Lanxess


WKN: 547040 ISIN: DE0005470405
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Lanxess News

Weitere Meldungen
30.06.20 Lanxess: Was muss ich hier unbedingt beachte.
21.06.20 Lanxess: Schon gehört?
18.06.20 LANXESS: Starke Finanzsituation - Aktienanaly.
12.06.20 Lanxess: Ist es vollbracht?
27.05.20 LANXESS: Ergebnisprognose für 2020 nach u.
23.05.20 Lanxess: Da kann man nur noch staunen?
12.05.20 LANXESS: Gewinnwarnung vs. erfolgreicher C.
08.05.20 LANXESS: Neues Kursziel
06.05.20 LANXESS: EBIT im 1. Quartal deutlich schwä.
27.04.20 Lanxess: Damit hat das Unternehmen nicht ger.
21.04.20 Lanxess: Risiko oder Gewinnchance?
31.03.20 LANXESS: Neues Kursziel
31.03.20 LANXESS: Spezialchemie-Konzern profitiert von.
26.03.20 LANXESS: Kursziel verringert
24.03.20 Lanxess: Achtung, lieber Anleger!
24.03.20 LANXESS: Kursziel reduziert
20.03.20 Lanxess: Was war das denn?
13.03.20 Lanxess: Jetzt geht’s los!
12.03.20 LANXESS: 2020er Ergebnis-Guidance vs. neue.
06.03.20 Lanxess: Was passiert jetzt?


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 30.06.2020, 18:48 Uhr wird für die Aktie Lanxess am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 47.57 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Diversifizierte Chemikalien".

Lanxess haben wir in einer hausinternen Analysenach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 17,68 und liegt mit 53 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Chemikalien) von 37,93. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Lanxess auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Lanxess mit einer Rendite von -5,47 Prozent mehr als 5 Prozent darüber. Die "Chemikalien"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -10,42 Prozent. Auch hier liegt Lanxess mit 4,95 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Lanxess. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 52,6 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Lanxess momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Lanxess weder überkauft noch -verkauft (Wert: 46,26), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Lanxess wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Lanxess?

Wie wird sich Lanxess nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Lanxess Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Lanxess

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Bayer AG (02.07.20)
Lanxess AG (25.10.19)
Lanxess - Neue Möglichkeiten ? (11.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lanxess: Was muss ich hier unbe. (30.06.20)
Lanxess: Schon gehört? (21.06.20)
LANXESS: Starke Finanzsituation . (18.06.20)
Lanxess: Ist es vollbracht? (12.06.20)
LANXESS: Ergebnisprognose für 2. (27.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Lanxess

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?