Lanxess


WKN: 547040 ISIN: DE0005470405
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Lanxess News

Weitere Meldungen
18.11.20 Turbo Long auf LANXESS: 37%-Chance - Opt.
10.09.20 Discounter auf LANXESS: Mit Rabatt - Zertifi.
18.06.20 Express Plus-Zertifikat auf LANXESS: Gebrau.
19.09.19 Express-Zertifikat Relax auf LANXESS: Gebra.
16.07.19 Faktor Zertifikat Long auf LANXESS: Kaufsig.
11.07.19 Bonus Cap-Zertifikat auf LANXESS: Positive Ü.
11.04.19 Bonus Cap-Zertifikat auf LANXESS: Aktie unt.
04.04.19 LANXESS-Calls: 165% Gewinn mit Chance auf.
28.03.19 LANXESS-Calls mit 135%-Chance bei Erreiche.
25.03.19 Turbo Short auf LANXESS: 66-Prozent-Chance.
14.03.19 Mini Future Long Zertifikat auf LANXESS: Za.
19.02.19 Mini Future Long Zertifikat auf LANXESS: Ab.
14.02.19 Bonus Cap-Zertifikat auf LANXESS: Zu Unrec.
23.01.19 LANXESS-Calls mit 100%-Chance bei Kursans.
17.01.19 Express-Zertifikat auf LANXESS: Gebraucht, a.
22.11.18 Mini Future Short: 130-Prozent-Chance mit LA.
19.09.18 LANXESS-Puts mit 94%-Chance bei Erreichen .
09.08.18 Bonus Cap-Zertifikat auf LANXESS: Idealer Ba.
10.05.18 Discount Call-Optionsschein auf LANXESS: Ren.
22.03.18 Bonus-Zertifikat auf LANXESS: Bonus ist Trum.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe ein Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000DF3XR64 / WKN DF3XR6 ) von der DZ BANK auf die LANXESS-Aktie (ISIN DE0005470405 / WKN 547040 ).


Die Aussichten für die deutsche Chemiebranche würden sich weiter eintrüben. Für 2019 rechne der Branchenverband VCI nun mit einem Umsatzminus von drei Prozent und einem Rückgang der Produktion von vier Prozent, nach zuvor minus 2,5 bzw. minus 3,5 Prozent. "Die Weltwirtschaft entwickelt sich schwächer als zu Jahresanfang erwartet", so Präsident Hans Van Bylen. "Insgesamt fällt der Blick in die Zukunft zurzeit wenig optimistisch aus." Das decke sich mit den Erwartungen der Analysten. Die anstehende Berichtssaison im Chemiesektor sollte mehr verfehlte Erwartungen als positive Überraschungen bringen sowie sinkende Marktschätzungen, meine etwa Chetan Udeshi von J.P. Morgan.

Allerdings könnte es eine Ausnahme geben: LANXESS. Bei dem Spezialchemiekonzern gebe es laut Udeshi zahlreiche Gründe für eine weiterhin überdurchschnittliche Kursentwicklung. So sei das Unternehmen eines der wenigen im Sektor mit eher konservativen Jahreszielen. Er habe daher die Einstufung für die Aktie auf "Overweight" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. HSBC sei sogar noch deutlich optimistischer. Die Investmentbank habe vergangene Woche ihre Kaufempfehlung für die Aktie vor den Halbjahreszahlen am 2. August mit Kursziel 80 Euro erneuert. Bei LANXESS seien der Umbau des Unternehmensportfolios und Restrukturierungsmaßnahmen die Basis für ein mittel- bis langfristig solides Gewinnwachstum, habe es zur Begründung geheißen.

Ob sich LANXESS tatsächlich vom schwachen Gesamtmarkt abkoppeln könne, bleibe abzuwarten. Wer Zweifel habe, greife zu einem Bonus Cap der DZ BANK mit Barriere knapp unter dem Mehrjahrestief von 37,82 Euro. Die Renditechance betrage 11,2 Prozent. (Ausgabe 27/2019) (11.07.2019/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Lanxess

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Bayer AG (15.01.21)
Lanxess AG (10.08.20)
Lanxess - Neue Möglichkeiten ? (11.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lanxess: Die Vorzeichen waren sc. (14.01.21)
LANXESS in exklusiven Verhandlu. (12.01.21)
Lanxess: Wer jetzt nicht handelt, . (06.01.21)
Spotlight Update: Lanxess (30.12.20)
Lanxess: Alles im Griff? (17.12.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Lanxess

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?