EMPEROR International


WKN: A0DPMC ISIN: BMG3036C2239
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
EMPEROR International News

Weitere Meldungen
28.11.20 Emperor: Haben Sie darauf geachtet?
20.11.20 Emperor: Es hat sich bereits abgezeichnet …
15.11.20 Emperor: Haben Sie darauf geachtet?
31.10.20 Emperor: Was jetzt?
28.10.20 Emperor: Was macht der Markt?
21.09.20 Emperor: Augen auf!
14.09.20 Emperor: Was man jetzt noch wissen sollte!
26.08.20 Emperor: Jetzt könnte alles passieren
17.08.20 Emperor: War das hier wirklich zuzutrauen?
01.08.20 Emperor: Das ist mal eine Nummer!
26.07.20 Emperor: Das Ende oder geht es weiter?
28.06.20 EmperorWirklich, ?
22.06.20 Emperor: Wer hätte das gedacht?
09.06.20 Emperor: Was jetzt noch richtig spannend wird.
25.05.20 Emperor: Muss man sich damit wirklich beschä.
17.04.19 Emperor: Das macht sprachlos!
31.03.19 Emperor: Anleger dürfen gespannt sein!
25.03.19 Emperor: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
20.02.19 Emperor: Genau das was haben wir angekündig.
11.02.19 Emperor: War die Aufregung umsonst?


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Emperor. Die Aktie notiert im Handel am 14.09.2020, 12:01 Uhr, an ihrer Heimatbörse Hong Kong mit 1.16 HKD.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Emperor auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Emperor aktuell 6,03. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +1,57 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "". Emperor bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Buy"-Bewertung.

2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Emperor-Aktie ein Durchschnitt von 1,42 HKD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 1,16 HKD (-18,31 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (1,23 HKD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-5,69 Prozent), somit erhält die Emperor-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Emperor erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.

3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Emperor auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Emperor in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Hold". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Emperor hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Emperor?

Wie wird sich Emperor nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Emperor Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EMPEROR International

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Emperor: Haben Sie darauf geacht. (28.11.20)
Emperor: Es hat sich bereits abge. (20.11.20)
Emperor: Haben Sie darauf geacht. (15.11.20)
Emperor: Was jetzt? (31.10.20)
Emperor: Was macht der Markt? (28.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EMPEROR International

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?