Sunwin Stevia International


WKN: A1JXDL ISIN: US86803D1090
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
17.09.19 Sunwin Stevia: Geschäft zieht an – Aktie explo.
13.04.19 Sunwin Stevia: Wieso ist diese Entwicklung S.
10.04.19 Sunwin Stevia: So schnell kann es gehen
30.03.19 Sunwin Stevia: Lohnt sich das?
26.02.19 Sunwin Stevia: Schluss mit der Unsicherheit!
18.02.19 Sunwin Stevia: Es wird immer turbulenter!
13.02.19 Sunwin SteviaWirklich, ?
06.02.19 Sunwin Stevia: Jetzt könnte alles passieren
30.01.19 Sunwin Stevia: Schluss mit der Unsicherheit!
15.01.19 Sunwin Stevia: Verständliche Reaktion?
08.01.19 Sunwin Stevia: Aufschrei, garantiert!
28.12.18 Sunwin Stevia: Aktienanalyse vom 28.12.2018.
26.12.18 Sunwin Stevia: Wie wichtig ist diese Entwicklu.
15.12.18 Sunwin Stevia: Wie reagieren Sie darauf?
10.12.18 Sunwin Stevia: War die Aufregung umsonst?
30.11.18 Sunwin Stevia: Achtung, lieber Anleger!
27.11.18 Sunwin Stevia: Bitte unbedingt beachten!
23.10.18 Sunwin Stevia: Alles unter Kontrolle?
13.10.18 Sunwin Stevia: Das kann keiner glauben
08.10.18 Sunwin Stevia: Da bleibt Ihnen die Spucke weg.


nächste Seite >>
 
Meldung

Dem chinesischen Stevia-Produzenten Sunwin Stevia International (WKN: A1JXDL) ist es gelungen, erstmals schwarze Zahlen zu schreiben. Die Aktie, die derzeit als „Pink Sheet“ an der US-amerikanischen OTC-Börse sowie an den deutschen Regionalbörsen in Stuttgart und München gehandelt wird, schießt durch die Decke. 

Wie der gestern veröffentlichte Quartalsbericht verrät, führte ein Rekordumsatz von 6,89 Millionen US-Dollar zu einem positiven Betriebsergebnis aus fortgeführter Geschäftstätigkeit. So steht nach fast einer Million Verlust im Vorjahreszeitraum diesmal ein kleiner Profit in Höhe von rund 38.000 US-Dollar zu Buche. Auch wenn unter dem Strich weiterhin noch ein negatives Gesamtergebnis verbleibt, werten Anleger die jüngsten Zahlen als Zeichen für eine rosige Zukunft.

Aktie mit Potenzial – doch keine Panik!

Sunwin ging gestern bei einem Kurs von 0,085 USD mit einem Plus von 13,33% und damit einer Bewertung von knapp 17 Millionen US-Dollar aus dem Handel. In Deutschland legt die Aktie heute früh unter noch deutlich höheren Umsätzen bis auf 0,098 Euro zu.

Dem Kurs nun hektisch hinterherzulaufen, macht keinen Sinn. Wer an der Story und dem aussichtsreichen Stevia-Markt interessiert ist, kann hier nach und nach langfristige Positionen aufbauen.

Ein Manko an der Sunwin-Aktie war zuletzt – wie für einen Pink Sheet typisch – die kaum vorhandene Kommunikation des Unternehmens gegenüber dem Kapitalmarkt. Ändert sich das und gelingt auch wieder ein Uplisting der Aktie, könnte Sunwin schnell wieder in den Fokus größerer Anleger rücken. Spätestens dann sind völlig neue Kursdimensionen denkbar.

Nutzer unseres Live Chats wurden auf die Sunwin-Aktie noch vor dem neuesten Hype aufmerksam gemacht und können sich nun bereits über satte Gewinne freuen. Wie es mit Sunwin und anderen spannenden Werten weitergeht, diskutieren Hunderte begeisterte Anleger täglich gemeinsam mit unseren erfahrenen Nebenwert-Experten aus dem No Brainer Club.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sunwin Stevia International

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Ab hier geht ´s nach oben - ... (18.09.19)
sunwin wird laufen (17.09.19)
Künstliche Süßstoffe sind sehr ... (17.09.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sunwin Stevia: Geschäft zieht an . (17.09.19)
Sunwin Stevia: Wieso ist diese En. (13.04.19)
Sunwin Stevia: So schnell kann es. (10.04.19)
Sunwin Stevia: Lohnt sich das? (30.03.19)
Sunwin Stevia: Schluss mit der Un. (26.02.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sunwin Stevia International

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?