TUI


WKN: TUAG00 ISIN: DE000TUAG000
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
TUI News

Weitere Meldungen
12:50 TUI: Premium-Marke Robinson zeigt sich kreati.
27.10.20 TUI: Jetzt wird's kreativ
27.10.20 TUI Aktie – Das gelingt nicht jedem!
27.10.20 TUI: Touristik-Konzern im Überlebenskampf - A.
26.10.20 TUI: Merkel vermiest Stimmung - Aktienanalys.
25.10.20 TUI: Ein schöner Erfolg für die Bullen
23.10.20 Krisel-Aktie TUI: Kleiner, rasanter Turnaround .
22.10.20 TUI: Hoffnung für Wintergeschäft - Dennoch k.
21.10.20 TUI: Öffnung der Kanaren wäre ein kleiner, ab.
19.10.20 TUI: Die Lage ist ernst - Aktienanalyse
19.10.20 TUI Aktie: Das macht Hoffnung!
16.10.20 TUI: Jens Spahn drängt auf schärfere Regeln .
15.10.20 Tui: Reicht das?
15.10.20 TUI: Aktie unter die 3-Euro-Marke gerutscht - .
14.10.20 TUI: Aktie setzt ihre Talfahrt in Richtung der .
14.10.20 TUI Aktie: Woher so viel Optimismus!?
13.10.20 TUI: Dunkle Wolken über Hannover - Aktienana.
12.10.20 TUI Aktie: Kommt es wirklich zum Desaster!?
12.10.20 TUI: Rein fundamental ist die Lage sehr ernst .
10.10.20 TUI-Aktie – Ist das jetzt eine Bodenbildung? BE.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Touristik-Konzerns TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe.


Homeoffice habe bekanntlich Hochkonjunktur. Vor dem Hintergrund zeige sich die TUI-Tochter und Premium-Marke Robinson kreativ: Kunden könnten nämlich ihren Arbeitsplatz in einen Robinson-Club verlegen, so heiße es sinngemäß in einer Pressemitteilung der Clubkette.

Mit der sogenannten Initiative Workation wolle Robinson Kunden ein Forum bieten, das das Thema "Homeoffice" mit den angenehmen Seiten des Lebens verbinde. Den Auftakt würden Clubs in Ländern mit derzeit sehr geringem Coronavirus-Infektionsgeschehen, wie an der portugiesischen Algarve, machen. Anlagen auf Fuerteventura und in der Türkei sollten folgen.

Die für das neue Konzept ausgewählten Zimmer in ruhiger Lage sollten nach den Wunsch der Gäste ausgestattet werden: mit schneller und stabiler Internetverbindung oder ergonomischem Schreibtischstuhl.

Bei Bedarf stünden gegen Gebühr auch voll ausgestattete Konferenzräume sowie Zusatztechnik und IT-Unterstützung bereit, wie Robinson mitteile. Der Gast müsse weder einkaufen, kochen oder Auto tanken, sondern könne sich "ganz auf seine Arbeit fokussieren". Das Angebot richte sich vor allem an berufstätige Langzeitgäste, erkläre die TUI-Tochter.

TUI kämpfe an allen Fronten und versuche mit bemerkenswertem Einfallsreichtum, der Krise irgendwie zu trotzen. Dennoch sei die Lage für den weltweit größten Touristik-Konzern angesichts der aktuellen Corona-Entwicklung mehr als kompliziert.

Für Anleger, die nach einem soliden Investment suchen, kommt die Aktie nicht infrage, so Carsten Kaletta von "Der Aktionär". (Analyse vom 28.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze TUI-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs TUI-Aktie:
3,253 EUR +2,07% (28.10.2020, 12:55)

XETRA-Aktienkurs TUI-Aktie:
3,245 EUR +1,12% (28.10.2020, 12:42)

ISIN TUI-Aktie:
DE000TUAG000

WKN TUI-Aktie:
TUAG00

Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUI1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUIFF

Kurzprofil TUI AG:

Die "neue" TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) ist ein Unternehmen der Chancen - für Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter. Unter einem Dach vereint sind das einzigartige Hotelportfolio der TUI, die Kreuzfahrtlinien, sechs europäische Fluggesellschaften und die Vertriebsstärke der Veranstalter, sowohl Online als auch über die Reisebüros in ganz Europa. Der weltweit größte integrierte Touristikkonzern steht für ein durchgängiges Kundenerlebnis über alle touristischen Wertschöpfungsstufen hinweg. Der direkte Kundenzugang macht Investitionen in Hotels und modernste Kreuzfahrtschiffe planbarer und sichert frühzeitig Auslastung. Man kann dadurch schneller wachsen und mehr Reiseangebote exklusiv für TUI entwickeln. (28.10.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

TUI

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

TUI 2007: Erholung oder ... (28.10.20)
Corona Short (09.10.20)
TUI (WKN: TUAG00) - Was ... (21.09.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

TUI: Premium-Marke Robinson zeig. (12:50)
TUI: Jetzt wird's kreativ (27.10.20)
TUI Aktie – Das gelingt nicht jede. (27.10.20)
TUI: Touristik-Konzern im Überlebe. (27.10.20)
TUI: Merkel vermiest Stimmung - . (26.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

TUI

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?