Maternus-Kliniken


WKN: 604400 ISIN: DE0006044001
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Maternus-Kliniken News

Weitere Meldungen
12.04.19 Maternus-Kliniken: Tut sie es noch ein Mal?
10.04.19 Maternus-Kliniken: Kann das wirklich sein?
27.03.19 Maternus-Kliniken: Es hat sich bereits abgezeic.
12.03.19 Maternus-Kliniken: Wer jetzt nicht handelt, ist .
02.03.19 Maternus-Kliniken: Aufschrei, garantiert!
19.02.19 Maternus-Kliniken: Wer hätte das gedacht?
12.02.19 Maternus-Kliniken: Ja, es ist wahr!
31.01.19 Maternus-Kliniken: Wer das nicht weiß, hat wa.
17.01.19 Maternus-Kliniken: Risiko oder Gewinnchance?
08.01.19 Maternus-Kliniken: Anleger sollten dies wissen!
01.01.19 Damit haben die Anleger von Maternus-Kliniken.
05.12.18 Maternus-Kliniken: Was wird sich hier jetzt tun.
28.11.18 Maternus-Kliniken: Aktienanalyse vom 28.11.20.
11.11.18 Maternus-Kliniken: Damit hat das Unternehmen .
13.10.18 Maternus-Kliniken: Bitte unbedingt beachten
28.09.18 Maternus-Kliniken: Sowas erlebt man auch nur .
19.09.18 Maternus-Kliniken: So könnte es weitergehen!
19.09.18 Maternus-Kliniken: Bitte unbedingt beachten
10.09.18 Maternus-Kliniken: Müssen Sie jetzt handeln?
26.08.18 Maternus-Kliniken: Wie jetzt?


nächste Seite >>
 
Meldung

Der Maternus-Kliniken-Kurs wird am 12.04.2019, 15:56 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 1,9 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Gesundheitseinrichtungen".

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Maternus-Kliniken auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Maternus-Kliniken erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -20,56 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Gesundheitsdienstleister"-Branche sind im Durchschnitt um 13,95 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -34,52 Prozent im Branchenvergleich für Maternus-Kliniken bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,27 Prozent im letzten Jahr. Maternus-Kliniken lag 27,83 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Maternus-Kliniken liegt mit einem Wert von 29,93 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 77 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Gesundheitsdienstleister" von 128,68. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyseum einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Maternus-Kliniken. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 100 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Maternus-Kliniken momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 40, was bedeutet, dass Maternus-Kliniken hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Maternus-Kliniken wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Maternus-Kliniken

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

MATERNUS-Kliniken hohes ... (22.06.17)
maternus strong buy (23.07.15)
8 Uhr: Maternus meldet 3 MIO ... (14.11.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Maternus-Kliniken: Tut sie es noch. (12.04.19)
Maternus-Kliniken: Kann das wirklic. (10.04.19)
Maternus-Kliniken: Es hat sich ber. (27.03.19)
Maternus-Kliniken: Wer jetzt nicht . (12.03.19)
Maternus-Kliniken: Aufschrei, garan. (02.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Maternus-Kliniken

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?