EUR/USD (Euro / US-Dollar)


WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
26.08.16 Devisen: Eurokurs fällt unter 1,12 US-Dollar na.
26.08.16 EUR/USD: Falken läuft die Zeit davon
26.08.16 Euro/Dollar-Kurs: Warten auf Jackson Hole
26.08.16 EUR/USD: Ruhiger Handel erwartet
25.08.16 EUR/USD rutscht unter die 1,1300-Marke
24.08.16 EUR/USD-Analyse: Kräftesammeln ist angesag.
24.08.16 EUR/USD könnte sich über der 1,1290 stabilis.
23.08.16 EUR/USD: Der Euro scheint sich über der 1,13.
22.08.16 EUR/USD (Daily) - Ringen um den Aufwärtstr.
22.08.16 EUR/USD: Hält sich der Euro über 1,1275?
19.08.16 EUR/USD: Potenzial bis 1,1389/92
18.08.16 Euro/Dollar: Fed-Protokoll voraus!
17.08.16 EUR/USD-Analyse: Atlanta-Fed hält zwei Zins.
17.08.16 EUR/USD dürfte bis 1,1349 steigen
16.08.16 DAX spürt stärkeren Euro - US-Dollar im Aus.
16.08.16 DAX startet die Korrektur – Euro in Richtung .
16.08.16 EUR/USD: 1,1200-Marke bleibt hart umkämpft
15.08.16 EUR/USD kämpft um Rückeroberung der 1,120.
12.08.16 EUR/USD: Hält sich der Euro über 1,1130?
11.08.16 Devisen: Dollaranstieg lässt auf sich warten


nächste Seite >>
 
Meldung

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat mit einem deutlichen Minus auf Äußerungen des Vizechefs der US-Notenbank (Fed) reagiert. Im US-Handel sank der Kurs der Gemeinschaftswährung am Freitag unter die Marke von 1,12 US-Dollar und stand zuletzt bei 1,1183 Dollar. Das war der tiefste Stand seit über einer Woche. Im europäischen Nachmittagsgeschäft war der Eurokurs nach einer Rede der US-Notenbank-Präsidentin Janet Yellen bis auf 1,1340 Dollar gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1290 (Donnerstag: 1,1290) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8857 (0,8857) Euro.

Stanley Fischer hatte angedeutet, dass die Fed in diesem Jahr nicht nur einmal, sondern gleich zweimal ihren Leitzins anheben könnte. Yellen hatte zuvor auf der renommierten Notenbankkonferenz im amerikanischen Jackson Hole gesagt, die Argumente für eine Zinsanhebung seien in den vergangenen Monaten stärker geworden, ohne jedoch einen Zeitpunkt für eine mögliche Zinsstraffung zu nennen. Seit der Zinswende im Dezember 2015 hatte die Fed den Leitzins unverändert in der Spanne zwischen 0,25 und 0,50 Prozent gelassen./edh/he



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (28.08.16)
Der EUR/USD 2,0 Thread (26.08.16)
SCHWER-Gewichte in SILBER (26.08.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Devisen: Eurokurs fällt unter 1,12 . (26.08.16)
EUR/USD: Falken läuft die Zeit da. (26.08.16)
Euro/Dollar-Kurs: Warten auf Jack. (26.08.16)
EUR/USD: Ruhiger Handel erwarte. (26.08.16)
EUR/USD rutscht unter die 1,1300. (25.08.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?