Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Weitere Meldungen
12.09.19 Deutsche Post: Bald beginnt die beste Jahresz.
10.09.19 Deutsche Post: Neues Jahreshoch in Reichweit.
10.09.19 Deutsche Post: Neues Jahreshoch in Reichweit.
09.09.19 Deutsche Post Aktie: Gipfelsturm oder Doppelt.
09.09.19 Deutsche Post in China!
05.09.19 Deutsche Post: Gelingt der Befreiungsschlag? .
02.09.19 Deutsche Post: Anleger dürfen gespannt sein!
30.08.19 Deutsche Post: Marktführer in der grünen Logi.
30.08.19 Deutsche Post: Was tun?
29.08.19 Deutsche Post: Nicht nur für Aktienbesitzer in.
28.08.19 Deutsche Post: Anleger dürfen gespannt sein!
27.08.19 Deutsche Post: Grund zur Sorge?
25.08.19 Deutsche Post: Reicht das?
23.08.19 Deutsche Post: Ist jetzt alles möglich?
16.08.19 Deutsche Post: Anleger zeigen sich vom Ausb.
12.08.19 Deutsche Post: Wer behält die Oberhand?
07.08.19 Deutsche Post: Zugreifen! Aktienanalyse
07.08.19 Deutsche Post mit Q2/2019-Zahlen weiterhin a.
07.08.19 Deutsche Post: Onlinehandel schiebt Paket-Ums.
07.08.19 Deutsche Post Aktie: Keine Angst!


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Post-AktienAnalysevon Thorsten Küfner vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär":

Thorsten Küfner von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Bonner Post- und Logistikkonzerns Deutsche Post AG (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) unter die Lupe.


Für das Papier des Logistikriesen beginne bald die beste Jahreszeit: das vierte Quartal. Von 2011 bis 2017 hätten die DAX-Titel in Q4 auch dank eines stets starken Weihnachtsgeschäfts immer an Wert gewonnen. Nur 2018 sei es aufgrund der Prognosesenkungen nicht der Fall gewesen. Dieses Jahr sehe es dagegen wieder gut aus.

Denn im laufenden Jahr habe die Deutsche Post wieder in die Spur zurückgefunden. Mit den letzten Quartalszahlen hätten die Bonner überzeugen können. Zudem scheine die Deutsche Post dank erfolgreicher Umstrukturierungsmaßnahmen wieder auf einem guten Weg zu sein, um das ambitionierte Langfrist-Ziel, im kommenden Jahr ein EBIT von 5,0 Milliarden Euro zu erzielen, zu erreichen.

Zudem dürfte es im Weihnachtsgeschäft 2019 vermutlich weitere Rekorde beim Paketversand geben. Und auch dieses Mal dürften die Bonner ein großes Stück vom Kuchen davon abbekommen.

Anleger können bei der im Branchenvergleich immer noch günstig bewerteten Dividendenperle weiter zugreifen, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Den Stoppkurs sollte man bei 24,00 Euro belassen. (Analyse vom 12.09.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Post-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Deutsche Post-Aktie:
30,90 EUR +0,39% (11.09.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Post-Aktie:
30,965 EUR +0,16% (12.09.2019, 09:12)

ISIN Deutsche Post-Aktie:
DE0005552004

WKN Deutsche Post-Aktie:
555200

Eurex Optionskürzel Deutsche Post-Aktie:
DPW

Ticker-Symbol Deutsche Post-Aktie:
DPW

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Deutsche Post-Aktie:
DPSTF

Kurzprofil Deutsche Post AG:

Deutsche Post DHL Group (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) ist der weltweit führende Anbieter für Logistik und Briefkommunikation. Der Konzern verbindet Menschen und Märkte und ermöglicht den globalen Handel. Er verfolgt die strategischen Ziele, weltweit erste Wahl für Kunden, Arbeitnehmer und Investoren zu sein. Mit verantwortungsvollem unternehmerischen Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

Der Konzern vereint zwei starke Marken: Deutsche Post ist Europas führender Postdienstleister, DHL bietet ein umfangreiches Serviceportfolio aus internationalem Expressversand, Frachttransport, Supply-Chain-Management und E-Commerce-Lösungen. Deutsche Post DHL Group beschäftigt rund 550.000 Mitarbeiter in über 220 Ländern und Territorien der Welt. Im Jahr 2018 erzielte der Konzern einen Umsatz von mehr als 61 Milliarden Euro. (12.09.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Post

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Post (17.09.19)
Streetscooter (24.05.19)
Löschung (30.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Post: Bald beginnt die b. (12.09.19)
Deutsche Post: Neues Jahreshoch . (10.09.19)
Deutsche Post: Neues Jahreshoch . (10.09.19)
Deutsche Post Aktie: Gipfelsturm . (09.09.19)
Deutsche Post in China! (09.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Post

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?