Apple


WKN: 865985 ISIN: US0378331005
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Apple News

Weitere Meldungen
14:30 Apple: 2020 könnte ein hochinteressantes Jahr.
09:00 Medical Properties, Royal Dutch Shell und App.
07:00 Warum ich diese Dividendenaktie liebe
06:00 Diese 5 Dividendenaktien zahlen insgesamt 70 .
22.10.19 Apple: positive Überraschungen sind schon eing.
22.10.19 Apple: Chance/Risiko-Profil ist leicht negativ! -.
22.10.19 Apple: Q4-Zahlen mit Spannung erwartet - Ak.
22.10.19 Die Cirrus Logic-Aktie sieht riskant, aber chan.
21.10.19 Apple: Aktienkurs wird weiter steigen! - Aktie.
21.10.19 Apple: iPhone steht höher im Kurs als im Vor.
21.10.19 Apple Flavor & Fragrance: War das schon alle.
20.10.19 2 Aktien für die 5G-Smartphone-Revolution
19.10.19 Apple Rush: Was wird sich hier jetzt tun?
19.10.19 3 großartige Tech-Aktien, die du dir ins Depot.
19.10.19 Wenn Netflix weder Disney noch Apple fürcht.
18.10.19 Auslandsaktien: Positive Meldungen aus USA ü.
18.10.19 Apple: iPhone-Nachfrage treibt den Aktienkurs .
17.10.19 Apple Hospitality REIT Inc: Das wird bald in a.
17.10.19 Apple übertrifft Erwartungen! - Aktienanalyse
17.10.19 Apple: Aufwärtspotenzial ist möglich! - Aktien.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Nicola Hahn vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Apple Inc.
(ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) unter die Lupe.

2020 könnte ein hochinteressantes Jahr für den US-Konzern werden. Dies zumindest glaube Mark Gurman von Bloomberg. Eine ganze Reihe neuer Produkte und Gadgets würden sich dabei ankündigen, die neben Apple TV+ für reichlich Kursphantasie bei der Apple-Aktie sorgen würden.

Neben Neuerungen beim iPhone im nächsten Jahr, welches erstmals 5G unterstützen werde, dürfte die erste AR-Brille große Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ein weiteres Highlight im nächsten Jahr werde auch die neue Apple Watch mit Schlafüberwachung sein. Zudem plane der Konzern erste MacBooks mit eigenen Apple-Chips auf ARM-Basis auf den Markt zu bringen, was die Abhängigkeit von Intel auf ein Minimum reduzieren würde.

2020 verspreche eines der spannendsten Jahre für Apple zu werden. Anleger würden dabei besonderes Augenmerk auf den Streaming-Dienst richten. Größtes Risiko berge aktuell ein erneutes Aufflammen der Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China. An den positiven Langfrist-Aussichten habe sich bei Apple nach wie vor nichts geändert. Anleger sollten Gewinne laufen lassen, so Nicola Hahn vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 23.10.2019)

Hinweis:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Apple.

Der Autor Nicola Hahn hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Apple.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
217,00 Euro +0,23% (23.10.2019, 13:52)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
217,00 Euro +0,65% (23.10.2019, 14:14)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
239,96 USD -0,23% (22.10.2019, 22:00)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt. (23.10.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen halten in den Aktien des analysierten Unternehmens eine Netto-Longposition. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Apple

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Apple Inc. - Die Story geht ... (23.10.19)
Apple , das erste Billione-MK ... (21.10.19)
Apple Short Only (18.10.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Apple: 2020 könnte ein hochintere. (14:30)
Medical Properties, Royal Dutch S. (09:00)
Warum ich diese Dividendenaktie l. (07:00)
Diese 5 Dividendenaktien zahlen in. (06:00)
Apple: positive Überraschungen sin. (22.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Apple

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?