SEB ImmoInvest P


WKN: 980230 ISIN: DE0009802306
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Ranking
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
05.12.16 SEB ImmoInvest: Zwei weitere Objekte verkauf.
21.10.16 SEB ImmoInvest meldet neuen Verkaufserfolg .
25.08.16 SEB ImmoInvest macht Portfolio für Schlussve.
08.07.16 Wo tickt die "Brexit-Bombe" bei Immobilienfond.
06.07.16 Drescher & Cie Immo Consult AG zu den mög.
11.03.16 SEB lässt Fondsvertrieb in Deutschland wieder.
23.02.16 SEB ImmoInvest: Vermietungserfolge in den Ni.
01.02.16 SEB ImmoInvest schüttet Millionensumme aus -.
05.01.16 SEB ImmoInvest: Millionenerlös für baldige Aus.
09.12.15 Erneuter Vermietungserfolg für SEB ImmoInves.
30.07.15 SEB ImmoInvest begrüßt Ungarn als neuen Mie.
22.07.15 SEB Immoinvest-Fonds: Vermietungserfolge in .
07.05.15 SEB Immoinvest-Fonds schüttet über 326 Millio.
19.03.15 SEB verkauft Immotochter - Barbara Knoflach .
03.02.15 Offene Immobilienfonds: Abwicklung des SEB .
06.01.15 Vermietungserfolg für offenen SEB-Immobilienf.
20.10.14 SEB ImmoInvest meldet Vermietungserfolge - .
25.07.14 SEB AM meldet Vermietungserfolge für offen.
17.06.14 SEB löst weiteren Immobilienfonds auf - Fonds.
02.06.14 SEB ImmoInvest verkauft zwei Gebäude mit G.


nächste Seite >>
 
Meldung
Wien (www.fondscheck.de) - Das Management des in Abwicklung befindlichen offenen Immobilienfonds SEB ImmoInvest (ISIN DE0009802306 / WKN 980230 ) hat zwei Objekte aus dem Portfolio des Fonds veräußern können, so die Experten von "FONDS professionell".


Savills Fund Management, eine Tochtergesellschaft der Savills Investment Management, habe insgesamt drei Objekte in Asien verkaufen können, von denen zwei zum Portfolio des ImmoInvest gehören würden.

Das Verkehrswertvolumen aller drei Transaktionen belaufe sich auf rund 660 Millionen Euro. Die für den SEB ImmoInvest erzielten Erlöse lägen allerdings leicht unter dem Verkehrswert der Immobilien, wie die Gesellschaft in einer Pressemitteilung schreibe. Der Grund dafür sei vermutlich der wachsende Zeitdruck, da der Fonds im kommenden April an die Depotbank übergehe.

Zwei der Immobilien würden sich in Singapur befinden, das dritte in Japan. Zu den beiden Objekten in Singapur gehöre ein Bürogebäude in der 77 Robinson Road im Central Business District des Stadtstaates. "Das gemessen am Verkehrswert größte Gebäude des Fonds mit rund 27.245 Quadratmetern vermietbarer Fläche konnte nach einer Haltedauer von mehr als zehn Jahren leicht unter dem zuletzt festgestellten Verkehrswert veräußert werden", heiße es in der Mitteilung.

Das dritte Objekt, das "Tama Center Building" im Großraum Tokio, habe ebenfalls zu dem SEB ImmoInvest gehört. Durch aktive Neuvermietung sei in der ersten Jahreshälfte 2016 eine Vermietungsquote von 98 Prozent erreicht und mit der Vermarktung der Liegenschaft begonnen worden. Diese hätten nun in der Unterzeichnung eines Verkaufsvertrages unter dem zuletzt festgestellten Verkehrswert gemündet.

Bei dem zweiten Objekt in Singapur handele es sich um das Shopping-Center "Chinatown Point" im Stadtviertel Chinatown. Sowohl der SEB Immoportfolio Target Return Fund (ISIN DE0009802314 / WKN 980231 ) sowie ein Spezialfonds der Savills Investment Management würden jeweils einen 30-prozentigen Anteil an der Immobilie halten. (05.12.2016/fc/n/s)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SEB ImmoInvest P

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SEB Immoinvest behalten? (29.01.16)
Fonds über Börse handeln oder ... (22.09.10)
SEB Immoinvest (03.06.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SEB ImmoInvest: Zwei weitere Ob. (05.12.16)
SEB ImmoInvest meldet neuen Ve. (21.10.16)
SEB ImmoInvest macht Portfolio f. (25.08.16)
Wo tickt die "Brexit-Bombe" bei Im. (08.07.16)
Drescher & Cie Immo Consult AG. (06.07.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SEB ImmoInvest P

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?