Wells Fargo


WKN: 857949 ISIN: US9497461015
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wells Fargo News

Weitere Meldungen
15.01.20 Visa übernimmt Fintech-Startup Plaid - Schwa.
14.01.20 Wells Fargo: Gut oder schlecht?
11.01.20 Wells Fargo: Ob das wirklich so spannend wir.
06.01.20 Wells Fargo: Downgrade
01.01.20 Wells Fargo Global Dividend Opportunity Fund: .
28.12.19 Wells Fargo Global Dividend Opportunity Fund: .
21.12.19 Wells Fargo Global Dividend Opportunity FundW.
16.12.19 Wells Fargo Global Dividend Opportunity Fund: .
11.12.19 Commerzbank-Angebot offenbar zu niedrig: Sch.
11.12.19 Wells Fargo Global Dividend Opportunity FundS.
01.12.19 Wells Fargo: Kursausbruch – aber in welche Ri.
30.11.19 Wells Fargo Real Estate Investment: Nach so .
28.11.19 Wells Fargo Global Dividend Opportunity Fund: .
27.11.19 Wells Fargo und ING Group: Diese zwei Divide.
25.11.19 Wells Fargo: Muss man sich damit wirklich be.
22.11.19 Wells Fargo Real Estate Investment: Was jetz.
17.11.19 Wells Fargo Global Dividend Opportunity Fund: .
05.11.19 Wells Fargo: Sollten Sie jetzt etwas tun?
03.11.19 Aareal Bank und Wells Fargo: Zwei Top-Geldh.
30.10.19 Wells Fargo Global Dividend Opportunity Fund: .


nächste Seite >>
 
Meldung
Wien (www.aktiencheck.de) - Zum Beginn der Berichtssaison gaben mehrere US-Großbanken ihre Zahlen zum abgelaufenen Quartal bekannt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.


Sowohl JPMorgan (ISIN: US46625H1005, WKN: 850628, Ticker-Symbol: CMC, NYSE-Symbol: JPM) als auch die Citigroup (ISIN: US1729674242, WKN: A1H92V, Ticker-Symbol: TRVC, NYSE-Symbol: C) hätten die Gewinne deutlicher als von den Analysten erwartet steigern können. Die Aktien hätten zugelegt (JPMorgan +1,3%, Citigroup +1,6%). Wells Fargo (ISIN: US9497461015, WKN: 857949, Ticker-Symbol: NWT, NYSE: WFC) hingegen habe einen Gewinneinbruch aufgrund von Rückstellungen für Rechtskonflikte verzeichnet. Die Aktie sei um 5,3% eingebrochen.

Wegen höherer Ticketpreise und gesunkener Spritkosten habe die US-Fluggesellschaft Delta (ISIN: US2473617023, WKN: A0MQV8, Ticker-Symbol: OYC, NYSE-Symbol: DAL) den Gewinn kräftig steigern können. Die Delta Air Lines-Aktie habe um 3,4% angezogen.

FedEx-Aktien (ISIN: US31428X1063, WKN: 912029, NYSE Ticker-Symbol: FDX) (+1,9%) seien nach der Meldung gestiegen, dass Amazon.com (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN)-Händler die Tochter FedEx Ground nutzen dürften.

Der Kreditkartenkonzern Visa (ISIN: US92826C8394, WKN: A0NC7B, Ticker Symbol: 3V64, NYSE-Symbol: V) (+0,5%) habe den Kauf des Fintech-Startup Plaid für USD 5,3 Mrd. bekanntgegeben, um von der steigenden Nutzung von Apps für Finanzdienstleistungen zu profitieren.

Die weiterhin schwache Autokonjunktur belaste den Zulieferer HELLA (ISIN: DE000A13SX22, WKN: A13SX2, Ticker-Symbol: HLE), der im zweiten Geschäftsquartal operativ weniger verdient habe. Konzernchef Breidenbach erwarte keine nachhaltige Erholung der Autokonjunktur im Jahr 2020. Die Aktie habe 1,4% im Minus geschlossen. Entgegen diesem Trend habe Volkswagen durch ein starkes Absatzplus im Dezember die Gesamtverkäufe im Jahr 2019 leicht steigern können. Die VW-Vorzugsaktie (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) habe sich kaum bewegt (-0,2%). (15.01.2020/ac/a/d)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Amazon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Amazon.com - Es ist Zeit zum ... (20.01.20)
amazon_beste Aktie bis 2060 ... (20.01.20)
Amazon legt los (28.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

10 Topaktien, die dich im Jahr 20. (20.01.20)
Amazon.com: Underperformance - . (20.01.20)
Amazon.com-Aktie könnte schon b. (20.01.20)
Amazons größte Cloudkonkurrenten. (18.01.20)
Amazon.com: Profitabilität dürfte k. (17.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Amazon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?