Imperial Brands


WKN: 903000 ISIN: GB0004544929
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Imperial Brands News

Weitere Meldungen
15.04.21 Imperial BrandsSollten Anleger sich jetzt Sorge.
10.04.21 Imperial Brands: Was muss ich hier unbedingt .
09.04.21 Kleine Änderung: Darum kaufe ich nicht mehr .
02.04.21 Imperial Brands vs. Münchener Rück: Warum i.
02.04.21 Imperial Brands: Jetzt mit 9,13 % Dividendenre.
26.03.21 Imperial Brands: Abstufung und Kurszielsenkun.
21.03.21 Imperial Brands: Das gibt’s ja gar nicht!
09.03.21 Imperial Brands: Wie reagieren Sie darauf?
24.02.21 Imperial Brands: Kursausbruch – aber in welche .
19.02.21 Worauf wartest du noch? Hier sind zwei tolle .
09.02.21 Imperial Brands: Wie wird der Markt DARAUF.
05.02.21 Imperial Brands: Endlich!
28.01.21 Imperial Brands: Umbauplan vorgestellt - keine .
23.01.21 Imperial Brands: Einfach nur Wahnsinn, was hi.
16.01.21 Imperial Brands: Wer hat das bitte nicht komm.
07.01.21 Drei absurd billige Aktien für 2021
06.01.21 Imperial Brands: Risiko oder Gewinnchance?
30.12.20 Imperial Brands: Geht es jetzt um die Wurst?
15.12.20 Imperial Brands: Daran scheiden sich die Geiste.
20.11.20 Imperial Brands: Zahlen insgesamt solide, leicht.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Imperial Brands-AktienAnalysevon Analyst Lars Lusebrink von Independent Research:

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des britischen Tabakkonzerns Imperial Brands PLC (ISIN: GB0004544929, WKN: 903000, Ticker-Symbol: ITB) von 14,50 GBP auf 15,00 GBP.


Der Tabakkonzern habe auf dem Kapitalmarkttag (27.01.) einen Fünfjahresplan zum Umbau des Geschäftsmodells veröffentlicht, der nach Meinung des Analysten das konventionelle Zigarettengeschäft und dabei die fünf größten Einzelmärkte (USA, Deutschland, Großbritannien, Australien, Spanien) in den Fokus stelle. Bei Produkten der nächsten Generation richte sich das Augenmerk v.a. auf Tabak-Heizgeräte in Europa und bei E-Zigaretten v.a. auf die USA. Die Umsetzung der Strategie erfordere zusätzliche Investitionen von jährlich rund 50 bis 60 Mio. GBP, denen Kosteneinsparungen von jährlich rund 100 bis 150 Mio. GBP ab dem Ende des Geschäftsjahres 2022/23 gegenüberstünden. Die Kosten würden auf rund 245 bis 275 Mio. GBP beziffert, wovon die Mehrheit im Geschäftsjahr 2021/22 anfallen solle. Darüber hinaus erwarte das Unternehmen Restrukturierungsaufwendungen von rund 150 Mio. GBP. Die Umsetzung der Pläne solle zu einer allmählichen Beschleunigung des Nettoumsatzes um durchschnittlich 1 bis 2 Pp pro Jahr im Zeitraum 2019/20 bis 2024/25 führen.

Der Ausblick für 2020/21 (30.09.) sei bestätigt worden (u.a. leichte Verbesserung des bereinigten EPS (zu konstanten Wechselkursen)). Lusebrink erachte die Fokussierung auf das Zigarettengeschäft und die größten Märkte für strategisch sinnvoll. Jedoch würden die Pläne für die weiteren Märkte unpräzise bleiben. Zudem habe CEO Bomhard Hoffnungen auf Aktienrückkäufe (kein finanzieller Spielraum) eine Absage erteilt, was nach Erachten des Analysten zuletzt ein Kurstreiber der Imperial Brands-Aktie gewesen sei. Der Analyst reduziere seine Prognosen für 2021/22 (u.a. EPS berichtet: 168,80 (alt: 186,59) GBp; EPS bereinigt: 258,65 (alt: 260,58) GBp).

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, stuft die Imperial Brands-Aktie weiterhin mit dem Votum "halten" ein. (Analyse vom 28.01.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Imperial Brands-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Imperial Brands-Aktie
17,695 EUR -1,53% (28.01.2021, 14:52)

Tradegate-Aktienkurs Imperial Brands-Aktie
17,68 EUR -1,83% (28.01.2021, 15:24)

London Stock Exchange-Aktienkurs Imperial Brands-Aktie
1.551,00 GBp -1,68% (28.01.2021, 15:16)

ISIN Imperial Brands-Aktie:
GB0004544929

WKN Imperial Brands-Aktie:
903000

Ticker-Symbol Imperial Brands-Aktie:
ITB

Kurzprofil Imperial Brands PLC:

Imperial Brands PLC (vormals Imperial Tobacco Group plc) (ISIN: GB0004544929, WKN: 903000, Ticker-Symbol: ITB) ist eine international tätige Unternehmensgruppe, die in der Herstellung von Tabakprodukten tätig ist. Die Geschäftseinheiten sind in Imperial Tobacco, Tabacalera, ITG Brands, Fontem Ventures und Logista strukturiert. Produziert, vermarktet und verkauft werden Zigaretten, Zigarren, Tabak, Rollpapier und Filterrohre, die in mehr als 160 Ländern weltweit erhältlich sind. Zu den Hauptmarken des Konzerns gehören Davidoff, Gauloises Blondes, West, JPS, Fortuna, Gitanes, Rizla, Drum, Golden Virginia, Winston, Maverick, Kool, USA Gold, Salem, Dutch Masters und Backwoods. Darüber hinaus ist Imperial Brands mit einem Kapitalanteil von 50% an Habanos S.A., Kuba, einer weltweit agierenden Vertriebsgesellschaft von kubanischen Zigarrenmarken, beteiligt. Das Unternehmen wurde bereits 1901 gegründet und produziert weltweit in über 40 Fabriken. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist in Bristol, UK. (28.01.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Imperial Brands

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

solide Marken und am "Rauch" ... (16.04.21)
Hallo Leute! (28.06.20)
Löschung (04.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Imperial BrandsSollten Anleger sich. (15.04.21)
Imperial Brands: Was muss ich hie. (10.04.21)
Kleine Änderung: Darum kaufe ich. (09.04.21)
Imperial Brands vs. Münchener Rü. (02.04.21)
Imperial Brands: Jetzt mit 9,13 % . (02.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Imperial Brands

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?