigten operativen Marge erwarte der Konzern jetzt rund 8,5 Prozent. Bislang sei der Netzwerkausrüster von 9 bis 12 Prozent ausgegangen. Auch für das kommende Jahr habe Nokia-Chef Rajeev Suri die Schätzungen deutlich gekappt. Der Gewinn je Aktie solle demzufolge nur noch zwischen 0,20 und 0,30 Euro liegen, statt wie bisher in einer Spanne zwischen 0,37 und 0,42 Euro.

Und damit nicht genug der schlechten Nachrichten: Nokia wolle zudem die Dividendenzahlungen aussetzen. Die soliden Zahlen zum dritten Quartal seien daher schnell zur Nebensache geraten: Der EURO STOXX 50-Wert sei auf Monatssicht um fast 27 Prozent in den Keller gerutscht, auf aktuell 3,28 Euro. So tief habe das Papier seit rund sechs Jahren nicht mehr gestanden. Wie es nun weitergehe, darüber würden die Meinungen der Analysten teils weit auseinander gehen: Während die einen auch nach der deutlichen Reduzierung der Ergebnisziele für 2019 und 2020 noch Abwärtsrisiken für die Aktie des Telekom-Ausrüsters sehen und daher vom Kauf abraten würden, würden andere eine langfristig gute Einstiegsgelegenheit wittern - ein Umfeld für Bonus Cap-Zertifikate. (Ausgabe 43/2019) (31.10.2019/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nokia

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Nokia ist eine Überlebenskünstlerin (10.12.19)
Nokia, das Comeback 2012 ... (20.12.18)
Löschung (28.10.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

HT+ Updates zur Nokia-Anleihe, B. (10.12.19)
Nokia: Kursausbruch – aber in welc. (09.12.19)
Achtung, Nokia! (05.12.19)
Nokia-Aktie immer noch von Gewi. (04.12.19)
Nokia: Kaufsignal! (29.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nokia

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?