Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Weitere Meldungen
21.09.18 Deutsche Post: Stück für Stück weiter nach o.
20.09.18 Deutsche Post: Was für eine Entwicklung!
20.09.18 Deutsche Post: Gelber Riese erwacht
20.09.18 Deep Express-Zertifikat auf Deutsche Post: Lo.
19.09.18 SAP und Deutsche Post im Fokus!
18.09.18 Deutsche Post: Aktie nähert sich weiter dem .
17.09.18 Deutsche Post: Chance-Risiko-Verhältnis stimm.
14.09.18 Deutsche Post: Anleger aufgepasst!
14.09.18 Deutsche Post: Es wird spannend - Aktienanal.
13.09.18 Deutsche Post: Interessante Insiderverkäufe - A.
10.09.18 Deutsche Post: Kein Anlass zu erhöhter Sorge.
09.09.18 Die Bayer-Aktie und zwei weitere Evergreens, .
07.09.18 Deutsche Post: Es wird immer spannender!
07.09.18 Optionsschein-Report-Update: Deutsche Post
06.09.18 Deutsche Post: An Bord bleiben! Aktienanalyse
05.09.18 Deutsche Post: Jetzt wird es kritisch!
05.09.18 Deutsche Post: Jetzt wird es kritisch!
03.09.18 Deutsche Post: "Der Trend ist Dein Freund"!
03.09.18 Deutsche Post: "Der Trend ist Dein Freund"!
03.09.18 Neues Discount-Zertifikat auf Deutsche Post - .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Post-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", rät weiterhin zum Kauf der Deutsche Post-Aktie (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF).


Stück für Stück arbeite sich das Wertpapier weiter nach oben. Unterstützung erhalte es dabei immer wieder auch von Kaufempfehlungen der Analysten. Besonders der jüngste von Baader Bank sollte von den Marktteilnehmern positiv aufgenommen werden. Christian Obst sehe den fairen Wert weiterhin bei 46,00 Euro, was satte 44% über dem aktuellen Kursniveau liege. Das Anlagevotum laute unverändert "buy". Der Analyst lobe die angekündigten Umstrukturierungen im Brief- und Paketgeschäft. Sie sollten seiner Meinung nach dazu beitragen, die Qualität und die Profitabilität der Post wieder zu erhöhen.

Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", bleibt für die Deutsche Post-Aktie ebenfalls zuversichtlich gestimmt und rät weiterhin zum Kauf. Der Stopp sollte bei 27,10 Euro belassen werden. (Analyse vom 21.09.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Post-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Deutsche Post-Aktie:
31,95 EUR +0,66% (21.09.2018, 10:33)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Post-Aktie:
31,86 EUR +0,19% (21.09.2018, 10:48)

ISIN Deutsche Post-Aktie:
DE0005552004

WKN Deutsche Post-Aktie:
555200

Eurex Optionskürzel Deutsche Post-Aktie:
DPW

Ticker-Symbol Deutsche Post-Aktie:
DPW

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Deutsche Post-Aktie:
DPSTF

Kurzprofil Deutsche Post AG:

Deutsche Post DHL Group (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) ist das weltweit führende Unternehmen für Logistik und Briefkommunikation. Die Gruppe konzentriert sich darauf, in ihren Kerngeschäftsfeldern weltweit die erste Wahl für Kunden, Arbeitnehmer und Investoren zu sein. Sie verbindet Menschen, ermöglicht den globalen Handel und leistet mit verantwortungsvollem unternehmerischen Handeln und Corporate Citizenship einen positiven Beitrag für die Welt.

Deutsche Post DHL Group vereint zwei starke Marken: Deutsche Post ist Europas führender Postdienstleister, während DHL in den weltweiten Wachstumsmärkten ein umfangreiches Serviceportfolio in den Bereichen internationaler Expressversand, Frachttransport, E-Commerce und Supply-Chain-Management repräsentiert.

Deutsche Post DHL Group beschäftigt rund 510.000 Mitarbeiter in über 220 Ländern und Territorien weltweit. Im Jahr 2017 erzielte der Konzern einen Umsatz von 60,4 Milliarden Euro. (21.09.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Post

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Post (21.09.18)
Was bedeutet zollübergabe ? (09.06.18)
Dt. Post - Call-Optionsscheine (10.01.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Post: Stück für Stück w. (21.09.18)
Deutsche Post: Was für eine Entw. (20.09.18)
Deutsche Post: Gelber Riese erwa. (20.09.18)
Deep Express-Zertifikat auf Deuts. (20.09.18)
SAP und Deutsche Post im Fokus. (19.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Post

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?