EUR/USD (Euro / US-Dollar)


WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
25.05.15 WDH/Devisen: Eurokurs fällt unter 1,10 US-Do.
22.05.15 Neue BNP Paribas-Zertifikate auf EUR/USD: E.
22.05.15 EUR/USD: Weitere Erholung des Euro vorstellb.
21.05.15 Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials Forex.
21.05.15 Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials Forex.
21.05.15 EUR/USD (Daily) - 1,10 USD als Schlüsselgrö.
20.05.15 EUR/USD-Analyse: Ausbruch aus dem Aufwär.
20.05.15 Neue BNP Paribas-Zertifikate auf EUR/USD: E.
20.05.15 EUR/USD: Rücksetzer fortgesetzt
19.05.15 DAX schafft dank EZB den Ausbruch – Euro .
19.05.15 Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials Forex.
19.05.15 Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials Forex.
19.05.15 EUR/USD: Technische Erholung denkbar
18.05.15 EUR/USD: Sprung über die 1,1400-Marke
15.05.15 Devisen-Update: EUR/USD
15.05.15 EUR/USD: Konsolidierung wahrscheinlich
14.05.15 Neue BNP Paribas-Zertifikate auf EUR/USD: K.
13.05.15 EUR/USD-Analyse: Unsicherheiten auf allen Se.
13.05.15 Neue Turbo-Optionsscheine auf EUR/USD - Op.
13.05.15 EUR/USD: Breite Erholung


nächste Seite >>
 
Meldung

(Ergänzt um weitere Referenzkurse und Hinweise auf entfallende Preisfeststellungen für Gold.)

PARIS (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist am Montag belastet von schlechten Nachrichten aus Griechenland und Spanien unter 1,10 US-Dollar gefallen. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,0970 Dollar. Am Freitag im US-Handel hatte sie noch über 1,10 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,0978 (Freitag: 1,1164) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9109 (0,8957) Euro.

Händlern zufolge litt die Gemeinschaftswährung unter Aussagen des griechischen Innenministers vom Sonntag. Nikos Voutsis hatte gesagt, Athen werde fällige Schuldenzahlungen an den Internationalen Währungsfonds (IWF) nicht leisten, wenn es zuvor keine Lösung mit den Gläubigern gebe.

Zusätzlich belastet worden sei die Stimmung durch das Ergebnis der spanischen Regionalwahlen. Hier hatte es am Sonntag einen scharfen Linksruck gegeben. Die konservative Volkspartei (PP) von Ministerpräsident Mariano Rajoy erlitt bei Regional- und Kommunalwahlen drastische Stimmeinbußen. Die neue Linkspartei Podemos ("Wir können") errang überraschende Erfolge in den Millionenstädten Madrid und Barcelona. Die Partei ist gegen die Sparpolitik der Rajoy-Regierung und versteht sich als eine Schwesterpartei des Linksbündnisses Syriza des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras.

Das Handelsvolumen ist Marktteilnehmern zufolge allerdings gering, am Pfingstmontag bleiben viele europäische Wertpapierbörsen geschlossen. So wird in Frankfurt, London, Zürich und Wien erst wieder am Dienstag gehandelt. Auch in den USA bleibt die Wall Street geschlossen, hier wird der Memorial Day begangen.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,7100 (0,7138) britische Pfund , 133,39 (135,01) japanische Yen und 1,0349 (1,0417) Schweizer Franken fest. Wegen eines Feiertages wurde in London kein Preis für die Feinunze Gold festgestellt. Aus demselben Grund entfiel auch die Ermittlung des Preise für ein Kilogramm Gold./he



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der EUR/USD 2,0 Thread (26.05.15)
Walli's EUR/USD trading thread (26.05.15)
QV ultimate (unlimited) (25.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

WDH/Devisen: Eurokurs fällt unter. (25.05.15)
Neue BNP Paribas-Zertifikate auf . (22.05.15)
EUR/USD: Weitere Erholung des E. (22.05.15)
Devin Sage TXA Trading: X-Seque. (21.05.15)
Devin Sage TXA Trading: X-Seque. (21.05.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?