Peugeot


WKN: 852363 ISIN: FR0000121501
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Peugeot News

Weitere Meldungen
13:12 Call auf Peugeot: Löwe auf dem Sprung
24.10.14 Schwache Konjunktur: Neuwagen-Rabatte ziehe.
02.10.14 Auslandsaktien: Automobilwerte auf holprigem .
01.10.14 Peugeot-Aktie: Restrukturierungsmaßnahmen - .
02.09.14 Peugeot-Aktie: Weiterhin ein Top-Wert! Aktien.
20.08.14 Peugeot: Satter Sicherheitspuffer von 21 Proz.
15.07.14 Peugeot-Aktie: Jetzt ein Kauf! Zeit der Barmit.
01.07.14 Peugeot-Aktie: Notierungen stabilisieren sich w.
25.06.14 Peugeot-Aktie: Wechselkursrisiken - Citigroup .
20.06.14 Peugeot-Aktie: Attraktive Restrukturierungs-Sto.
02.06.14 Peugeot-Aktie: Von der Unternehmensumstrukt.
29.05.14 Peugeot-Aktie: Peugeot dürfte 2015 positiv üb.
15.04.14 Peugeot-Aktie: Weiterhin hohes Potenzial - Ak.
14.04.14 Peugeot-Aktie: Autobauer kommt mit Trendwe.
14.04.14 PSA Peugeot Citroën: "Back in the Race"-Stra.
11.04.14 Peugeot: Nummer 1 bei den Patentanmeldungen.
27.03.14 Peugeot: Unterzeichnung der abschließenden V.
20.02.14 Peugeot-Aktie: Keine Trendwende in näherer Z.
20.02.14 Peugeot-Aktie: Geschäftsbericht 2013 - Sanier.
19.02.14 Peugeot-Aktie: Zahlen besser als erwartet - C.


nächste Seite >>
 
Meldung
Mit einem Sprung kehrte Peugeot kehrte nach kurzem Unterschreiten in einen langfristigen Aufwärtstrend zurück. Gelingt nun der nächste Schritt in den zweistelligen Bereich, kann ein Call-Optionsschein mit Basispreis bei 7,46 Euro und einer Fälligkeit erst Ende 2017 überproportional profitieren.

Peugeot SA scheint in die Gänge zu kommen. Erstmals seit drei Jahren meldeten die Franzosen zum Halbjahr einen Gewinn und wollen für das Gesamtjahr einen positiven Cashflow vorlegen. Im Gesamtmarkt geht PSA von einem Wachstum von vier bis fünf Prozent aus. Die Verkäufe im Europageschäft stiegen im dritten Quartal um sieben Prozent, in Frankreich verzeichnete das Unternehmen ein Plus von rund neun Prozent. Der Löwe brüllt vor allem in Asien. Im Vergleich zum Vorjahr brachte Peugeot durch eine Kooperation mit dem chinesischen Hersteller Dongfeng 44 Prozent mehr Autos an den Mann. Die Auslastung der Werke stieg binnen eines Jahres von 72 auf 83 Prozent. Um wieder in die Erfolgsspur zu gelangen, soll bis 2022 auch die Anzahl der Modelle renditeorientiert von derzeit 45 auf 26 verringert werden.

Wieder im Aufwärtstrend

Charttechnisch erreichte die Aktie Mitte Oktober bei 8,25 Euro noch ihr aktuelles Jahrestief, rutschte damit für kurze Zeit aus einem seit Dezember 2012 bestehenden, breit angelegten Aufwärtstrendkanal, der sich aktuell zwischen 9,30 und 16,10 Euro feststellen lässt. Durch die Umkehr am Tief kehrten die Notierungen in die langfristige Trendbewegung zurück. Entscheidend für die Fortsetzung einer Aufwärtsbewegung kann sein, den Bereich bis 10 Euro und somit die im Weg stehenden Widerstände nun rasch zu überwinden. Gelingt der Peugeot-Aktie dieser zweite Schritt, kann sich die daraus gewonnene freundliche Tendenz zunächst einmal bis zum Vorjahreshoch bei 13 Euro fortsetzen. Schalten die Notierungen dort noch einen Gang zu, kann das aktuelle Jahreshoch um 14,50 Euro in Angriff genommen werden.

Peugeot (Tageschart in Euro)

Strategie

Mit einem Call-Optionsschein (WKN SG26ZX) können risikobereite Anleger, die von einer mittelfristig steigenden Peugeot-Aktie ausgehen, überproportional davon. Der klassische Optionsschein mit einem Basispreis von 7,46 Euro und einer Fälligkeit am 15.12.2017 kann eine Rendite von 70 Prozent erzielen, wenn die Aktie bis Mitte 2015 bei 13 Euro notiert. Zudem sind 100 Prozent möglich, wenn die Aktie bis Ende 2015 bei 14,50 Euro steht. Sollte die Aktie höher steigen oder eines der genannten Kursziele sogar vorzeitig erreichen, kann dabei eine höhere Rendite möglich sein.

Zu beachten ist: Falls die Aktie am Tag der Fälligkeit unter dem Basispreis von 7,46 Euro notiert, verfällt dieser Optionsschein wertlos. Andernfalls wird die Differenz zwischen dem Kurs am Fälligkeitstag und dem Basispreis zum Bezugsverhältnis von 0,134 ausbezahlt. Um dabei einen Gewinn zu erzielen, muss die Aktie am Laufzeitende unter gleichen Bedingungen mindestens bei 11,05 Euro (Break-Even-Punkt) schließen. Ein Ausstieg aus dieser spekulativen Position kann erwogen werden, sollte die Aktie den langfristigen Aufwärtstrend erneut und dann nachhaltig verlassen.

Steigende Kurse

Kennzahlen


WKN: SG26ZX

Akt. Kurs: 0,45 - 0,48 Euro

Basispreis: 7,46 Euro

Abstand: 2,12 Euro

Laufzeit: 15.12.2017



Typ: Call-Optionsschein

Emittent: Société Générale

Basiswert Peugeot (in Euro)

Kursziel: 0,96 Euro

Chance: 100 Prozent

Order über Euwax / Börse Stuttgart



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Peugeot

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

PSA Umsatz und ... (19.10.14)
Hersteller von Rußfiltern (13.05.05)
Bin mal höflich: N'Abend. Wer ... (27.02.00)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Call auf Peugeot: Löwe auf dem . (13:12)
Schwache Konjunktur: Neuwagen-R. (24.10.14)
Auslandsaktien: Automobilwerte au. (02.10.14)
Peugeot-Aktie: Restrukturierungsma. (01.10.14)
Peugeot-Aktie: Weiterhin ein Top-W. (02.09.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Peugeot

•

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?