Schaltbau Holding


WKN: A2NBTL ISIN: DE000A2NBTL2
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
23.04.20 Schaltbau bestätigt vorläufige Ergebnisse und .
14.02.20 Schaltbau: Genau das was haben wir angekünd.
03.02.20 Schaltbau: Ein sicheres Investment?
27.01.20 Schaltbau: Schon gehört?
13.11.19 Interview | Lukas Spang: "Das Interview war m.
31.10.19 Prime Standard | Schaltbau will mehr
28.10.19 Schaltbau (Wochenchart): Diese Marken sollten.
30.09.19 Schaltbau: Aktie meldet sich eindrucksvoll zurü.
02.05.19 Schaltbau: Endlich geschafft?
21.04.19 SchaltbauSollten Anleger sich jetzt Sorgen ma.
08.04.19 Prime Standard | Schaltbau Holding ex-Sepsa.
07.04.19 Schaltbau: Was ist hier nur passiert?
02.04.19 Schaltbau: Turnaround geglückt - Aktienanalyse
02.04.19 Prime Standard | Schaltbau Holding macht Fort.
26.03.19 Schaltbau: War das hier wirklich zuzutrauen?
25.03.19 Schaltbau: Viel Potenzial - Aktienanalyse
19.03.19 Schaltbau: Was ist jetzt angebracht?
19.03.19 Schaltbau: Die Richtung stimmt - Aktienanalys.
05.03.19 Schaltbau: Geht es jetzt los?
28.02.19 Schaltbau: Was DAS für den Kurs bedeutet!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Der Anbieter von Systemen und Komponenten für die Verkehrstechnik und die Investitionsgüterindustrie, Schaltbau (ISIN DE000A2NBTL2 / WKN A2NBTL ), hat die vorläufigen Ergebnisse und die Zielerreichung für 2019 bestätigt, so die Experten vom "ZertifikateJournal".


Bei einer Prognose von 480 Mio. bis 500 Mio. Euro sei der Umsatz um 9,5 Prozent auf 495,9 Mio. Euro gewachsen. Die EBIT-Marge sei von 4,7 auf 5,9 Prozent geklettert und habe damit ebenfalls am oberen Rand der prognostizierten Spanne (5 bis 6 Prozent) gelegen. Der Ausblick von Schaltbau stehe unter dem Eindruck der Covid-19-Pandemie. Demnach werde für 2020 ein Umsatz zwischen 460 Mio. und 500 Mio. Euro bei einer EBIT-Marge von rund 4 Prozent erwartet. Dieses Szenario könnte im Aktienkurs allerdings schon eingepreist sein. Denn dafür sprächen die jüngsten Insiderkäufe von Vorstand Jürgen Brandes. Er habe für rund 26.700 Euro zugegriffen. Mutige würden via Turbo von HSBC einsteigen. (Ausgabe 16/2020) (23.04.2020/oc/n/nw)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Schaltbau Holding

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Schaltbau - Kursverdoppler (11.01.21)
Schaltbau interessant? (22.03.19)
100% Kurschance (24.03.05)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Schaltbau: COVID-19 trübt die 202. (15.01.21)
Prime Standard | Schaltbau Holding. (07.01.21)
Schaltbau: Ist es vollbracht? (23.12.20)
Schaltbau: Das sind interessante N. (15.11.20)
Schaltbau: Ist theoretisch jetzt alle. (07.11.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Schaltbau Holding

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?