Dialog Semiconductor


WKN: 927200 ISIN: GB0059822006
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Dialog Semiconductor News

Weitere Meldungen
11.12.19 Dialog Semiconductor: Kein anderer Wert legt .
11.12.19 TecDAX | Dialog Semiconductor stellt sich der.
10.12.19 Dialog Semiconductor: Gut oder schlecht?
09.12.19 Dialog Semiconductor Aktie – Kam das wirklich.
02.12.19 Dialog Semiconductor: Kater statt Rallye
02.12.19 Dialog Semiconductor Aktie – Diese Entwicklung.
29.11.19 Dialog Semiconductor: Der Fokus passt - Aktie.
22.11.19 Dialog Semiconductor: Unglaubliche Kursrally - .
21.11.19 Dialog Semiconductor-Calls mit 103%-Chance b.
20.11.19 Dialog Semiconductor: Wirklich lohnenswert?
19.11.19 Dialog Semiconductor: 50 oder 40 Euro? Kursz.
10.11.19 Dialog Semiconductor: Ist es das gewesen?
08.11.19 Dialog Semiconductor: Short-Engagement von C.
07.11.19 Dialog Semiconductor: Aktie nimmt wieder Kur.
07.11.19 Dialog Semiconductor: Hedgefonds Citadel Advi.
06.11.19 Dialog Semiconductor schaut zuversichtlich nac.
05.11.19 Dialog Semiconductor: Shortseller Citadel Advis.
05.11.19 Dialog Semiconductor: 48 oder 38 Euro? Kursz.
25.10.19 Dialog Semiconductor: Ist dies wirklich Ihr Geld.
25.10.19 Auslandsaktien: Zahlenflut an der Wall Street


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Halbleiter-Herstellers Dialog Semiconductor PLC (ISIN: GB0059822006, WKN: 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC- Symbol: DLGNF) unter die Lupe.


Kein anderer Wert habe im 52-Wochen-Vergleich im MDAX stärker zulegen können als die Aktie des Apple-Zulieferers Dialog Semiconductor. Gut 109 Prozent habe der Titel seitdem zulegen können. Mit deutlichem Abstand auf Platz 2 und 3 würden die Papiere von Bechtle, die ein Plus von 79 Prozent vorweisen könnten, und CTS Eventim, die gut 75 Prozent vorne lägen, folgen.

Erneuten kräftigen Aufwind habe die Aktie von Dialog Semiconctor Ende Oktober erhalten, als das Unternehmen seine vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal vorgelegt habe. Das Unternehmen habe seine eigenen Prognosen übertroffen.

In den drei Monaten bis Ende September habe der Umsatz zirka 409 Millionen Dollar (367 Mio. Euro) betragen, so der Chipentwickler Dialog Semiconductor. Damit habe der Erlös etwas über der zuletzt in Aussicht gestellten Spanne von 360 Millionen bis 400 Millionen Dollar gelegen. Im zweiten Quartal habe der Konzern ohne einen Einmaleffekt einer hohen Lizenzzahlung 336 Millionen Dollar umgesetzt. Dank des gestiegenen Umsatzes habe auch das operative Ergebnis angezogen. Der um Sondereffekte bereinigte operative Gewinn habe im dritten Quartal den Angaben zufolge rund 104 Millionen Dollar betragen - im zweiten Quartal seien es nur 82 Millionen gewesen.

Am Dienstag dieser Woche habe die Deutsche Bank ihr Kursziel für die Aktie von Dialog Semiconductor von 38 auf 44 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "hold" belassen. Das neue Kursziel für den Apple-Zulieferer resultiere aus seinen erhöhten Schätzungen, nachdem Dialog seine langfristigen Erwartungen angehoben habe, habe Analyst Robert Sanders in einer am Dienstag vorliegenden Studie geschrieben. Es bleibe aber das Risiko ungünstiger Übernahmen. Hier habe das Halbleiter-Unternehmen in der Vergangenheit selten eine glückliche Hand bewiesen.

Anleger, die der Kaufempfehlung des "Aktionär" im Oktober 2018 gefolgt seien, könnten sich mittlerweile über einen Kursgewinn von mehr als 130% freuen.

Marion Schlegel von "Der Aktionär" empfiehlt, die Gewinne laufen zu lassen, die Position aber mit einem Stopp bei 35,00 Euro nach unten abzusichern. Die nächste große charttechnische Hürde warte in Form des im Jahr 2015 bei 53,85 Euro markierten Mehrjahreshochs. (Analyse vom 11.12.2019)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Dialog Semiconductor-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Dialog Semiconductor-Aktie:
45,00 EUR +0,04% (11.12.2019, 08:00)

XETRA-Aktienkurs Dialog Semiconductor-Aktie:
44,99 EUR -0,02% (11.12.2019, 09:00)

ISIN Dialog Semiconductor-Aktie:
GB0059822006

WKN Dialog Semiconductor-Aktie:
927200

Ticker-Symbol Dialog Semiconductor-Aktie:
DLG

Kurzprofil Dialog Semiconductor plc:

Die Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF) liefert hochintegrierte standardisierte (ASSP) sowie kundenspezifische (ASIC) Mixed-Signal-ICs, die für den Einsatz in Anwendungen für personalisierte, tragbare und mobile Geräte, das Internet der Dinge (IoT), Solid-State Lighting (SSL) sowie Smart- Home und automobile Anwendungen optimiert sind. Dialog bringt jahrzehntelange Erfahrungswerte in der schnellen Entwicklung von ICs mit und bietet dabei flexiblen und dynamischen Support, in Verbindung mit herausragenden Innovationen und der Sicherheit eines etablierten Geschäftspartners. Mit erstklassigen Fertigungspartnern operiert Dialog nach dem Fabless-Geschäftsmodell. Dialog ist ein sozialverantwortlicher Arbeitgeber, der zahlreiche Programme zugunsten seiner Mitarbeiter, der Allgemeinheit, seiner weiteren Stakeholder-Gruppen sowie seines operativen Umfelds verfolgt.

Die von Dialog entwickelten energiesparenden Technologien, inklusive des DC-DC Configurable Power Management Systems, liefern hohe Effizienz und bereichern zudem das Nutzungserlebnis des Kunden durch eine verlängerte Batterielebensdauer und einen beschleunigten Ladeprozess für mobile Geräte. Zu Dialogs Technologie-Portfolio gehören ferner Audio, Bluetooth(R) Low Energy, Rapid Charge(TM) sowie AC/DC-Spannungswandler und Multi-Touch.

Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in London und verfügt über eine globale Organisation in den Bereichen Vertrieb, Forschung & Entwicklung und Marketing. Im Jahr 2018 erwirtschaftete Dialog Semiconductor Plc mit ca. 2.100 Mitarbeitern rund 1,4 Mrd. US-Dollar Umsatz. Dialog ist an der Frankfurter Börse gelistet (XETRA: DLG) (Regulierter Markt, Prime Standard) und ist Mitglied im deutschen TecDAX. (11.12.2019/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Dialog Semiconductor

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Dialog Semiconductor - weiter zu ... (13.12.19)
++ Chipwerte querbeet ++ (12.08.19)
Dialog Semi, Internet der Dinge, ... (07.06.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Dialog Semiconductor: Kein anderer. (11.12.19)
TecDAX | Dialog Semiconductor s. (11.12.19)
Dialog Semiconductor: Gut oder sc. (10.12.19)
Dialog Semiconductor Aktie – Kam . (09.12.19)
Dialog Semiconductor: Kater statt . (02.12.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Dialog Semiconductor

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?