Sky plc


WKN: 893517 ISIN: GB0001411924
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Sky plc News

Weitere Meldungen
30.05.16 Keine Mehrheit für Quote bei Streamingdienste.
10.10.14 BSkyB-Aktie zu billig bewertet - UBS rät zum.
28.07.14 Sky Deutschland wird britisch - Murdoch bünde.
09.07.14 BSkyB-Aktie unterschätzt - UBS rät weiter zu.
11.06.14 BSkyB-Aktie zu billig - UBS rät weiter zum K.
05.06.14 BSkyB-Aktie jetzt günstig bewertet - Hochstu.
25.03.14 BSkyB-Aktie: Neues TV-Werbekonzept erfolgre.
12.03.14 BSkyB-Aktie: Kurs spiegelt Potenzial nicht wie.
28.01.14 BSkyB-Aktie: Robuste Geschäftsentwicklung - .
22.01.14 BSkyB-Aktie: Vieles spricht für die Aktie - D.
22.01.14 BSkyB-Aktie: Bieterkampf um Champions Leag.
16.01.14 BSkyB-Aktie: Harter Bieterwettstreit um Premi.
14.01.14 BSkyB-Aktie heraufgestuft - weiteres Wachst.
29.11.13 BSkyB-Aktie heraufgestuft: Kommt es zur Pa.
01.11.12 BSkyB-Aktie: Leichter Gewinnrückgang im erst.
10.10.12 Sky Deutschland-Aktie: Neues Service Center .
02.05.12 BSkyB-Aktie: Gewinnanstieg nach neun Monate.
31.01.12 BSkyB kann Halbjahresgewinn steigern
19.10.11 BSkyB meldet operativen Gewinnzuwachs, Akt.
19.10.11 BSkyB meldet operativen Gewinnzuwachs, Akt.


nächste Seite >>
 
Meldung

KÖLN (dpa-AFX) - Eine Quote für in Deutschland produzierte Filme und Serien bei Streamingdiensten findet nur eine Minderheit gut. So waren in einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov 40 Prozent der Teilnehmer dafür, 30 Prozent dagegen. Die EU-Kommission will für Streaming-Plattformen in jedem EU-Land einen Anteil europäischer Produktionen von 20 Prozent festschreiben.

Ganz anders sieht es bei der Frage nach in Deutschland produzierten Filmen und Serien im öffentlich-rechtlichen Fernsehen aus: 54 Prozent halten eine Quote für richtig, 25 Prozent für falsch. Für das Privatfernsehen fordern das 47 Prozent, 30 Prozent sind dagegen.

Zumindest eine knappe Mehrheit ist außerdem für eine Quote für deutschsprachige Musik in öffentlich-rechtlichen Sendern. In der Umfrage waren 51 Prozent der Teilnehmer dafür, 28 Prozent dagegen. Für das Privatradio sind nur 42 Prozent für eine solche Quotenregelung, 32 Prozent lehnen sie ab./ah/DP/zb



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Amazon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Amazon - Reaktionen auf die ... (13.05.16)
Amazon.com - Es ist Zeit zum ... (20.04.16)
Short auf Amazon? (29.01.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Keine Mehrheit für Quote bei Stre. (30.05.16)
Amazon.com-Aktie im Aufwärtstre. (24.05.16)
Amazon schreibt schwarze Zahlen (24.05.16)
Amazon schreibt schwarze Zahlen (24.05.16)
Amazon.com-Aktie: Computer wird. (23.05.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Amazon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?