CTS Eventim


WKN: 547030 ISIN: DE0005470306
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
CTS Eventim News

Weitere Meldungen
25.02.15 CTS EVENTIM vorläufige Jahreszahlen: Konzer.
25.02.15 DGAP-Adhoc: CTS Eventim AG & Co. KGaA.
18.02.15 CTS EVENTIM-Aktie: Starke Q4-Quartalszahlen.
28.01.15 CTS EVENTIM-Aktie: Herabstufung nach stark.
19.01.15 CTS EVENTIM-Aktie: Aussichtsreich! Exane B.
28.11.14 CTS EVENTIM-Aktie: Wachstumsbeschleunigun.
27.11.14 CTS EVENTIM-Aktie: Gutes Schlussquartal erw.
27.11.14 CTS EVENTIM-Aktie: Fortschritte bei Wachstu.
26.11.14 CTS EVENTIM-Aktie: Solides viertes Quartal e.
26.11.14 CTS EVENTIM 9M-Zahlen: Wachstumskurs for.
25.11.14 CTS EVENTIM-Aktie: EBITDA- und Umsatzpro.
20.11.14 CTS EVENTIM-Aktie: Positive Dynamik im Tic.
03.11.14 CTS EVENTIM-Aktie: Unternehmensstrategie im.
08.09.14 CTS EVENTIM-Aktie kaufen! Olympiade 2016 .
05.09.14 DEAG und das “digitale Vertriebsgeschäft”
03.09.14 CTS EVENTIM-Aktie: Zwei Vertragsabschlüsse.
03.09.14 CTS EVENTIM-Aktie: Trend zum Online-Ticket.
03.09.14 CTS EVENTIM-Aktie: Große strategische Chan.
28.08.14 CTS EVENTIM-Aktie: Erwartungen erfüllt! Wa.
28.08.14 CTS EVENTIM-Aktie: Wachstumsbeschleunigun.


nächste Seite >>
 
Meldung
München (www.aktiencheck.de) - CTS EVENTIM vorläufige Jahreszahlen: Konzernumsatz steigt um 9,9% auf 690,3 Mio. EUR

Die im SDAX notierte CTS EVENTIM AG & Co.
KGaA (ISIN: DE0005470306, WKN: 547030, Ticker-Symbol: EVD, Nasdaq OTC-Symbol: CEVMF) konnte im Gesamtkonzern den Wachstumskurs in Deutschland und in den europäischen Nachbarländern auch 2014 organisch wie auch akquisitorisch fortsetzen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Nach dem erfolgreichen ersten Quartal 2014 war das zweite und dritte Quartal durch das internationale sportliche Großereignis, die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien beeinflusst, durch deren Dominanz weniger Veranstaltungen im Vorverkauf angeboten bzw. weniger Veranstaltungen durchgeführt wurden. Im traditionell starken vierten Quartal konnten die Geschäftszahlen aufgrund zahlreicher Vorverkaufstarts von Großveranstaltungen deutlich gesteigert werden. Mit der Veröffentlichung des Geschäftsberichtes am 31. März 2015 wird die Geschäftsleitung ihren Dividendenvorschlag für das abgelaufene Geschäftsjahr vorlegen.

Die vorläufigen Zahlen des CTS Konzerns zeigen eine hervorragende Geschäftsentwicklung im Geschäftsjahr 2014. Der Umsatz verbesserte sich auf 690,3 Mio. EUR (Vorjahr 628,3 Mio. EUR, plus 9,9%), das normalisierte EBITDA erhöhte sich auf 155,8 Mio. EUR (Vorjahr 136,3 Mio. EUR, plus 14,4%). Das normalisierte EBIT vor Abschreibungen aus Kaufpreisallokation beträgt 138,6 Mio. EUR (Vorjahr 123,7 Mio. EUR, plus 12,0%). Das EBITDA stieg auf 154,6 Mio. EUR (Vorjahr 133,9 Mio. EUR, plus 15,5%) und das EBIT verbesserte sich auf 126,2 Mio. EUR (Vorjahr 110,9 Mio. EUR, plus 13,8%).

Das Segment Ticketing erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 einen deutlich höheren Umsatz vor Konsolidierung zwischen den Segmenten von 319,2 Mio. EUR (Vorjahr 269,7 Mio. EUR, plus 18,4%). Dank einer großen Anzahl attraktiver Veranstaltungen und dem traditionell starken Geschäft im vierten Quartal haben sich Umsatz und Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessert. Das Gesamtvolumen online verkaufter Tickets konnte auf 30,7 Mio. (Vorjahr 23,8 Mio., plus 28,9%) gesteigert werden; hierzu trugen die im Geschäftsjahr getätigten Akquisitionen mit 3,4 Mio. Tickets bei. Diese Wachstumsraten unterstreichen erneut die führende Position des CTS Konzerns im Online-Vertrieb unterschiedlichster Entertainmentformate.

Das normalisierte EBITDA beträgt 129,6 Mio. EUR (Vorjahr 104,3 Mio. EUR, plus 24,3%), das normalisierte EBIT vor Abschreibungen aus Kaufpreisallokation liegt bei 114,4 Mio. EUR (Vorjahr 93,9 Mio. EUR, plus 21,9%). Das EBITDA beläuft sich auf 128,4 Mio. EUR (Vorjahr 101,9 Mio. EUR, plus 26,0%), das EBIT 102,6 Mio. EUR (Vorjahr 81,6 Mio. EUR, plus 25,7%).

Das Segment Live-Entertainment konnte den Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum durch zusätzliche Umsatzbeiträge der im Vorjahr neu konsolidierten Live-Entertainment Gesellschaften in der Schweiz um 3,6% auf nunmehr 379,2 Mio. EUR leicht ausbauen (Vorjahr 365,8 Mio. EUR). Das EBITDA hat sich jedoch erwartungsgemäß aufgrund fehlender Großveranstaltungen auch bedingt durch die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien um 18,0% auf 26,2 Mio. EUR (Vorjahr 32,0 Mio. EUR) verringert. Das EBIT beträgt 23,6 Mio. EUR (Vorjahr 29,3 Mio. EUR, minus 19,5%).

Die Geschäftsleitung geht auch für 2015 von einer positiven Geschäftsentwicklung aus und rechnet mit einem erfolgreichen Geschäftsjahr. Diese Prognose wird durch den weiteren Ausbau des Internet-Ticketings, die konsequent umgesetzte internationale Expansion sowie die Einführung innovativer neuer Produkte und Dienstleistungen des CTS Konzerns getragen.

Börsenplätze CTS EVENTIM-Aktie:

XETRA-Aktienkurs CTS EVENTIM-Aktie:
27,00 EUR -0,26% (25.02.2015, 10:12)

Tradegate-Aktienkurs CTS EVENTIM-Aktie:
27,104 EUR +0,44% (25.02.2015, 10:20)

ISIN CTS EVENTIM-Aktie:
DE0005470306

WKN CTS EVENTIM-Aktie:
547030

Ticker Symbol CTS EVENTIM-Aktie:
EVD

Kurzprofil CTS EVENTIM KGaA:

Die im SDAX notierte CTS EVENTIM KGaA (ISIN: DE0005470306, WKN: 547030, Ticker-Symbol: EVD) ist Europas Marktführer im Ticketing und in 20 Ländern aktiv. Über die Systeme der EVENTIM-Gruppe werden jährlich europaweit insgesamt über 100 Mio. Veranstaltungstickets für mehr als 180.000 Events vermarktet. Zur Vermarktung der Tickets nutzt EVENTIM ein Netz von europaweit über 20.000 Vorverkaufsstellen, mehrere Call Center sowie insbesondere auch Internetplattformen wie www.eventim.de und www.getgo.de. Mit zusammen über 360 Mio. Besuchern waren die von der EVENTIM-Gruppe betriebenen Websites im Jahr 2010 bei weitem die erfolgreichsten europäischen Ticket-Portale.

Zur EVENTIM-Gruppe gehört außerdem das Segment Live Entertainment mit der Planung, Organisation und Abwicklung von Konzertveranstaltungen, Konzerttourneen, Festivals und anderen Live-Events. Mehrheitsbeteiligungen an vielen der erfolgreichsten Konzertveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz, gute und langjährigen Kontakte zu nationalen und internationalen Künstlern, erfolgreiche Open-Air Festivals und zahlreiche weitere Veranstaltungen sichern der EVENTIM-Gruppe eine hervorragende Position als Marktführer in der europäischen Konzert- und Entertainmentbranche. Die weltweit erstmals bei EVENTIM umgesetzte unmittelbare Verbindung von Live Entertainment und Ticketing innerhalb eines Konzerns führt dabei zu einer besonders attraktiven Wertschöpfungskette. (25.02.2015/ac/a/nw)


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

CTS Eventim

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

CTS Eventim setzt weiter auf ... (23.02.15)
Aktuelle Adhocs und ... (11.02.15)
CTS Eventim- charttechnische ... (26.01.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

CTS EVENTIM vorläufige Jahresza. (25.02.15)
DGAP-Adhoc: CTS Eventim AG &. (25.02.15)
CTS EVENTIM-Aktie: Starke Q4-Q. (18.02.15)
CTS EVENTIM-Aktie: Herabstufun. (28.01.15)
CTS EVENTIM-Aktie: Aussichtsre. (19.01.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

CTS Eventim

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?