Global PVQ SE


WKN: 555866 ISIN: DE0005558662
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Global PVQ SE News

Weitere Meldungen
14.09.12 Air Berlin-Aktie: bitte aussteigen
19.04.12 Q-Cells-Aktie: Coverage eingestellt
05.04.12 Q-Cells-Aktie: Spielball für Zocker
05.04.12 Q-Cells-Aktie: totale Sonnenfinsternis in Thalhe.
04.04.12 Phoenix Solar-Aktie: Geschäftszahlen verschobe.
04.04.12 Q-Cells-Aktie: Fortführung der strahlenden Pleit.
04.04.12 Q-Cells-Aktie: Insolvenzantrag
02.04.12 Q-Cells-Aktie: Insolvenzrisiko wieder deutlich er.
27.03.12 Q-Cells-Aktie: Ausblick für 2012 bis 2014 bes.
13.03.12 Q-Cells-Aktie: vorläufige Unternehmensdaten sc.
10.02.12 Q-Cells Risikoabschlag verringert
06.02.12 Q-Cells 30%iges Risiko für Insolvenz
03.02.12 Q-Cells hangelt sich weiter voran
03.02.12 Q-Cells einigt sich mit Gläubigern der Wandela.
02.02.12 Q-Cells erzielt grundsätzliche Einigung mit Inha.
27.01.12 Q-Cells steht vor großen Herausforderungen
27.01.12 Q-Cells hat ernste Schwierigkeiten
26.01.12 Q-Cells mehr als die Hälfte des Grundkapitals .
26.01.12 Q-Cells Upgrade
25.01.12 Q-Cells Downgrade


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, rät weiterhin zum Verkauf der Aktie von Q-Cells (ISIN DE0005558662 / WKN 555866 ).


Die vorläufigen Unternehmensdaten zum Geschäftsjahr 2011 seien hinter den Analystenerwartungen geblieben. Während von ihnen ein Rückgang auf -396,3 Mio. EUR prognostiziert worden sei, habe das EBIT tatsächlich einen Einbruch von -720 Mio. EUR erfahren müssen. Das Nettoergebnis sei auf -846 Mio. EUR (Analystenprognose: -480,1 Mio. EUR) eingebrochen. Der Umsatz habe sich auf 1,02 Mrd. EUR reduziert.

Gründe für die deutliche Abweichung zu ihren Prognosen seien nach Ansicht der Analysten Sondereffekte (Wertberichtigungen auf das Sachanlage- und Vorratsvermögen) im vierten Quartal (Q4) in Höhe von -315 Mio. EUR. Der Ausblick, demgemäß es in 2012 Verluste und in 2013 ein positives EBITDA gebe solle, sei bestätigt worden.

Die Analysten hätten ihre Einschätzung zur Q-Cells-Stammaktie nicht geändert und sie könnten ein Investment zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht empfehlen. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass die derzeitigen Aktionäre auf Grund der Verwässerungseffekte (Umwandlung von Schulden in Eigenkapital) nahezu einen Totalverlust erleiden würden. Hinzu komme, dass die Aktie per 19.03.2012 den TecDAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) verlassen müsse. Aus fundamentaler Sicht sei ihrer Meinung nach der signifikanten Kursanstieg vom 12.03. (27%) nicht gerechtfertigt.

Die Analysten von Independent Research senken das Kursziel für die Q-Cells-Aktie von 0,25 EUR auf 0,20 EUR und raten weiterhin "verkaufen". (Analysevom 13.03.2012) (13.03.2012/ac/a/t)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Börse ein Haifischbecken: Trade ... (08.03.21)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (08.03.21)
2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (08.03.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Schwungvoller Wochenstart für de. (13:37)
DAX steigt weiter an (12:46)
DAX – Stabil oberhalb von 14.000 (12:12)
Legal & General UCITS ETF Plc . (11:57)
DAX (Wochenchart): Bemerkenswe. (09:40)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?