Masco


WKN: 856632 ISIN: US5745991068
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Masco News

Weitere Meldungen
14.02.12 Masco veröffentlicht schwache Zahlen, Aktie d.
14.02.12 Masco kann Verlust reduzieren, verfehlt Erwar.
15.02.11 Masco muss deutlich höheren Verlust hinnehme.


 
Meldung
Taylor (aktiencheck.de AG) - Der amerikanische Wohnraumausstatter und Baustoffkonzern Masco Corp. (ISIN US5745991068 / WKN 856632 ) musste am Montagabend nach Börsenschluss enttäuschende Geschäftszahlen für das vierte Quartal ausweisen.
Am Dienstag befindet sich die Aktie im frühen Handel deutlich unter Druck und muss mehr als 10 Prozent abgeben.

Demnach lag der Umsatz im Schlussquartal des Fiskaljahres 2011 mit 1,74 Mrd. US-Dollar leicht über dem Vorjahreswert von 1,72 Mrd. US-Dollar. Der
Nettoverlust konnte auf 573 Mio. US-Dollar bzw. 1,65 US-Dollar je Aktie reduziert werden, nach einem Nettoverlust von 1,03 Mrd. US-Dollar bzw. 2,96 US-Dollar je Aktie im Vorjahreszeitraum. Bereinig um hohe Einmaleffekte wurde im Berichtszeitraum beim Ergebnis aus dem fortgeführten Geschäft ein Verlust von 9 Cents je Aktie ausgewiesen. Insgesamt habe man in Nordamerika einen
Umsatzanstieg von 2 Prozent erzielen können, während man im internationalen
Geschäft einen Umsatzrückgang von 1 Prozent ausgewiesen habe, so der
Konzern. Insgesamt sei das Gesamtumfeld von der nach wie vor schwierigen
Situation in der Bauwirtschaft geprägt gewesen. Besonders in Europa hatte man
mit der schwachen Nachfrage zu kämpfen, so der Konzern. Analysten hatten
zuvor einen Verlust von 2 Cents je Aktie sowie einen Umsatz von 1,78 Mrd. US-
Dollar erwartet.

Für das laufende Quartal erwarten Marktbeobachter einen Gewinn von 1 Cent je
Aktie sowie einen Umsatz von 1,81 Mrd. US-Dollar.

Im laufenden Fiskaljahr 2012 erwartet Masco keine wesentliche Aufhellung in der Bauindustrie und wird sich weiterhin auf die Restrukturierung der
Geschäftsaktivitäten des Konzerns fokussieren. Insgesamt geht der Konzern in
diesem Zusammenhang von einer Ergebnisverbesserung gegenüber dem Vorjahr
aus. Konkrete Prognosen wurden indessen nicht genannt.

Die Aktie von Masco verliert derzeit 13,08 Prozent auf 11,50 US-Dollar.
(14.02.2012/ac/e/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Masco

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Masco veröffentlicht schwache Za. (14.02.12)
Masco kann Verlust reduzieren, ve. (14.02.12)
Masco muss deutlich höheren Verl. (15.02.11)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Masco

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?