BB&T


WKN: 884233 ISIN: US0549371070
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
BB&T News

Weitere Meldungen
17.11.19 BB&T: Wie reagieren Sie darauf?
13.11.19 BB&T: Ob das wirklich so spannend wird …
15.10.19 BB&T: Das dürfte für Aufruhr am Markt sorg.
26.09.19 BB&T: Müssen Sie sich jetzt Sorgen machen?
19.09.19 BB&T: Müssen Sie jetzt handeln?
23.08.19 BB&T: Tut sich da was?
04.08.19 BB&T: Ist das eine Gewinn-Chance?
20.07.19 BB&T: Was ist jetzt zu tun!
16.07.19 BB&T: Anleger dürfen gespannt sein!
03.07.19 BB&T: Wohin geht die Reise?
25.06.19 BB&T: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
06.06.19 BB&T: Wer hat das bitte nicht kommen sehen.
17.05.19 BB&T: War die Aufregung umsonst?
08.05.19 BB&T: Endlich?
04.05.19 BB&T: Nicht vergessen!
21.04.19 BB&T: Das hätte keiner erwarten können!
07.04.19 BB&T: Ist das wirklich alles?
01.04.19 BB&T: Wer hätte das gedacht?
20.03.19 BB&T: Nicht vergessen!
09.03.19 BB&T: Jetzt wird’s richtig interessant


nächste Seite >>
 
Meldung

Der BB&T-Kurs wird am 17.11.2019, 04:05 Uhr an der Heimatbörse New York mit 54.56 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Regionalbanken".

BB&T haben wir in einer hausinternen Analysenach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von BB&T liegt bei einem Wert von 12,69. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Handelsbanken" (KGV von 22,49) unter dem Durschschnitt (ca. 44 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist BB&T damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.

2. Analysteneinschätzung: Für BB&T liegen aus den letzten zwölf Monaten 5 Buy, 3 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Buy"-Rating entspricht. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für BB&T aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Buy" (1 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 53,92 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (54,61 USD) könnte die Aktie damit um -1,27 Prozent fallen, dies entspricht einer "Hold"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die BB&T-Aktie somit insgesamt eine "Buy"-Empfehlung.

3. Anleger: Die Diskussionen rund um BB&T auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Sell" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch drei Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 3 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von BB&T sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.

Wasserstoff Aktien: 18 x besser als BB&T?: Börsen-Experte Alexander von Parseval ist sich sicher: Das sind die besten 2 Wasserstoff Aktien 2020!

Das sind 2020 die 2 Aktien, die BB&T um Längen schlagen werden. Jetzt können Sie sich direkt gleich hier die Namen der Mega-Aktien sichern, die Ihnen das Sprungbrett für Ihre finanzielle Freiheit liefern werden.
Fahren Sie jetzt Gewinne ein, von denen andere nur träumen. Wer noch 2019 einsteigt, macht ein Vermögen.

>> Die Namen der 2 Wasserstoff Top-Aktien lauten ...



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BB&T

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BB&T: Wie reagieren Sie darauf? (17.11.19)
BB&T: Ob das wirklich so spannen. (13.11.19)
BB&T: Das dürfte für Aufruhr am. (15.10.19)
BB&T: Müssen Sie sich jetzt Sorg. (26.09.19)
BB&T: Müssen Sie jetzt handeln? (19.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BB&T

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?