TecDAX (Performance)


WKN: 720327 ISIN: DE0007203275
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
14.03.19 TecDAX-Calls nach Kaufsignal mit hohen Chan.
24.01.19 TecDAX-Discounter mit bis zu 13% Jahresrend.
27.12.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf TecDAX: M.
05.11.18 Siemens Healthineers-Calls mit 96%-Chance be.
21.08.18 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf TecDAX: .
14.06.18 TecDAX-Calls mit 103%-Chance bei Kursanstie.
18.04.18 TecDAX-Calls mit 80%-Chance bei Kursanstieg.
06.04.18 TecDAX-Calls mit 98%-Chance bei Kurserholun.
06.02.18 TecDAX-Calls mit 84%-Chance bei Kurserholun.
04.01.18 TecDAX-Calls mit 83%-Chance bei Kursanstieg.
04.01.18 Turbo Bull Zertifikat auf TecDAX: Auf der Sp.
19.10.17 TecDAX-Puts mit 133%-Chance bei Korrektur .
13.02.17 TecDAX-Calls mit 237%-Chance bei Erreichen .
14.09.15 TecDAX-Zertifikate: In die Zukunft investieren .
13.08.15 Alpha-Turbo-Optionsschein auf TecDAX: Chanc.
15.04.15 TecDAX-Hebel als Alternative zum Direktinvest.
10.03.15 Optionsscheine auf TecDAX: Digitalisierung brin.
18.09.14 Discount-Zertifikat auf TecDAX bleibt die erste.
17.07.14 Discount-Zertifikat auf TecDAX: Gewinnwarnun.
14.03.14 Wave XXL-Optionsscheine auf TecDAX: Raus .


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Discount-Zertifikate auf den TecDAX (ISIN DE0007203275 / WKN 720327 ) vor.


Im vergangenen Jahr habe er sie alle abgehängt: Mit einem Minus von 5 Prozent liege zwar der TecDAX nicht in der Gewinnzone, stehe aber immer noch um 10 bis 18 Prozentpunkte besser da als DAX, MDAX und SDAX. Wer mit einem Preisabschlag auf die Technologie-Elite Deutschland setzen möchte, finde bei Goldman Sachs, der Deutschen Bank (X-markets) und der Commerzbank die passenden Discount-Zertifikate für alle Marktszenarien.

Kurzfristig von der Volatilität profitieren und für moderate Kursschwäche gewappnet bleiben - durch die Wahl eines Caps "im Geld": Der Höchstbetrag des Discount-Zertifikats (ISIN DE000GM39205 / WKN GM3920 ) von Goldman Sachs sei auf 24 Euro festgelegt, das entspreche 2400 Indexpunkten. Liege der Kurs am Bewertungstag (15.03.) darauf oder darüber, würden Anleger diesen Maximalbetrag erhalten. Der Break/Even-Kurs liege auf Höhe des Kaufpreises von 23,78 Euro (also bei 2.378 Punkten). Damit biete das Produkt einen Sicherheitspuffer von 8,3 Prozent und eine Maximalrendite von 5,6 Prozent p.a.

Für etwas optimistischere Anleger, die von seitwärts tendierenden Kursen ausgehen würden, eigne sich etwa das Discount-Zertifikat (ISIN DE000DM8M4U1 / WKN DM8M4U ) der Deutschen Bank. Das Cap liege mit 2.550 Punkten bzw. 25,50 Euro knapp unter dem aktuellen Indexstand; bei einem Preis von 24,99 Euro würden sich ein Sicherheitspuffer von 3,5 Prozent und eine Maximalrendite von 13 Prozent p.a. errechnen.

Wer davon ausgehe, dass der Index in der nächsten Zeit moderat steigen werde und seine Rendite in diesem Szenario optimieren möchte, könnte zum Produkt von Goldman Sachs (ISIN DE000GM4V4N2 / WKN GM4V4N ) greifen: Bei einem Cap von 2.600 Punkten liege die Maximalrendite bei 13,2 Prozent p.a.; der Sicherheitspuffer betrage bei einem Kaufpreis von 24,62 Euro nahezu 5 Prozent.

Wer auf dem aktuellen Niveau vor einem Direktinvestment in den Index mit Index-Zertifikaten oder ETFs zurückschrecke, könne sich mit einem richtig ausgewählten Discount-Zertifikat die Chance auf eine attraktive Seitwärtsrendite sichern und dabei - ganz nach persönlicher Markteinschätzung - mit oder ohne Sicherheitspuffer agieren. (Ausgabe vom 23.01.2019) (24.01.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

TecDAX (Performance)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

USU Software --- Cashwert fast ... (11.06.19)
Syzygy : auch so ein lecker ... (08.06.19)
Analysten Treffen bei Singulus ... (05.06.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch-Calls mit 95%-Chance. (13.06.19)
TecDAX | 1&1 Drillisch sichert sic. (13.06.19)
TecDAX | 1&1 Drillisch erhält Unt. (22.05.19)
TecDAX | SLM lässt Kopf rollen.. (16.05.19)
TecDAX | SLM lässt Kopf rollen.. (15.05.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

TecDAX (Performance)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?