Nordex


WKN: A0D655 ISIN: DE000A0D6554
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Nordex News

Weitere Meldungen
12.10.18 Nordex: Auftragseingänge im 3. Quartal erfreu.
12.10.18 Wirecard, Evotec, Nordex – so handeln Sie rich.
11.10.18 Nordex: Vor den Zahlen
11.10.18 Nordex: Risikofreudige Anleger platzieren Abst.
11.10.18 Nordex stemmt sich gegen Abwärtstrend
11.10.18 Nordex-Aktie: Starke Auftragslage befeuert de.
11.10.18 Nordex erhält deutlich mehr Aufträge!
10.10.18 Nordex: Nachhaltige Trendwende abwarten - A.
10.10.18 TecDAX | Nordex Group erneut mit starkem A.
09.10.18 Ceconomy, Heidelberger Druckmaschinen und N.
09.10.18 Nordex- mega Hoffnung aus Frankfurt
07.10.18 Nordex: Das liest sich gut!
05.10.18 Nordex: Applaus, Applaus!
04.10.18 Nordex: Erfreulicher Folgeauftrag!
04.10.18 Nordex: Großauftrag und Analystenstimme sor.
04.10.18 Nordex: Im Tal der Tränen
04.10.18 100-Prozent-Chance mit Nordex
04.10.18 Nordex-Calls mit 48%-Chance bei Kurserholung.
03.10.18 Nordex: Konkurrent Vestas mit zahlreichen Au.
02.10.18 Nordex: Abwärtsspirale vor Q3-Zahlen nimmt F.


nächste Seite >>
 
Meldung
Die Geschäftszahlen für das 3. Quartal sollen laut Finanzkalender bei Nordex zwar erst am 13. November veröffentlicht werden – Zahlen für den Auftragseingang im 3. Quartal 2018 gab es aber bereits am Mittwoch. Und da konnte sich der Auftragseingang wirklich sehen lassen! Konkret: Nordex meldete einen Auftragseingang von 974 MW für das 3. Quartal 2018. Zum Vergleich: Im entsprechenden Vorjahresquartal lag die Höhe der „fest vereinbarten Neuaufträge“ bei 203,4 MW. Damit konnte das Volumen der Auftragseingänge um den Faktor ca. 4,8 gesteigert werden. Was für ein Wachstum! Bevor jetzt aber die Sektkorken knallen, sollte darauf hingewiesen werden, dass 2017 für Nordex ein hartes Jahr mit relativ schwachen Auftragseingängen war.

Nordex: Die Auftragseingänge von Q3 in Relation gesetzt

Die Auftragseingänge waren da um fast ein Drittel auf insgesamt ca. 2,2 GW gesunken (gesamtes Geschäftsjahr 2017). Insofern der Blick auf 2016: Wie hoch waren denn da die Auftragseingänge? Diese lagen damals bei ca. 3,3 GW. Und wenn dieses Jahr als Maßstab genommen wird und nicht das schwache Geschäftsjahr 2017, dann sieht die Sache anders aus. Dann sieht ein Auftragseingang von 974 MW im 3. Quartal zwar nicht mehr so extrem grandios aus („fast um ein Fünffaches“ gestiegen, wie es von Nordex zur Entwicklung der Auftragseingänge hieß) – aber durchaus gut.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nordex

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Nordex vor einer Neubewertung (17.10.18)
Energiegefahren und die ... (16.10.18)
** News zu Nordex ** (SPAM-... (16.10.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nordex: Auftragseingänge im 3. Q. (12.10.18)
Wirecard, Evotec, Nordex – so han. (12.10.18)
Nordex: Vor den Zahlen (11.10.18)
Nordex: Risikofreudige Anleger pla. (11.10.18)
Nordex stemmt sich gegen Abwär. (11.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nordex

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?