Sanofi S.A.


WKN: 920657 ISIN: FR0000120578
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Sanofi S.A. News

Weitere Meldungen
13.02.20 Sanofi: Tut sie es schon wieder?
12.02.20 Sanofi: 2019er Guidance übertroffen - Solider .
07.02.20 Sanofi: Zahlen und Ausblick treiben die Aktie .
27.01.20 Sanofi: Kann das wirklich gut gehen?
24.01.20 Goldman hebt Ziel für Sanofi auf 100 Euro - .
06.01.20 Sanofi: Upgrade
30.12.19 Von diesen 3 guten News profitiert derzeit die.
11.12.19 Sanofi kündigt Konzernumbau an - Kursziel au.
10.12.19 Sanofi: Kapitalmarkttag findet an der Börse re.
09.12.19 Sanofi: Pharmakonzern will Biotech-Gesellschaft.
27.11.19 Evotec: Wann finden die Bullen wieder zurück .
27.11.19 Multi-Memory-Express auf Sanofi und Freseniu.
26.11.19 Gerresheimer: Sanofi kündigt Entwicklungsproje.
17.11.19 Value-Investing mit ETFs ist nicht möglich? D.
14.11.19 Sanofi: Dynamikverlust beim organischen Umsa.
26.09.19 Evotec mit neuer Partnerschaft: Bei Erfolg win.
23.09.19 Sanofi: Kooperation mit Abbott für digitale Ins.
30.08.19 Kurssturz bei Evotec: Warum die Aktie trotz .
21.08.19 Diese 3 Punkte sprechen derzeit für die Evote.
12.08.19 Sanofi: EPS-Guidance angehoben, aber milliarde.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Sanofi-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlagermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Pharmakonzerns Sanofi S.A.
(ISIN: FR0000120578, WKN: 920657, Ticker Symbol: SNW, EN Paris: SAN, NASDAQ OTC-Symbol: SNYNF) unter die Lupe.

Der Pharmakonzern Sanofi habe im vergangenen Jahr von guten Geschäften mit Impfstoffen sowie seinem Medikament Dupixent gegen Hauterkrankungen und Asthma profitiert. Gewinn und Umsatz seien gestiegen.

Der bereinigte Nettogewinn sei 2019 um knapp 10 Prozent auf rund 7,5 Milliarden Euro gestiegen, wie das Unternehmen am Donnerstag in Paris mitgeteilt habe. Allerdings hätten Abschreibungen auf Akquisitionen und Medikamente sowie Restrukturierungskosten die Bilanz belastet. So sei der Gewinn um gut ein Drittel auf 2,8 Milliarden Euro gesunken. Der Umsatz sei um knapp 5 Prozent auf 36,1 Milliarden Euro gestiegen. Zudem habe Sanofi mit positiven Studiendaten zum BTK-Inhibitor (SAR442168) in der Indikation Multiple Sklerose (MS) überrascht.

Die US-Bank J.P. Morgan habe die Einstufung für Sanofi nach Quartalszahlen auf "overweight" mit einem Kursziel von 103 Euro belassen. Der Ausblick des Pharmakonzerns sei besser als erwartet, habe Analyst Richard Vosser in einer am Donnerstag vorliegenden Studie geschrieben. Zusammen mit positiven Studiendaten zum BTK-Inhibitor dürften die Marktschätzungen steigen.

Die Schweizer Bank Credit Suisse habe die Einstufung für Sanofi nach Quartalszahlen auf "outperform" mit einem Kursziel von 105 Euro belassen. Umsatzseitig habe der Pharmahersteller die Erwartungen erfüllt, ergebnisseitig übertroffen, habe Analyst Trung Huynh in einer am Freitag vorliegenden Studie geschrieben. Er habe den starken Mittelzufluss der Franzosen betont.

Auch das US-Analysehaus Bernstein Research habe die Einstufung für Sanofi nach Zahlen auf "outperform" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen. Der Pharmahersteller habe ein ordentliches Quartal hinter sich, habe Analyst Wimal Kapadia in einer am Freitag vorliegenden Studie geschrieben. Das Wachstum beschleunige sich. Der Experte halte die Aktie weiter für nicht angemessen bewertet.

Die Zahlen und der Ausblick hätten die Aktie des Pharma-Konzerns auf den höchsten Stand seit 2015 getrieben. Selbst auf dem erhöhten Niveau betrage die Dividendenrendite immer noch attraktive 3,3 Prozent.

Lukrative Halteposition, so Michel Doepke von "Der Aktionär" zur Sanofi-Aktie. (Analyse vom 07.02.2020)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Sanofi-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Sanofi-Aktie:
93,61 EUR -0,05% (07.02.2020, 16:57)

Euronext Paris-Aktienkurs Sanofi-Aktie:
93,47 EUR -0,19% (07.02.2020, 17:16)

ISIN Sanofi-Aktie:
FR0000120578

WKN Sanofi-Aktie:
920657

Ticker-Symbol Sanofi-Aktie:
SNW

Euronext - Paris Ticker-Symbol Sanofi-Aktie:
SAN

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Sanofi-Aktie:
SNYNF

Kurzprofil Sanofi S.A.:

Sanofi S.A. (ISIN: FR0000120578, WKN: 920657, Ticker Symbol: SNW, EN Paris: SAN, NASDAQ OTC-Symbol: SNYNF) ist ein in den Bereichen Onkologie, Herz-Kreislauf und Zentrales Nervensystem tätiges Pharmaunternehmen. Es entstand im Jahr 2004 aus dem Zusammenschluss von Sanofi-Synthelabo mit Aventis. Durch Tochtergesellschaften, Kooperationen oder Joint Ventures ist der Konzern in Europa, den USA und in Japan stark vertreten. In seiner Forschung konzentriert sich Sanofi vorrangig auf die Bereiche Diabetes/Stoffwechsel, Herz-Kreislauf, Thrombose, Zentrales Nervensystem, Innere Medizin, Onkologie und Prävention durch Impfstoffe. (07.02.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sanofi S.A.

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Sanofi-Aventis - interessante ... (10.12.19)
Aventis - Eine Übernahmeschlacht? (31.03.15)
Vogelgrippe Welcher Impfstoff ... (19.04.06)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sanofi: Tut sie es schon wieder? (13.02.20)
Sanofi: 2019er Guidance übertroffe. (12.02.20)
Sanofi: Zahlen und Ausblick treibe. (07.02.20)
Sanofi: Kann das wirklich gut geh. (27.01.20)
Goldman hebt Ziel für Sanofi auf . (24.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sanofi S.A.

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?