Royal Dutch Shell A


WKN: A0D94M ISIN: GB00B03MLX29
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Royal Dutch Shell A News

Weitere Meldungen
28.05.20 Royal Dutch Shell: Das raten die Analysten! A.
26.05.20 3 einfache Tipps für mehr Anlageerfolg und v.
22.05.20 Royal Dutch Shell: Volatilität am Ölmarkt dürf.
18.05.20 Royal Dutch Shell: 27 oder 11,50 GBP? Kursz.
17.05.20 ITM Power-Aktie schließt zur Nel-Aktie auf u.
15.05.20 Royal Dutch Shell: Hoffnung auf leicht steigen.
13.05.20 Royal Dutch Shell: Upgrade
11.05.20 Royal Dutch Shell: Bald der Ex-Tag - Aktiena.
10.05.20 Die Shell-Aktie im Wandel der Zeit und wie d.
08.05.20 Royal Dutch Shell: Aktie bleibt ein heißes Eise.
08.05.20 Shell kürzt die Dividende um 66 %, nachdem b.
07.05.20 Royal Dutch Shell: Anleger brauchen starke Ne.
07.05.20 Hier sollten die Ausschüttungen stabil bleiben: .
06.05.20 Royal Dutch Shell: Dividendenkürzung fällt höhe.
06.05.20 Royal Dutch Shell: Kursziel gesenkt
06.05.20 Nach Royal Dutch Shells Dividendenschock: Ist .
05.05.20 Royal Dutch Shell: Kursziel gesenkt
05.05.20 Royal Dutch Shell: Dieser Verkauf macht Sinn.
05.05.20 Öl-Aktien und der große Crash – diese Werte .
05.05.20 Royal Dutch Shell: Kaufempfehlung gestrichen


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Royal Dutch Shell-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die A-Aktie des Mineralöl- und Erdgas-Konzerns Royal Dutch Shell (ISIN: GB00B03MLX29, WKN: A0D94M, Ticker-Symbol: R6C, London: RDSA, Nasdaq OTC-Symbol: RYDAF) unter die Lupe.


Der über Wochen hinweg äußerst volatile Ölpreis sei mittlerweile wieder etwas zur Ruhe gekommen. Auch bei Energietiteln wie Royal Dutch Shell würden die Kursschwankungen nun deutlich geringer ausfallen. Zahlreiche Anleger würden sich fragen, ob man jetzt bei der Aktie zugreifen sollte. "Der Aktionär" zeige auf, was aktuell die Analysten raten würden.

Von den 17 Experten, die sich regelmäßig mit der Shell-Aktie befassen würden, empfehle derzeit nur einer den Verkauf der Dividendentitel. Hingegen würden sieben Analysten zum Kauf raten, während neun die Anteile des britisch-niederländischen Energieriesen mit "halten" einstufen würden.

Das durchschnittliche Kursziel liege derzeit bei 1.702 Britischen Pence (umgerechnet 19,03 Euro), woraus sich ausgehend vom aktuellen Kursniveau ein Aufwärtspotenzial von 33 Prozent errechne.

Das anhaltend niedrige Ölpreisniveau bleibe für Shell natürlich eine große Herausforderung. Zumindest dürften sich nun dank der zahlreichen Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen in immer mehr Ländern die Erträge im Downstream-Segment (Tankstellen und Raffinerien) weiter stabilisieren. Anleger können bei der Royal Dutch Shell-Aktie nach wie vor an Bord bleiben, der Stoppkurs sollte bei 12,80 Euro belassen werden, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". (Analyse vom 31.11.2020)

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Shell.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Royal Dutch Shell-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Royal Dutch Shell-Aktie:
15,034 EUR +0,21% (28.05.2020, 13:31)

Xetra-Aktienkurs Royal Dutch Shell-Aktie:
15,044 EUR +0,55% (28.05.2020, 13:13)

London Stock Exchange-Aktienkurs Royal Dutch Shell-Aktie:
1.332,00 GBp +0,44% (28.05.2020, 13:18)

ISIN Royal Dutch Shell-Aktie:
GB00B03MLX29

WKN Royal Dutch Shell-Aktie:
A0D94M

Ticker-Symbol Royal Dutch Shell-Aktie:
R6C

London Domestic Ticker-Symbol Royal Dutch Shell-Aktie:
RDSA

Nasdaq Other OTC Ticker-Symbol Royal Dutch Shell-Aktie:
RYDAF

Kurzprofil Royal Dutch Shell plc:

Royal Dutch Shell plc (ISIN: GB00B03MLX29, WKN: A0D94M, Ticker-Symbol: R6C, London: RDSA, Nasdaq OTC-Symbol: RYDAF) ist eines der weltweit größten Energieunternehmen. Shell ist an Explorations- und Förderprojekten in rund 70 Ländern beteiligt und einer der weltweit größten Vertreiber von Kraft- und Schmierstoffen. Die Förderoperationen werden zumeist über Joint Ventures mit internationalen und nationalen Öl- und Gasunternehmen ausgeführt und sind mit eigenen Infrastrukturen für den Transport versehen.

Die Endprodukte von Royal Dutch Shell umfassen Treib- und Schmierstoffe, Bitumen sowie Flüssiggas für den Hausgebrauch von Endkunden ebenso wie für die Industrie und das Transportwesen. Shell produziert außerdem Chemikalien und Petrochemikalien für Industriekunden, welche diese zu Plastik, Oberflächen und Reinigern weiterverarbeiten. (28.05.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Royal Dutch Shell A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

JETZT aber (Royal Dutch) ... (29.05.20)
Löschung (29.05.20)
OPEC + (28.05.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Royal Dutch Shell: Das raten die . (28.05.20)
3 einfache Tipps für mehr Anlage. (26.05.20)
Royal Dutch Shell: Volatilität am Ö. (22.05.20)
Royal Dutch Shell: 27 oder 11,50 . (18.05.20)
ITM Power-Aktie schließt zur Nel-. (17.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Royal Dutch Shell A

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?