UCB


WKN: 852738 ISIN: BE0003739530
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
UCB News

Weitere Meldungen
23.05.20 UCB: Was ist hier nur passiert?
27.04.20 UCB: Ein Wunder?
23.03.20 UCB: Kam das wirklich unerwartet?
22.03.20 UCB: Das sollten Sie jedem weiter erzählen …
13.03.20 UCB: Damit hat das Unternehmen nicht gerech.
07.03.20 UCB: Grund zur Freude?
15.02.20 UCB: Bitte unbedingt die Zahlen anschauen!
29.01.20 UCB: Faktencheck!
29.01.20 UCB: Ist das noch normal?
23.12.19 UCB: Das Ende oder geht es weiter?
02.12.19 UCB: Interessante Aussichten?
22.11.19 UCB: Kann es das wirklich schon gewesen se.
14.11.19 UCB: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
29.10.19 UCB: Man muss es einfach mal gesagt haben
20.10.19 UCB: Das ist mal eine Nummer!
08.10.19 UCB: War das schon alles?
27.09.19 UCB: Das sollte man sich durch den Kopf geh.
16.09.19 UCB: Verständliche Reaktion?
14.08.19 UCB: Was macht der Markt?
13.08.19 UCB: Was Sie wissen sollten?


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie UCB stehen per 23.05.2020, 02:00 Uhr 81.76 EUR an der Heimatbörse EN Brussels zu Buche. UCB zählt zum Segment "Arzneimittel".

UCB haben wir in einer hausinternen Analysenach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von UCB liegt bei einem Wert von 19,09. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Arzneimittel" (KGV von 30,26) unter dem Durschschnitt (ca. 37 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist UCB damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.

2. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 1,54 Prozent liegt UCB 0,02 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Arzneimittel" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 1,55. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine "Hold"-Bewertung.

3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die UCB-Aktie ein "Hold"-Rating.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei UCB?

Wie wird sich UCB nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur UCB Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

UCB

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

UCB hält mehr als 67 Prozent ... (11.10.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

UCB: Was ist hier nur passiert? (23.05.20)
UCB: Ein Wunder? (27.04.20)
UCB: Kam das wirklich unerwartet. (23.03.20)
UCB: Das sollten Sie jedem weiter. (22.03.20)
UCB: Damit hat das Unternehmen . (13.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

UCB

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?