TUI


WKN: TUAG00 ISIN: DE000TUAG000
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
TUI News

Weitere Meldungen
21.11.19 TUI: Der Weg für den Aufbau eines Langstre.
20.11.19 TUI: Galeria Karstadt Kaufhof kauft Großteil d.
19.11.19 TUI: Ausbruch geglückt - Aktienanalyse
19.11.19 TUI-Aktie überzeugt mit neuer Dienstleistung: W.
19.11.19 TUI Aktie: Was Anleger nun erwarten können
18.11.19 TUI: Alles im Lot - Aktienanalyse
18.11.19 TUI: Resikonzern will eine neue Hotel-Buchungs.
14.11.19 Kostenfreies Heibel-Ticker Update: TUI steigt s.
14.11.19 2 Aktien, die in den letzten Wochen über 20 .
13.11.19 TUI: Gute Aussichten für die Aktie - Aktienan.
12.11.19 TUI: Endlich wieder Licht am Ende des Tunnel.
11.11.19 TUI: Mutige Anleger sollen weiterhin zugreifen!.
11.11.19 TUI Aktie: Wird das nochmal was?
10.11.19 TUI im Aufwind durch Thomas-Cook-Insolvenz?.
09.11.19 Worauf TUI-Anleger achten sollten!
08.11.19 TUI: Reiseriese macht richtig Dampf - Aktiena.
07.11.19 TUI: Gewisses Potenzial für positive Überrasch.
06.11.19 TUI: Aktie setzt ihren guten Lauf weiterhin fo.
05.11.19 Tui Aktie: Endet die Aufwärtsbewegung in Kü.
04.11.19 TUI Aktie: Extremer Lauf!


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Reiseanbieters TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe.


Es laufe derzeit weiterhin rund beim größten Touristikkonzern Europas. Zwar sei der Aktienkurs im Zuge von Gewinnmitnahmen an den vergangenen beiden Handelstagen wieder etwas unter Druck gekommen. Grund zur Sorge bestehe aber nicht, zumal das Unternehmen nun bei einem wichtigen Thema einen Teilerfolg habe verbuchen können. Denn nun sei beim Ferienflieger Tuifly der Weg für den Aufbau eines Langstrecken-Netzes aus Deutschland nach Einschätzung der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) so gut wie frei. Dies habe am Mittwoch aus Kreisen der zuständigen Tarifkommission der VC verlautet. Am Morgen sei nach langen Verhandlungen und mit Hilfe eines Schlichters der Durchbruch gelungen. Tuifly habe sich hierzu zunächst nicht geäußert. Das Untenrehmen habe zuvor von einem "laufenden Prozess" gesprochen, der selbst im Fall einer Einigung mit den Piloten aber noch mit weiteren Konzerngremien abgestimmt werden müsse.

Durch den Aufbau eines Langstreckennetzes könnte TUIs Marktmacht weiter wachsen. Die Aussichten für den Touristikriesen seien nach wie vor gut. Da die TUI-Aktie zudem nach weiterhin günstig bewertet und das Chartbild aussichtsreich sei, könnten mutige Anleger weiterhin zugreifen (Stopp: 9,20 Euro), so Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 21.11.2019)

(Mit Material von dpa-AFX)

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.


Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze TUI-Aktie:

Xetra-Aktienkurs TUI-Aktie:
12,15 EUR -1,90% (20.11.2019, 17:36)

Tradegate-Aktienkurs TUI-Aktie:
12,06 EUR -0,41% (21.11.2019, 08:42)

ISIN TUI-Aktie:
DE000TUAG000

WKN TUI-Aktie:
TUAG00

Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUI1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUIFF

Kurzprofil TUI AG:

Die "neue" TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) ist ein Unternehmen der Chancen - für Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter. Unter einem Dach vereint sind das einzigartige Hotelportfolio der TUI, die Kreuzfahrtlinien, sechs europäische Fluggesellschaften und die Vertriebsstärke der Veranstalter, sowohl Online als auch über die Reisebüros in ganz Europa. Der weltweit größte integrierte Touristikkonzern steht für ein durchgängiges Kundenerlebnis über alle touristischen Wertschöpfungsstufen hinweg. Der direkte Kundenzugang macht Investitionen in Hotels und modernste Kreuzfahrtschiffe planbarer und sichert frühzeitig Auslastung. Man kann dadurch schneller wachsen und mehr Reiseangebote exklusiv für TUI entwickeln. (21.11.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

TUI

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

TUI 2007: Erholung oder ... (21.11.19)
TUI (WKN: TUAG00) - Was ... (27.09.19)
TUI, UI,UI, es geht wieder ... (08.12.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

TUI: Der Weg für den Aufbau ein. (21.11.19)
TUI: Galeria Karstadt Kaufhof kau. (20.11.19)
TUI: Ausbruch geglückt - Aktienan. (19.11.19)
TUI-Aktie überzeugt mit neuer Die. (19.11.19)
TUI Aktie: Was Anleger nun erwa. (19.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

TUI

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?