Ralph Lauren


WKN: A1JD3A ISIN: US7512121010
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
27.03.20 Ralph Lauren: Lohnt sich das?
17.03.20 Ralph Lauren: Es wird immer turbulenter!
12.03.20 Ralph Lauren: Bitte unbedingt beachten
08.03.20 Ralph Lauren: Das wird noch ein spannendes T.
04.03.20 Ralph Lauren: Wer jetzt nicht handelt, ist selb.
12.02.20 Ralph Lauren: Meinungen?
09.02.20 Ralph Lauren: Was sagt man dazu?
31.01.20 Ralph Lauren: Lohnt sich das?
23.01.20 Ralph Lauren: Anleger aufgepasst!
18.01.20 Ralph Lauren: Gut oder schlecht?
07.01.20 Ralph Lauren: Was für eine Entwicklung!
21.12.19 Ralph Lauren: War das schon alles?
15.12.19 Ralph Lauren: DAS sind mal Neuigkeiten!
20.11.19 Ralph Lauren: Da kann man verrückt werden!
31.10.19 Ralph Lauren: Was sagt man dazu?
10.10.19 Ralph Lauren: Was könnte passieren?
26.09.19 Ralph Lauren: DAS sind mal Neuigkeiten!
15.09.19 Ralph Lauren: Was bedeutet das für den Kurs.
23.08.19 Ralph Lauren: Grund zur Sorge?
31.07.19 Ralph Lauren: Was jetzt?


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Ralph Lauren, die im Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 26.09.2019, 20:46 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 92.8 USD.

Wie Ralph Lauren derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 11,86 liegt Ralph Lauren unter dem Branchendurchschnitt (61 Prozent). Die Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" weist einen Wert von 30,08 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Ralph Lauren. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 71,49 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Ralph Lauren momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Entgegen dem RSI7 ist Ralph Lauren hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Ralph Lauren wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

3. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 2,96 Prozent und liegt damit 20,38 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Textilien Bekleidung und Luxusgüter, 23,34). Die Ralph Lauren-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Sell"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

Ist Ralph Lauren jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Ralph Lauren?

Hier finden Sie die exklusive Ralph Lauren Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Ralph Lauren kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ralph Lauren

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Ralph Lauren (12.09.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ralph Lauren: Lohnt sich das? (27.03.20)
Ralph Lauren: Es wird immer turb. (17.03.20)
Ralph Lauren: Bitte unbedingt beac. (12.03.20)
Ralph Lauren: Das wird noch ein s. (08.03.20)
Ralph Lauren: Wer jetzt nicht han. (04.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ralph Lauren

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?