Carmignac Patrimoine A EUR Acc


WKN: A0DPW0 ISIN: FR0010135103
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Ranking
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
01.12.20 Carmignac Patrimoine: Vorteile, wenn man übe.
23.10.20 Fondshandel: Tech-Fonds als Performance-Renn.
08.11.19 Fonds-Handel: Lieber festhalten, was man hat
11.10.19 Fondshandel: Warten auf Washington und Peki.
19.07.19 Fondshandel: Von Trends profitieren
01.02.19 Fondshandel: Nachhaltigkeit gefragt
04.01.19 Fondshandel: Viele Verkäufe, aber auch Neuinv.
30.11.18 Fondshandel: Auf die Zukunft setzen
12.10.18 Diese zehn Fonds haben Morningstar-Nutzer im.
10.09.18 Fondshandel: Eher Defensives gefragt
19.04.18 Fondshandel: Hightech in die Depots
18.04.18 Diese Fonds dominieren die Bestandslisten der .
22.02.18 Fonds-Handel: Deutsche Unternehmen jeder Grö.
21.12.17 Fonds-Handel: Aufräumarbeiten zum Jahresende
29.11.17 ESG-Fonds: Ökologische, ethische, soziale Inves.
12.10.17 Exklusive Auswertung: Das sind die zehn Top-.
26.09.17 Zehn Fondsbestseller im Rating-Check
09.08.17 Diese Fonds mögen Morningstar-Nutzer am me.
11.05.17 Fonds-Handel: Viel Zuspruch für Aktien
05.05.17 Carmignac Patrimoine: Meistert den schmalen G.


nächste Seite >>
 
Meldung
Luxemburg (www.fondscheck.de) - "Letztendlich kommt es darauf an, wo wir das beste Risiko-Rendite-Profil für uns sehen", meinen Rose Ouahba und David Older, Fondsmanager des Carmignac Patrimoine (ISIN FR0010135103 / WKN A0DPW0 ) bei Carmignac.


Asset-Allokation-Fonds seien eine schlüsselfertige Lösung für Kunden, die nach Diversifikation suchen und in verschiedene Anlageklassen investieren wollten.

Kunden würden erwarten, dass solche Fonds eine ausgewogene Allokation zwischen Aktien und Anleihen aufweisen würden, wobei liquide Mittel als Anpassungsvariable dienen würden. Typischerweise führe dies dazu, dass sie diese Fondsarten als zwei voneinander getrennte Anlagebereiche betrachten würden. Diese Versuchung bestehe vor allem dann, wenn zwei Fondsmanager mit Expertise in zwei unterschiedlichen Märkten den Fonds verwalten würden.

Ein Asset-Allokation-Fonds könne allerdings wirklich hervorstechen, sofern die Fondsmanager die Portfoliozusammensetzung als Ganzes betrachten und sich bei einem unabhängigen Ansatz die Sichtweise des jeweils anderen zunutze machen würden.

Seit sie den Fonds gemeinsam verwalten würden, hätten Rose Ouahba und David Older viel Zeit damit verbracht, darüber nachzudenken, wie die verschiedenen Komponenten des Fonds aus Risikoperspektive zusammenpassen könnten und wie sie die verschiedenen, ihnen zur Verfügung stehenden Performancetreiber optimal nutzen könnten. In diesem Zusammenhang sei ein enger Kontakt zwischen dem Aktien- und dem Fixed Income Team wesentlich.

Inmitten der Corona-Krise hätten die Experten enorme Verwerfungen am Kreditmarkt erkannt und ihr Exposure natürlich absichern wollen. Dafür hätten sie Kreditderivate genutzt. Doch um noch agiler zu sein, sei ein Teil des Beta im Kreditportfolio durch Kalibrierung einiger Short-Positionen auf europäische Aktienindices abgesichert worden. Tatsächlich würden sie eine hohe Korrelation zu Krediten in rückläufigen Märkten aufweisen, seien hochliquide und leicht zu implementieren.

Zur schrittweisen Erhöhung der Zyklizität des Carmignac Patrimoine sei im April/Mai mit den künftigen Nutznießern der Wiedereröffnung der Volkswirtschaften ein neues Thema aufgekommen. Von dieser Warte aus seien für manche Emittenten durch den willkürlichen Ausverkauf der Reisebranche einige attraktive Einstiegspunkte entstanden. Nichtsdestotrotz seien solche Unternehmen, was sowohl Aktien als auch Schuldtitel angehe, nicht unbedingt attraktiv.

Beispielsweise seien Fluggesellschaften stark von der Krise betroffen gewesen. Ihre Asset-Lastigkeit und ihre Verschuldung hätten ihrer Rentabilität geschadet, was sie für Aktienanleger weniger attraktiv gemacht und die Experten dazu gebracht habe, ihre Positionen im März 2020 zu verkaufen.

Ihre hohen Sachwerte (nämlich Flugzeuge) würden jedoch als Sicherheit für die von ihnen aufgenommenen Barmittel dienen, weswegen das Anleiheteam der Experten zuversichtlich sei, dass sie sich refinanzieren und ihre Schulden mittelfristig zurückzahlen könnten. Bei den Aktien hätten die Experten eine Präferenz für Asset-light-Unternehmen wie die führende spanische Softwareplattform für Reisebuchungen.

Jahre finanzieller Repression hätten die Zinsen auf extrem niedrigen Niveaus gehalten und die Rentabilität der Banken beträchtlich geschmälert. Eine strengere Regulierung habe diese Institute indessen zur Erhöhung ihrer Kernkapitalquote (eine maßgebende Kennzahl für die Finanzkraft einer Bank, die im Rahmen des Basel-III-Abkommens zur Bankenregulierung verabschiedet worden sei) gezwungen, was sie effektiv widerstandsfähiger gegen systemische Risiken mache.

Infolgedessen hätten die Experten ihr Aktienexposure im Bankenbereich über die Jahre drastisch reduziert (durch ihren Aktienansatz würden sie stattdessen nach Disruptionen suchen, die sie im FinTech-Bereich finden würden).

Umgekehrt hätten die Experten in nachrangige Schuldverschreibungen von fest in Europa verwurzelten Bankenakteuren (sogenannte nationale Champions) investiert und würden von einer Fortsetzung der fiskal- und geldpolitischen Unterstützungsmaßnahmen ausgehen.

Die Anteilsklasse A EUR des Carmignac Patrimoine habe seit Jahresbeginn ein Plus von 7,8% gegenüber +2,6% für den Referenzindikator verzeichnet. Damit übertreffe er seit Jahresanfang 96% seiner Mitbewerber.

Rose Ouahba und David Older seien seit dem Jahr 2019 alleinige Fondsmanager. (Ausgabe vom 30.11.2020) (01.12.2020/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Carmignac Patrimoine A EUR Acc

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Aktiv oder Passiv - Carmignac ... (12.11.12)
Warum gibt es keine guten ... (13.02.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Keith Ney wird Co-Manager von C. (12.04.21)
Carmignac-Fondsflaggschiff bekomm. (12.04.21)
So haben die Mischfonds-Bestselle. (11.01.21)
So teilen VV-Fondsmanager ihre I. (03.12.20)
Exklusive Studie: Diese zehn Fond. (13.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Carmignac Patrimoine A EUR Acc

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?