EUR/USD (Euro / US-Dollar)


WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
04.03.15 Devisen: Euro verharrt am tiefsten Stand seit .
04.03.15 EUR/USD Analyse KW 10/2015 (Betrachtung.
04.03.15 Kurzanalysen EUR/USD und USD/JPY
04.03.15 EUR/USD prallt an der 1,1200-Marke ab
03.03.15 EUR/USD: Mehrere Anläufe an 1,1200
03.03.15 EUR/USD Analyse aktuell: Doch ein drittes Hil.
02.03.15 EUR/USD: Technische Erholung denkbar
02.03.15 EUR/USD Analyse aktuell: Startschuss für Sta.
27.02.15 EUR/USD: Chartbild deutlich eingetrübt
27.02.15 EUR/USD Analyse aktuell: Euro-Lethargie been.
26.02.15 EUR/USD: Leichte Erholungen, aber keine Tren.
26.02.15 EUR/USD Analyse aktuell: Nur Scalper bekomm.
25.02.15 EUR/USD: Druck wird zunächst noch weiter an.
24.02.15 EUR/USD: Schwäche hat sich durchgesetzt
23.02.15 EUR/USD: Keine großen Sprünge erwartet
23.02.15 Euro/USD-Inline Optionsschein mit 99%-Chance .
20.02.15 EUR-USD wieder unter Druck
20.02.15 EUR/USD: Druck auf den Euro wird weiter an.
19.02.15 EUR/USD übergeordnet seitwärts
18.02.15 EUR/USD gefestigt


nächste Seite >>
 
Meldung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Mittwochabend nicht von seinem tiefsten Stand zum US-Dollar seit elf Jahren lösen können. Am späten Nachmittag war die Gemeinschaftswährung auf 1,1061 Dollar abgerutscht und kostete zuletzt 1,1073 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1124 (Dienstag: 1,1168) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8990 (0,8954) Euro.

Die am Nachmittag veröffentlichten Wirtschaftsdaten aus den USA stützten den Dollar. Der Konjunkturbericht (Beige Book) der US-Notenbank bewegte am Abend dagegen kaum./ag/stb



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der EUR/USD 2,0 Thread (05.03.15)
QV ultimate (unlimited) (05.03.15)
SCHWER-Gewichte in SILBER (03.03.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Devisen: Euro verharrt am tiefsten. (04.03.15)
EUR/USD Analyse KW 10/2015 . (04.03.15)
Kurzanalysen EUR/USD und USD/. (04.03.15)
EUR/USD prallt an der 1,1200-Ma. (04.03.15)
EUR/USD: Mehrere Anläufe an 1,1. (03.03.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?