Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Weitere Meldungen
22.02.17 CeBIT und Intel wollen Einsatzbeispiele für Dro.
13.02.17 Deutsche Post-Calls mit 146%-Chance bei Kur.
01.02.17 Deutsche Post-Aktie: Kaufempfehlung - Schwa.
26.01.17 Deutsche Post: Aktie mit Ausbruch
26.01.17 Deutsche Post: Aktie mit Ausbruch
20.01.17 Deutsche Post-Aktie: Gute Aussichten für eur.
18.01.17 Deutsche Post-Aktie: Rally hält an - Aktienan.
17.01.17 Deutsche Post-Aktie: Paketgeschäft als Gesch.
17.01.17 Deutsche Post-Aktie: Bewertungsaufschlag ger.
13.01.17 Deutsche Post-Aktie: Optimistischere Langfristp.
06.01.17 Deutsche Post-Aktie: Nicht auf Sand gebaut -.
06.01.17 Deutsche Post-Aktie: Kick-Start zu Jahresbegin.
05.01.17 Trends-Update: Deutsche Post
05.01.17 Deutsche Post-Aktie: Jetzt ein Kauf! Stärkeres.
22.12.16 Deutsche Post-Aktie: Nach wie vor ein Kauf! .
20.12.16 Deutsche Post-Aktie: Kein Kauf mehr! Kurzfris.
15.12.16 Deutsche Post: Mini Long mit 26 Prozent im .
09.12.16 Deutsche Post: Frank Appel weiter an der Unt.
09.12.16 Deutsche Post-Aktie: Deutliche Wettbewerbsvo.
08.12.16 Deutsche Post-Aktie: Kurse von mehr als 50 .


nächste Seite >>
 
Meldung

BERLIN (dpa-AFX) - Die CeBIT und der Chipriese Intel betreiben einen hohen Aufwand, um Beispiele für den Einsatz von Drohnen in der Wirtschaft anschaulich zu demonstrieren. Auf der diesjährigen Auflage der IT-Messe (20.-24. März) soll in einem "Drohnenpark" unter freiem Himmel unter anderem gezeigt werden, wie mit den kleinen Fluggeräten Bohrinseln und Windräder inspiziert werden können. Dafür werden Modelle neben der Halle 2 aufgebaut. Die Daten werden an die Intel-Stand übertragen und dort ausgewertet.

"Das Bewusstsein dafür, was heute schon mit Drohnen machbar ist, muss geschärft werden", sagte Intel-Deutschlandchef Christian Lamprechter. Intel wolle in dem Geschäft vor allem eine technische Plattform stellen - aber auch vor allem mit dem deutschen Zukauf Ascending Technologies eigene Geräte anbieten. "Wir stellen uns als Datenfirma auf, die Milliarden vernetzter und intelligenter Geräte über die Infrastruktur in den Rechenzentren befeuert."

Während der Drohnepark nur mit Intel umgesetzt werde, gebe es für andere Anbieter einen spezialisierten Bereich in Halle 17, sagte Messechef Oliver Frese. Im vergangenen Jahr habe die Drohnenshow in der Halle bereits 100 000 Besucher angezogen. Diesmal habe der Bereich vier Mal mehr Aussteller. Die CeBIT wolle mit Partnern die Digitalisierung erlebbar machen./so/DP/fbr



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Amazon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Amazon.com - Es ist Zeit zum ... (06.02.17)
FANG Aktien nach dem Trump ... (24.12.16)
Short auf Amazon? (30.11.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Amazon.com-Aktie: Amazon hat m. (22.02.17)
CeBIT und Intel wollen Einsatzbeis. (22.02.17)
Amazon.com-Aktie: Schaffung von. (21.02.17)
Amazon will hoch hinaus! (18.02.17)
Amazon: Lohnt sich der Einstieg? (17.02.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Amazon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?