FTSE 100


WKN: 969378 ISIN: GB0001383545
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Top-Flop
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
22.02.18 4,8% Zinsen mit EURO STOXX 50, S&P 500.
18.05.17 FTSE 100-Best-in Express-Zertifikat: Optimiert.
17.06.16 Brexit für Trader: Fallender FTSE, schwaches .
07.09.15 FTSE 100-Zertifikate: Erholungspotenzial mit H.
26.05.15 FTSE 100-Zertifikate: Brexit könnte FTSE bela.
08.05.15 FTSE 100-Zertifikate: Klare Signale - Zertifika.
22.08.14 RBS-Zertifikate auf FTSE 100: Britischer Leiti.
02.05.14 RBS-Zertifikate auf FTSE 100: Europas neue .
31.01.14 RBS-Zertifikate auf FTSE 100-Index: Das Sch.
24.08.12 BHP Billiton-Aktie: neuer Aufwärtstrend eröffn.
14.08.12 FTSE 100 legte während der Olympischen Spi.
20.02.12 Mini Short-Zertifikat der RBS auf den FTSE 1.
29.11.11 Polymetal unmittelbar vor Aufnahme in FTSE .
25.11.11 CRH kein überzeugendes Bild bei Q3-Zahlen
01.11.11 ARM Holdings aussichtsreiches Chartbild
26.08.11 BG Group beim Aufwärtstrendwechsel zugreife.
12.08.11 BHP Billiton für nächsten Aufwärtstrendwechs.
15.07.11 SABMiller langfristig erfolgreichster Brauereiko.
31.05.11 Exotische Optionsscheine präsentiert
23.05.11 Europas Leitindices von Spekulationen um Italie.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Express-Zertifikat (ISIN DE000UBS1BC3 / WKN UBS1BC ) der UBS auf den EURO STOXX 50 (ISIN EU0009658145 / WKN 965814 ), S&P 500 (ISIN US78378X1072 / WKN A0AET0 ), Nikkei 225 (ISIN JP9010C00002 / WKN A1RRF6 ) und den FTSE 100 (ISIN GB0001383545 / WKN 969378 ) vor.


Bei Zertifikaten, deren Renditechancen von mehr als einem Basiswert abhängen würden, sei die Wertentwicklung des schlechteren Basiswertes für die Ermittlung des Veranlagungsergebnisses von Bedeutung. Im Gegenzug für das erhöhte Risiko solcher "Multi Asset-Strukturen" würden diese höhere Sicherheitspuffer und/oder höhere Renditechancen bieten, als es mit Produkten, die sich nur auf einen einzelnen Basiswert beziehen würden, zu erzielen wäre. Deshalb sei ein Investment in solch ein Zertifikat keinesfalls mit einem Investment in einen Korb auf die in der Struktur vereinten Basiswerte zu vergleichen. Für Anleger mit der Marktmeinung, dass sich die Aktienindices EURO STOXX 50, FTSE 100, Nikkei 225 und S&P 500 in den nächsten vier Jahren nicht halbieren würden, biete das UBS-Express-Zertifikat mit fixem Kupon interessante Renditechancen an.

Die am 16.03.2018 an den jeweiligen Börsen ermittelten Schlussstände der vier Indices würden als Startwerte für das währungsgesicherte Zertifikat fixiert. Bei 50 Prozent der Startwerte würden sich die während der gesamten Beobachtungsperiode (19.03.2018 bis 16.03.2022) aktivierten Barrieren befinden.

Unabhängig vom Kursverlauf der Indexstände würden Anleger im Jahresabstand, erstmals am 25.03.2019 einen Zinskupon in Höhe von 4,80 Prozent pro Jahr ausbezahlt erhalten. Würden die Indexstände an einem der ebenfalls im Jahresabstand angesetzten Beobachtungstermine auf oder oberhalb des jeweiligen Startwertes ermittelt, dann werde das Zertifikat inklusive der anstehenden Zinszahlung vorzeitig zurückbezahlt. Befinde sich ein Index an einem dieser Tage unterhalb des Startwertes, so verlängere sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest um ein weiteres Jahr, nach dem die gleiche Vorgangsweise wie am vorangegangenen Bewertungstag angewendet werde, usw.

Werde das Zertifikat nicht vorzeitig getilgt, dann werde es mit seinem Ausgabepreis von 100 Prozent und der anstehenden Kuponzahlung zurückbezahlt, wenn alle vier Indexstände am letzten Bewertungstag (16.03.2022) auf oder oberhalb der Barriere gebildet würden. Befinde sich dann ein Index mit mehr als 50 Prozent im Minus, so werde das Zertifikat mit der negativen Wertentwicklung des am schlechtesten gelaufenen Index zurückbezahlt.

Das UBS-Express-Zertifikat mit fixem Kupon auf den EURO STOXX 50-, den FTSE 100-, den Nikkei 225- und den S&P 500-Index, maximale Laufzeit bis 23.03.2022, könne noch bis 16.03.2018 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Mit diesem Express-Zertifikat können Anleger in maximal vier Jahren bei einem bis zu 50-prozentigen Kursrückgang der vier Aktienindices eine Jahresbruttorendite von 4,80 Prozent pro Jahr erwirtschaften, so die Experten vom "ZertifikateReport". (22.02.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

FTSE 100

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Brexit (17.09.18)
Barclays,die Bank von London. (19.03.18)
Index FTSE 100 Struktur ... (01.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Xtrackers Sicav – Xtracker. (19.10.18)
Xtrackers Sicav – Xtracker. (14.10.18)
Legal & General Ucits Ftse 100 L. (12.10.18)
Xtrackers Sicav – Xtracker. (11.10.18)
Legal & General Ucits Ftse 100 L. (09.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

FTSE 100

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?