Nasdaq 100


WKN: A0AE1X ISIN: US6311011026
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Top-Flop
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
05.08.20 NASDAQ 100: Neues Rekordhoch
29.07.20 NASDAQ 100: Volatile Woche steht bevor
22.07.20 NASDAQ 100: Bullen weiter am Drücker
19.07.20 NASDAQ-100: Das gibt’s ja gar nicht!
17.07.20 US-Wirtschaft: Starke Wachstumsaussichten
16.07.20 NASDAQ-100: Ist es das gewesen?
15.07.20 BioNTech auf dem Gebiet der mRNA-Impfstoff.
15.07.20 NASDAQ 100: Irre Bewegungen
08.07.20 NASDAQ 100: Bullen haben geliefert
01.07.20 NASDAQ 100: Steht ein weiteres Allzeithoch .
30.06.20 NASDAQ-100: Nur eine Fehlmeldung?
24.06.20 NASDAQ 100 (Monatschart): US-Index strebt .
24.06.20 NASDAQ 100: Index ausgereizt?
19.06.20 NASDAQ-100: Das sollte man sich durch den .
17.06.20 NASDAQ 100: Weiterer Mega-IPO
17.06.20 NASDAQ 100: Kampf um die 10.000 Punkte-.
02.06.20 NASDAQ 100: Allzeithoch in greifbarer Nähe
09.05.20 NASDAQ-100: Ist es vollbracht?
24.04.20 Nasdaq100: Turbo-Puts trotz kurzfristigem Auf.
16.04.20 Nasdaq100: (Turbo)-Puts zur Absicherung gege.


nächste Seite >>
 
Meldung
Zürich (www.aktiencheck.de) - Der NASDAQ 100 100 (ISIN US6311011026 / WKN A0AE1X ) befindet sich seit dem Coronacrash-Tief bei 6.771 Punkten am 23.
März in einem Aufwärtstrend, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Mit dem Durchbruch über den 50er und 200er EMA bei 8.170 Punkten am 08. April sei klar geworden, dass sich aus der Gegenbewegung nach dem Corona-Crash eine Trendwende entwickeln könnte. Notierungen über dem 200er EMA würden auf langfristig eher weiter steigende Kurse hindeuten. Der NASDAQ 100 habe dann auch direkt weiter zulegen können und sei seither weder unter den 50er EMA noch unter den 200er EMA abgetaucht. Solange der 50er EMA verteidigt werden könne, sei direkt mit weiter steigenden Kursen im NASDAQ 100 zu rechnen. Am Vortag sei mit 11.097 Punkten, angetrieben von positiven Konjunkturdaten, zudem ein neues Rekordhoch gebildet worden.

Ausblick: Der Aufwärtstrend sei im NASDAQ 100 klar intakt. Der Index schlängele sich weiter an der grünen Aufwärtstrendlinie nach oben.

Die Long-Szenarien: Der NASDAQ 100 zeige mit dem neuen Rekordhoch bei 11.097 Punkten weiter Stärke und dürfte seinen Aufwärtstrendweiter fortsetzen. Die nächste Zielmarke sei nun die Marke von 11.100 Punkten, die bereits am heutigen Mittwoch erreicht werden könnte. Gehe es weiter höher, würden die Bullen komplettes Neuland betreten. Die nächste natürliche Zielzone läge dann zunächst bei 11.150 Punkten.

Die Short-Szenarien: Die Luft werde nach dem langen Kursanstieg im NASDAQ 100 langsam dünn. Zwar sei ein neues Rekordhoch markiert worden, aber der Tagesgewinn habe sich mit einem Aufschlag von 0,36% in Grenzen gehalten. Zudem mahne die jüngst bei 10.908 Punkten entstandene Kurslücke auf der Unterseite vor wieder fallenden Kursen. Eine kleine Korrektur bis etwa 10.900 Punkte sollte also nicht verwundern. (05.08.2020/ac/a/m)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nasdaq 100

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Intel - ein kurzfristiger Trade? (06.08.20)
TKMR RNAi Play (06.08.20)
Analysten Treffen bei Singulus ... (05.08.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

NASDAQ 100: Neues Rekordhoch (05.08.20)
NASDAQ 100: Volatile Woche st. (29.07.20)
NASDAQ 100: Bullen weiter am D. (22.07.20)
NASDAQ-100: Das gibt’s ja gar n. (19.07.20)
US-Wirtschaft: Starke Wachstums. (17.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nasdaq 100

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?