WESCO International


WKN: 922305 ISIN: US95082P1057
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
WESCO International News

Weitere Meldungen
22.04.19 Wesco: Das ist schon in aller Munde!
11.04.19 Wesco: Anleger aufgepasst!
01.04.19 Wesco: Anleger sollten dies wissen!
27.03.19 Wesco: Es hat sich angekündigt und jetzt …
20.03.19 Wesco: Was ist jetzt angebracht?
03.03.19 Wesco: Was DAS für den Kurs bedeutet!
23.02.19 Wesco: Was könnte passieren?
21.02.19 Wesco: Da kann man verrückt werden!
12.02.19 Wesco: Ein unsicheres Investment?
02.02.19 Wesco: Jetzt geht’s los!
20.01.19 Wesco: Was DAS für den Kurs bedeutet!
01.01.19 Wesco: Diese Entwicklung ist mal ganz was n.
01.12.18 Wesco: Das kann keiner glauben
22.11.18 Wesco: Wer hätte das gedacht?
29.10.18 Wesco: Der Hammer!
12.10.18 Lohnt sich das wirklich, Wesco?
08.10.18 Wesco: Da kann man nur noch staunen
30.09.18 Wesco: Kann das wirklich sein?
20.09.18 Wesco: Was kann da noch kommen?
19.09.18 Wesco: Sollten Sie jetzt etwas tun?


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Wesco aus dem Segment "Handelsunternehmen und Distributoren" wird an der heimatlichen Börse New York am 22.04.2019, 14:41 Uhr, ein Kurs von 56,75 USD geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Wesco einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Wesco jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Wesco-Aktie ein Durchschnitt von 54,92 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 56,7 USD (+3,24 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (54,12 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+4,77 Prozent Abweichung). Die Wesco-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Wesco erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

2. Fundamental: Die Aktie von Wesco gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 10,3 insgesamt 77 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Handelsunternehmen und Distributoren", der 45,34 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

3. Anleger: Wesco wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

WESCO International

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wesco: Das ist schon in aller Mun. (22.04.19)
Wesco: Anleger aufgepasst! (11.04.19)
Wesco: Anleger sollten dies wisse. (01.04.19)
Wesco: Es hat sich angekündigt u. (27.03.19)
Wesco: Was ist jetzt angebracht? (20.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

WESCO International

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?