Imperial Brands


WKN: 903000 ISIN: GB0004544929
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Imperial Brands News

Weitere Meldungen
18.09.20 Imperial Brands: Damit hat das Unternehmen ni.
12.09.20 Imperial BrandsDas gibt’s ja gar nicht, ?
09.09.20 Imperial Brands: Nicht nur für Aktienbesitzer in.
03.09.20 Imperial Brands: Was jetzt?
29.08.20 Imperial Brands: Das wird noch ein spannendes.
28.08.20 Diese Tabak-Aktie hat bereits die Dividende ge.
26.08.20 3 attraktive Dividendenaktien mit hoher Rendite.
16.08.20 Imperial Brands: Das gibt’s ja gar nicht!
31.07.20 Imperial Brands: Was könnte jetzt noch passie.
27.07.20 Imperial Brands: Das dürfte für Aufruhr am M.
21.07.20 Imperial Brands: Risiko oder Gewinnchance?
16.07.20 Imperial Brands: Das wird noch ein spannendes.
16.07.20 Imperial Brands: Was steht jetzt noch aus?
02.07.20 Imperial Brands: Wieso ist diese Entwicklung S.
19.06.20 Imperial Brands: Wohin geht die Reise?
11.06.20 Imperial Brands: Schluss mit der Unsicherheit!
25.05.20 Imperial Brands: Zahlen wie erwartet, Dividende.
23.05.20 Hast du 3.000 € zu investieren? Ich würde dies.
18.05.20 Imperial Brands: Was tun?
27.04.20 Imperial Brands: Ist es vollbracht?


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Imperial Brands aus dem Segment "Tabak" wird an der heimatlichen Börse London am 31.07.2020, 23:05 Uhr, ein Kurs von 1341 GBP geführt.

Unsere Analysten haben Imperial Brands nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 13,36 Prozent und liegt damit 10,98 Prozent über dem Branchendurchschnitt (Branche: Tabak, 2,38). Die Imperial Brands-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Buy"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Imperial Brands-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 1652,08 GBP. Der letzte Schlusskurs (1341 GBP) weicht somit -18,83 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (1475,75 GBP) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-9,13 Prozent Abweichung). Die Imperial Brands-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Imperial Brands-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Imperial Brands liegt bei 67,77, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Imperial Brands bewegt sich bei 69,48. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Imperial Brands?

Wie wird sich Imperial Brands nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Imperial Brands Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Imperial Brands

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

solide Marken und am "Rauch" ... (23.09.20)
Hallo Leute! (28.06.20)
Löschung (04.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Imperial Brands: Damit hat das Un. (18.09.20)
Imperial BrandsDas gibt’s ja gar ni. (12.09.20)
Imperial Brands: Nicht nur für Akt. (09.09.20)
Imperial Brands: Was jetzt? (03.09.20)
Imperial Brands: Das wird noch ein. (29.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Imperial Brands

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?