Intershop Communications


WKN: A0EPUH ISIN: DE000A0EPUH1
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Intershop Communications News

Weitere Meldungen
21.02.13 Intershop Communications-Aktie: Kursziel gesen.
12.11.12 Intershop Communications-Aktie: 9M/2012-Zahle.
07.11.12 Intershop Communications-Aktie: alle Segmente .
31.10.12 Intershop-Aktie: Management kassiert Jahreszie.
27.09.12 Intershop Communications-Aktie: Gesamtjahresp.
26.09.12 Intershop Communications-Aktie: Unternehmen s.
23.08.12 Intershop-Aktie: Halbjahreszahlen sorgen für ne.
09.08.12 Intershop-Aktie: Unternehmen bestätigt Ausblick
09.08.12 Intershop-Aktie: "buy"
11.05.12 Intershop-Aktie: Unternehmen präsentiert solide .
10.05.12 Intershop-Aktie: positiver Start ins Jahr 2012
04.04.12 INTERSHOP-Aktie: ebay ante portas?
28.02.12 Intershop Communications-Aktie: Veröffentlichun.
24.02.12 Intershop Communications-Aktie: "hold"
14.11.11 Intershop Communications "hold"
10.11.11 Intershop Communications starkes Q3-Ergebnis .
18.08.11 Intershop Communications "hold"
11.08.11 Intershop Communications dynamische Umsatze.
14.07.11 Intershop Communications mit Kurssprung
11.07.11 Intershop Communications eBay inzwischen einz.


nächste Seite >>
 
Meldung
Wolfratshausen (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom "Smart Investor" sehen sich in ihrer Skepsis gegenüber der Aktie von Intershop Communications (ISIN DE000A0EPUH1 / WKN A0EPUH ) bestätigt.


Im August sei die Welt beim Jenaer E-Commerce-Entwickler Intershop noch in Ordnung gewesen. Da habe der Vorstand über den höchsten Halbjahresumsatz in der Geschichte des Unternehmens berichtet. Obwohl auch schon damals Einmaleffekte und höhere Marketingkosten für die Einführung der neuen Software-GeneratIon "Intershop 7" die Marge belastet hätten, habe man sich optimistisch für den weiteren Jahresverlauf gezeigt.

Sechs Wochen später sei jedoch die kalte Dusche gefolgt. Verzögerungen bei mehreren Großprojekten hätten zu einem Quartalsumsatz geführt, der die Erwartungen klar verfehlt habe. Da sich dieser Rückstand bis zum Jahresende voraussichtlich nicht mehr aufholen lasse, habe sich der Vorstand gezwungen gesehen, die alten Ziele einzukassieren. Danach würden die Erlöse statt um bis zu 20% nur noch zwischen 5 und 10% über Vorjahr (55,4 Mio. EUR) erwartet. Schmerzhafter dürfte gleichwohl die Rücknahme der alten Ergebnisprognose sein. Hier stelle Intershop lediglich noch ein ausgeglichenes EBIT (2011: 26 Mio. EUR) in Aussicht. Bereits zum Halbjahr habe man bei der Profitabilität hinter den Werten aus 2011 zurückgelegen. So sei der Überschuss von 1,1 Mio. EUR auf zuletzt 0,2 Mio. EUR massiv eingebrochen.

Die Experten vom "Smart Investor" sehen sich durch die Meldung in ihrer skeptischen Haltung gegenüber der Intershop-Aktie bestätigt. Es gebe im Nebenwerte-Bereich zudem wesentlich spannendere Technologie-Investments. (Ausgabe 11) (31.10.2012/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Intershop Communications

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Intershop Communications - ... (12.12.17)
Intershop Zeit der Wende ! (30.11.16)
Löschung (12.10.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Intershop-Aktie: Überbewertet! Ver. (09.11.17)
First Berlin - Intershop Communica. (09.11.17)
DGAP-News: Intershop verzeichnet. (02.11.17)
First Berlin - Intershop Communica. (04.08.17)
Intershop-Aktie: Hohes Umsatzwac. (11.05.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Intershop Communications

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?