Apple


WKN: 865985 ISIN: US0378331005
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Apple News

Weitere Meldungen
13:30 Dialog Semiconductor im Sog der Apple-Aktie .
11:54 Apple und Wirecard – was bringt 2019?
11:34 Apple: Wie geht es jetzt weiter?
11:17 Apple-Discount-Put mit 71% Seitwärtschance
10:55 Apple: Weiteres Verkaufssignal - Aktienanalys.
07:39 Apple, Bayer, BMW – zwischen Geduld und Un.
08.12.18 Ist die Dividende von Apple nach der Kürzung .
08.12.18 Heute Huawei, morgen Siemens? USA immer d.
08.12.18 Auslandsaktien: Einzelhandel hofft auf Weihnac.
07.12.18 Apple macht vor allem China zu schaffen! - A.
07.12.18 Short-Attacke bei Evotec
07.12.18 Apple bis Amazon – ein symbolisches Jahr vor.
07.12.18 Apple: US-Konzern wird nun fast so gepreist, .
06.12.18 Apple: Zugreifen! Aktienanalyse
06.12.18 Apple: Interesse an iPhone lässt nach! - Aktie.
06.12.18 Der größte Fehler, den die Investoren von App.
06.12.18 Apple: Im Markt ist immer noch zu viel Optim.
06.12.18 Apple: Broadcom-Zahlen mit Spannung erwarte.
06.12.18 Milliardenpotenzial bei Apple
06.12.18 Apple: Abwärtstrend noch nicht ausgestanden .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-AktienAnalysevon Markus Horntrich, Chefredakteur des Online-Anlegermagazin "Der Aktionär":

Markus Horntrich von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Halbleiter-Herstellers Dialog Semiconductor plc (ISIN: GB0059822006, WKN: 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC- Symbol: DLGNF) unter die Lupe.


Im Sog der Apple-Aktie (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) befinde sich heute Dialog Semiconductor. Der TecDAX-Titel gebe auf Xetra 2,4 Prozent ab. Ursächlich dafür seien neuerliche Absatzsorgen für das iPhone. Einem Medienbericht aus Japan zufolge, beginne der japanische Apple-Lieferant Japan Display damit, seine Produktion zu kürzen. Im Fokus stünden hierbei die Displays für das neue iPhone XR. Deren Fertigung solle um bis zu 30% gedrosselt werden. Japan Display habe sich zwar mit einem Dementi zu Wort gemeldet und dem Hinwies, dass vor Jahresende keine Produktionskürzung vorgesehen seien, das habe aber nichts daran geändert, dass Dialog Semiconductor heute ähnlich wie Apple abverkauft werde.

Trotz der Absatzsorgen beim iPhone befinde sich der TecDAX-Titel in einem kurzfristigen Aufwärtstrend. Das in Ausgabe 43/2018 gesetzte Kauflimit für die Dialog Semiconductor-Aktie bei 19,50 Euro sei erreicht worden, damit gelte für laufende Positionen ein Stopp bei 16,50 Euro.

Technisch gesehen müssen engagierte Anleger die Dialog Semiconductor-Aktie im Auge halten: Bei 21,25 Euro hat das Papier eine erste horizontale Unterstützung, so Markus Horntrich von "Der Aktionär". Erst wenn diese unterschritten werde, rücke der GD200 bei aktuell 19,27 Euro ins Visier. (Analyse vom 10.12.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Dialog Semiconductor-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Dialog Semiconductor-Aktie:
22,03 EUR -2,31% (10.12.2018, 11:45)

Tradegate-Aktienkurs Dialog Semiconductor-Aktie:
22,00 EUR -0,68% (10.12.2018, 12:01)

ISIN Dialog Semiconductor-Aktie:
GB0059822006

WKN Dialog Semiconductor-Aktie:
927200

Ticker-Symbol Dialog Semiconductor-Aktie:
DLG

Kurzprofil Dialog Semiconductor plc:

Die Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF) liefert hochintegrierte standardisierte (ASSP) sowie kundenspezifische (ASIC) Mixed-Signal-ICs, die für den Einsatz in Anwendungen für personalisierte, tragbare und mobile Geräte, das Internet der Dinge (IoT), Solid-State Lighting (SSL) sowie Smart- Home und automobile Anwendungen optimiert sind. Dialog bringt jahrzehntelange Erfahrungswerte in der schnellen Entwicklung von ICs mit und bietet dabei flexiblen und dynamischen Support, in Verbindung mit herausragenden Innovationen und der Sicherheit eines etablierten Geschäftspartners. Mit erstklassigen Fertigungspartnern operiert Dialog nach dem Fabless-Geschäftsmodell. Dialog ist ein sozialverantwortlicher Arbeitgeber, der zahlreiche Programme zugunsten seiner Mitarbeiter, der Allgemeinheit, seiner weiteren Stakeholder-Gruppen sowie seines operativen Umfelds verfolgt.

Die von Dialog entwickelten energiesparenden Technologien, inklusive des DC-DC Configurable Power Management Systems, liefern hohe Effizienz und bereichern zudem das Nutzungserlebnis des Kunden durch eine verlängerte Batterielebensdauer und einen beschleunigten Ladeprozess für mobile Geräte. Zu Dialogs Technologie-Portfolio gehören ferner Audio, Bluetooth(R) Low Energy, Rapid Charge(TM) sowie AC/DC-Spannungswandler und Multi-Touch.

Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in London und verfügt über eine globale Organisation in den Bereichen Vertrieb, Forschung & Entwicklung und Marketing. Im Jahr 2017 erwirtschaftete Dialog Semiconductor mit ca. 2.070 Mitarbeitern rund 1,4 Mrd. US-Dollar Umsatz. Dialog ist an der Frankfurter Börse gelistet (XETRA: DLG) (Regulierter Markt, Prime Standard) und ist Mitglied im deutschen TecDAX-Index. (10.12.2018/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Dialog Semiconductor

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Dialog Semiconductor - weiter zu ... (10.12.18)
Dialog Semi, Internet der Dinge, ... (06.12.18)
Dialog - Performancesieger 2007? (28.09.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Dialog Semiconductor im Sog der . (13:30)
Dialog Semiconductor: Bewährungsp. (07.12.18)
Dialog Semiconductor: Chip-Sektor . (06.12.18)
Dialog Semiconductor: Leerverkäufe. (06.12.18)
Dialog Semiconductor: Wie gewonn. (05.12.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Dialog Semiconductor

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?