EMPEROR International


WKN: A0DPMC ISIN: BMG3036C2239
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
EMPEROR International News

Weitere Meldungen
17.04.19 Emperor: Das macht sprachlos!
31.03.19 Emperor: Anleger dürfen gespannt sein!
25.03.19 Emperor: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
20.02.19 Emperor: Genau das was haben wir angekündig.
11.02.19 Emperor: War die Aufregung umsonst?
31.01.19 EmperorDas gibt’s ja gar nicht, ?
04.01.19 Emperor: Ein Risiko?
28.12.18 Emperor: Das dürfte so richtig spannend werde.
21.12.18 Emperor: Genau das was haben wir angekündig.
17.12.18 Emperor: Wohin geht die Reise?
29.11.18 Emperor: Man muss es einfach mal gesagt ha.
23.11.18 Emperor: Es hat sich bereits abgezeichnet …
12.11.18 Emperor: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?
27.10.18 Emperor: Reagiert die Aktie?
07.10.18 Emperor: Wie jetzt?
30.09.18 Emperor: Das macht sprachlos!
16.09.18 Emperor: Wie jetzt?
11.09.18 Emperor: Aktienanalyse vom 11.09.2018: Wer.
24.08.18 Geht es endlich los, Emperor?
05.08.18 Emperor: Fakten, Fakten, Fakten!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Kurs der Aktie Emperor stand am 20.12.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse Hong Kong bei 1,86 HKD.

Emperor haben wir in einer hausinternen Analysenach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Emperor zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.

2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Emperor. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 70 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Emperor momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 58,33, was bedeutet, dass Emperor hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Emperor wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

3. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 1,59. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Emperor zahlt die Börse 1,59 Euro. Dies sind 95 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Real Estate" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 29,16. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EMPEROR International

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Emperor: Was soll das denn werd. (21.02.21)
Emperor: Was steht jetzt noch au. (09.01.21)
Emperor: Was ist jetzt zu tun! (05.01.21)
EmperorWirklich, ? (30.12.20)
Emperor: Wirklich? (18.12.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EMPEROR International

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?